Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 84

Familie im Brennpunkt

Erstellt von Luny_tun, 30.09.2009, 02:47 Uhr · 83 Antworten · 7.131 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Luny_tun

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    2

    Familie im Brennpunkt

    Hallo zusammen

    Ich schreibe nie im Forum sondern lese nur mit. Aber heute hab ich eine Sendung gesehen, welche mich schockiert hat.

    Am 30.09.2009, ca 02:00: Familie im Brennpunkt

    Da gehts um einen Deutschen, der eine Thailänderin geheiratet hat.

    Falls wer die Sendung gesehen hat, sagt mir bitte, ist das gestellt oder wirklich so? Bitte sagt mir, dass das gestellt ist...

    Gruss

    Stephan

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von carly

    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    57

    Re: Familie im Brennpunkt

    Falls Du den Film ganz gesehen hast, solltest du im Abspann den Hinweis gesehen haben " Handlung und Personen sind frei erfunden". Die Darstellungen waren sowieso ein wenig ueberspitzt und die Thai sprach zu gut deutsch und wie 22 Jahre sah die auch nicht aus. Leider ist der RTL Sender zu einer art Bildzeitung im Fernsehen verkommen.
    Bis dahin Carly

  4. #3
    Avatar von Luny_tun

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    2

    Re: Familie im Brennpunkt

    nö, abspann hab ich leider nicht mehr mitbekommen, bin auf Arbeit und konnte nicht fertig schauen.

    War ich mir sicher (hab ich gehofft) dass das frei erfunden ist. Verstehe aber den Sinn einer solchen Sendung überhaupt nicht. Soll dies vor dem bösen Fremden aus dem Ausland warnen, oder wie soll ich das sehen.

    So a là Auswanderer-...., wo alle nach einem halben Jahr wieder ins schöne Heimatsland zurückkommen?

    Gruss

    Ein verwirrter und erleichterter Stephan

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Familie im Brennpunkt

    es geht darum, den Leuten, die keinen Plan haben und den vorgesetzten Mist glauben, einen Plan zu geben;

    - heirate eine Ausländerin, und Du bist keine 2 Jahre verheiratet, wenn sie nicht pariert, schmeiß sie raus, sie muss das Land verlassen

    - 20 Jahre Alterunterschied und mehr zum ausländischen Partner klappen nicht,
    Schuster bleib bei deinen Leisten, und hol Dir bei der nächsten über 40 Party eine Susie, Rosie, oder Tina, die um die Ecke wohnt

    In Deutschland bestimmen nicht einfach TV Sender um ihre Inhalte, sondern Werbekonzerne, die bei den Privatsendern Werbung schalten.
    Vor 20 Jahren war denen die Inhalte egal, solange es Quote gab, heute ist das schon lange vorbei.
    Die Werbekonzerne haben Vorgaben ihrer Auftraggeber, denen es geht, ein meist erzkonservatives Weltbild an den dummen Bürger zu bringen.
    Erzkonservativ ist es, die sog. Durchrassung der Gesellschaft zu verhindern, indem man den momentanen Austausch der sich zu langsam reproduzierenden deutschen Bevölkerung durch Zuwanderung aus dem Ausland stoppt.

    Auch Lebensversicherungskonzerne, die ihre Anlagen über Banken in Immobilien angelegt haben, und von daher an der Verhinderung eines Wohnungsleerstandes an der Anwerbung neuer Mieter interessiert wären, scheinen lieber den anderen Weg zu gehen,
    Immobilienneubewertung, ein paar Bankenkrisen, und damit eine Entwicklung der Verödung der Provinz, und Konzentration in Grossstädten.

    Auch die nächsten 4 Jahre wird Deutschland nicht ausländerfreundlicher werden,
    destoweniger die TV Kost in den Privaten.

  6. #5
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Familie im Brennpunkt

    gucks mir grade an....wie der schon labert....is sofort klar, das der Film provokant und überzogen ist...obwohl es solche Penner sicher gibt

  7. #6
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Familie im Brennpunkt

    FILM

    Die gesamte Familie ist kaputt.
    Selten so´n Schwachsinn gesehen...

  8. #7
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Familie im Brennpunkt

    Die klare Botschaft dieses erneut wertvollen Beitrages von RTL wird im Film ja deutlich formuliert:
    "Du hast es hier mit einem deutschen Mann zun tun!"

    Hoffen wir, dass sich dies gut bei den zuschauenden Männern einprägt.
    Standards und Prozesse sind hier einzuhalten.
    Falls nicht, wird ohne Pardon zurückgeschossen.
    Hoffentlich haben jetzt noch mehr begriffen - selbst wenn der Fall nicht authentisch ist - dass durch fremde Frauen nur Gefahren lauern.

    Ehrlichkeit, Gradlinigkeit und unbedingter Gehorsam sind in D überlebenswichtig und Grundtugenden - die eigentlich nur Deutsche haben.
    Und wenn ein so herzensguter Mann wie Frank all seine Kraft in die Integration einer 3.Welt Dame legt, die kulturell wichtigen Dinge wie Sprache und Essen ( Frikadelle ) mit einer unendlichen Geduld seiner "Wilden" beibringt, dann kann und muss man schon auch ein wenig Dankbarkeit und Verständnis erwarten dürfen.
    Ein fremdes Kind "geht gar nicht".

    Dem Gesetzgeber ist allerdings vorzuhalten, dass die Zeit des Verbleibens derart grosszügig gehandhabt wird.
    Ausserdem sollte es schon möglich sein, dass es auch Schnellscheidungen von Nichtkompatiblen gibt.
    Denn jetzt muss der arme Frank auch noch etwas warten und Steuerklasse 1 zahlen, bis Susanne geehlicht werden kann und alles wieder seine deutsche Ordnung hat.

    Ansonsten: Prädikat wertvoll!
    Weiter so, RTL - wir lieben hochwertigen Journalismus.

  9. #8
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Familie im Brennpunkt

    Zitat Zitat von Lanna",p="779340
    FILM

    Die gesamte Familie ist kaputt.
    Selten so´n Schwachsinn gesehen...

    Warum sollte es sowas nicht in Thailand oder in Thai-Auslaender Beziehungen geben?

    Ist doch voellig "normal"... im alltaeglichen Leben und bei Hempels Gang und Gebe...

  10. #9
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Familie im Brennpunkt

    So was wird es geben, das ist ja das Schlimme.
    Mich hat´s geschüttelt.
    Der Frank bedient sämtliche Klischees. Von daher gut gemacht.
    Ich hoffe für alle Thais nie an ein solches .... zu geraten.

  11. #10
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Familie im Brennpunkt

    Zitat Zitat von Kuki",p="779328
    gucks mir grade an....wie der schon labert....is sofort klar, das der Film provokant und überzogen ist...obwohl es solche Penner sicher gibt
    Jo, der kam schon eigenbartig rüber - aber wenn die Frau eine Tochter verheimlicht
    oder als Tochter des Bruders angibt ,
    ist das auch keine Vertrauensbasis für eine Ehe - und solche Sachen sollen ja schon vorgekommen sein - ich haette
    dann auch einen Cut gemacht

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gleich 16.00 RTL Familie im Brennpunkt
    Von DisainaM im Forum Event-Board
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.10.09, 17:13
  2. Brennpunkt Südostasien
    Von atze im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.09, 19:29
  3. Strand mit Familie
    Von Thaibär im Forum Touristik
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 23.06.08, 20:46
  4. Familie ist besser als ihr Ruf
    Von Monta im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 21:52
  5. Geld für die Familie...
    Von joerg im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.02.06, 11:49