Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Familiennamen in TH

Erstellt von Wittayu, 04.07.2002, 09:17 Uhr · 13 Antworten · 966 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Familiennamen in TH

    @MangGon
    Ich meinte nicht, daß Kiao eine Kombination wäre, sondern die Einmaligkeit nur auf die Kombination mit den jeweiligen Vornamen angewendet würde. Daher sehe ich seitenweises Auftreten des Namens nicht als Widerspruch an. Die Vermutung der chinesischen Herkunft stammt von meiner Frau. Gibt es denn noch andere Hinweise auf die Aufgabe der bekannten Verfahrensweise?

    Hat jemand seinem Kind in TH letztens einen Namen verpassen lassen oder bekam das Prozedere bei der Schweigerverwandtschaft mit?

    Von Nummerrierungen der Untertanen in vergangenen Zeiten mit einem klassifizierenden System war mir bisher nichts bekannt. Aber ich bin auch mit einer PKZ (Personenkennzahl) aufgewachsen, so wundert mich nichts in der beziehung.
    Jinjok

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    stefan
    Avatar von stefan

    Re: Familiennamen in TH

    @Wittayu

    Man erklärte mir, je kürzer der Name, desto älter ist die Familie.
    nach meinem Wissen verhält sich dies genau umgekehrt, je mehr Geld, Einfluß, je größer der Status usw. umso länger auch der Name. Schau dir mal die Namen der Politiker, Popkünstler, Schauspieler etc. an.
    Gruß Stefan

  4. #13
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Familiennamen in TH

    ...dann wäre der Name Taksin aber eher den kürzeren Namen zuzurechnen, was bedeuten würde, dass er wenig einflußreich und bedeutend ist...

  5. #14
    stefan
    Avatar von stefan

    Re: Familiennamen in TH

    @ Michael

    Taksin ist der schüüh ching was aber nicht der Nachname ist, wie mann meinen sollte, sondern der Vorname. Ist THailand ist es üblich das man sich untereinander mit dem Vornamen nennt.
    Naam sagun also der Nachname von Hr. Taksin ist...Chinnawat ,ich gebe zu, der ist auch nicht gerade lang, aber er besteht und das ist wichtig für Thais aus 3 Silben.

    Gruß
    Stefan

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Familiennamen wie geht das?
    Von ernte im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.09, 01:22
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.04, 11:09