Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 113

Farang Abzocke

Erstellt von markobkk, 29.03.2012, 09:41 Uhr · 112 Antworten · 7.975 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von savag

    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    206
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Kann ich verstehen. Ist in der Tat verdrießlich wenn die Diskriminierung so weit geht, das man nicht nur den Farangpreis zahlt, sondern auch noch gesagt kriegt, dass es ein Zweipreisesystem gibt. Manche Anbieter scheinen nicht sehr viel Takt aufzubringen. Ich habe das bisher nur bei Hotels erlebt, wo teilweise schon einmal Räume billiger für Thais angeboten werden, und auch offen damit geworben wird. Mir würde nicht einfallen dort zu buchen.

    Cheers, X-Pat
    Das betrifft praktisch alle Hotels in Thailand. Sogar im Mandarin Oriental Dhara Dhevi, Chiang Mai hat mein Frau einen speziellen Thaipreis bekommen. Aber selten aber wird das offen kommuniziert.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    ... aber es gibt ueberhaupt keinen Grund warum ich im Zoo oder sonstwo wesentlich mehr Eintritt zahlen muss als ein Thai. ...

    Muss nicht immer so laufen.
    Sind die Tage im Safari Park gewesen und ohne Diskussionen gab es auch fuer mich und unseren Sohn - der hier immer als Westler wahrgenommen wird - Thaipreise.
    Geht also.

    Habe auf der anderen Seite die Tage mitbekommen, dass meine Frau - ohne mein Beisein - beim Kauf einer Nudelsuppe im Dorf 20 statt der ueblichen 15 Baht zahlen soll.
    Begruendung: Mia Farang.
    Nicht dass uns 5 Baht umbringen und es ist wirklich eher laecherlich, aber natuerlich verbluefft mich eine derartige Denke immer noch.
    Erstaunlich, dass die Thais sich da gar keine Gedanken um den eigenen Gesichtsverlust machen.

    Gestern abend noch Hunger auf frischen Fisch.
    Also die Fischer angerufen und mit meinem Schwager den Fisch von dort abgeholt.
    Die wollten gar nichts.
    So kann es also auch gehen.

  4. #23
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    moin strike

    so ist es ! und so erlebe ich das auch ! in unserem dorf aber traut sich niemand uns mehr geld für irgentwas abzuknöpfen,dafür sind wir
    zu bekannt.

  5. #24
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Hallo Strike, natuerlich geht das auch anders. Es gibt Lokalitaeten wo man ohne wenn und aber den normalen Preis zahlt, dann gibt es sehr viele Oertlichkeiten wo man mittels Fuehrerschein oder Work Permit nachweisen muss das man "Anspruch" auf den Thai Preis hat und dann gibt es Plaetze welche einen gnadenlos abzocken nur weil man kein Thai ist. Denen kann man dann auch vorlegen was man will, da geht nichts.

    Ich versuche eigentlich um alles einen Bogen zu machen wo oeffentlich eine 2 Preis Policy gilt weil ich das einfach nicht einsehe. Nicht wegen 5 Baht, aber das macht man nicht.

  6. #25
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Ein Schweizer, der unlängst fast 1 Mio Euro in Thailand investiert hatte, wollte sich ein neues Auto kaufen
    mit Verlaub: was hat das Eine mit dem Anderen zu tun? warum sollte ein Autoverkäufer eine Korrelation mit einer Investition herstellen, von der er / sein Autohaus nun mal garnichts hat? Dieser prospektive Käufer ist genauso wichtig / unwichtig wie ein auf Kredit kaufender interessent...

  7. #26
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    ... wo man mittels Fuehrerschein oder Work Permit nachweisen muss das man "Anspruch" auf den Thai Preis hat ....
    In Thailand ist eigentlich nur entscheidend wer wem in welcher Situation begegnet. Mit irgendwelchen Nachweisen und Ansprüchen hat das wenig bis gar nichts zu tun.

    Gesicht ist dabei oft (ge)wichtiger als Papiere oder Aufenthaltstitel.

    Wer in Thailand kein Gesicht hat, zahlt öfter drauf und eckt regelmäßig an, selbst wenn er den höchsten Aufenthaltstitel hat, den das Land an Fremde vergibt; während vielleicht ein einfacher (5ex-) Tourist, der überhaupt keinen Status hat, in vergleichbarer Situation hofiert wird.

    Manchmal entscheidet einfach nur der erste Eindruck, der dann auch gar nicht so leicht zu revidieren ist.

  8. #27
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Die Aussage halte ich fuer nicht richtig. Die 2 Preisklassen Politik wird offen gelebt, voellig egal wie man Auftritt.

  9. #28
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Die Aussage halte ich fuer nicht richtig.
    Jeder macht seine eigenen Erfahrungen und die sind selbstverständlich nicht immer gleich.

  10. #29
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Dann erklaere mir bitte warum an vielen Oertlichkeiten Preise fuer Thai und Preise fuer Foreigners ausgeschrieben sind? Warum muss ich den hoeheren Preis zahlen wenn ich anstaendig auftrete, mit Familie komme und Thai spreche? Es sollte gar keine Diskussion ueber Preise geben, egal wer da steht und wie derjenige Auftritt. Im deutschen Zoo oder in Singapore oder auch Hongkong, oder Kuala Lumpur zahlen Thais auch den normalen Preis und niemand verlangt das doppelte oder 10 fache, wie hier in einigen Nationalparks. "Willkommen in Thailand" was ueberall geschrieben steht sieht in meinen Augen definitiv anders aus.

    Warum wird von Auslaendern mehr verlangt? Mit welcher Begruendung?

  11. #30
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Du zahlst den Farangpreis weil du wie ein normaler Farang denkst und so an die Sache herangehst. Würdest du es nicht tun, wäre es anders. Das ist wahr und kann nicht erklärt werden. Entweder man hat die Gabe spielend leicht mit Leuten umzugehen und sich das Leben leicht zu gestalten oder eben nicht. Zahlte noch nie beispielsweise im Bokarani NP, meine Thai Frau, die letztens eine halbe Stunde später kam, hingegen vollen Thai Eintrittspreis....bin bestimmt kein Cheap Charly, aber wenn einem die Leute so rein lassen, dann ist es ok

Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Farang tötet Farang
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.09.11, 16:53
  2. Abzocke?
    Von andydendy im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.09, 21:25
  3. Was ist das für Abzocke?
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.08, 00:08
  4. LTU.... Abzocke
    Von fred2 im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 04:57
  5. Abzocke II
    Von Sakon Nakhon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.06, 16:02