Ergebnis 1 bis 8 von 8

Fahrrad mit nach Thailand nehmen

Erstellt von MAPPI, 04.09.2010, 10:18 Uhr · 7 Antworten · 3.780 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von MAPPI

    Registriert seit
    23.11.2004
    Beiträge
    100

    Fahrrad mit nach Thailand nehmen

    Hallo
    Möchte demnächst ein neuwertiges Fahrrad nach Thailand mitnehmen
    Wer hat schon mal ein Fahrrad mitgenommen und was für Probleme
    könnten am BKK Suvarnabhumi Airport auf ein zukommen und wodrauf
    müsste ich achten das sie mir nicht am Zoll ein paar 1000 Baht abnehmen

    Mappi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Mein Nachbar hat es zusammen mit anderen gebrauchten Haushaltsgütern per Schiffsfracht im Sammelcontainer überführt. War dann Teil der Haushaltsrückverlegung seiner thail. Ehefrau nach Thailand und zollfrei.

    Wolltest Du ein Fahrrad jedoch wie eine normale Importware - gar noch als Handgepäck - mitführen wollen, dann werden neben den Transportgebühren wohl Zölle anfallen.

  4. #3
    Avatar von roelfle

    Registriert seit
    03.11.2003
    Beiträge
    315
    Meine frau und ich haben letztes jahr zwei neuwertige,teure carbonräder mit nach thailand genommen.vorher etwas präpariert (bischen mit öl eingesprüht,mit staubsaugerinhalt benetzt,alte reifen aufgezogen ect.) also auf stark gebraucht getrimmt.
    natürlich haben sie beim zoll in die fahrradtasche geschaut und gefragt für wen die beiden räder sind.natürlich waren die räder für die beiden söhne meiner frau!
    man hat uns eine gute reise gewünscht und das war`s.

  5. #4
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    @Mappi, schaust am besten mal in die Einreisebestimmungen.
    Das teuerste wird die Gebühr beim Sperrgepäck sein. Wenn ich früher ins Trainingslager Mallorca oder Cran Canaria geflogen bin habe ich so 100 Euro bezahlt. Am besten bei der Airline
    erkundigen. Solltest Du keinen Radkoffer haben, gute Fahrradhändler geben Dir umsonst Pappkartons. Räder müssen ausgebaut werden, Sattel eingeklappt, Pedale abgeschraubt, Lenker verdreht. Dann die Teile noch mit Heizungsisolierrohr vom Baumarkt ( Pfennigartikel ) polstern und Dein Rad übersteht auch den Flug nach Thailand. Teile wie Umwerfer und Schaltung noch mit Blasenfolie umwickeln.

    Gruß wansau

  6. #5
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von MAPPI Beitrag anzeigen
    Hallo
    Möchte demnächst ein neuwertiges Fahrrad nach Thailand mitnehmen
    warum mitnehmen - einfach mit dem Fahrrad nach Thailand fahren. Da ersparst du dir die Flugkosten :-)

    Schreib deshalb, weil ich vor ca. 20 Jahren in Sungai Golok eine junge Frau (Deutsche) getroffen habe, die mit dem Fahrrad von Deutschland nach Thailand gefahren ist und über Sungai Golok weiter nach Malaysia, Singapur - danach nach China usw.
    Reisedauer nach Thailand 1 Jahr - ein weiteres Jahr hatte sie für den Rest der Fahrt eingeplant.

  7. #6
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Ja, wie die anderen schon geschrieben haben, die Transportbox ist wichtig, kann man vom Händler bekommen, aber eine stabileres Format kostet etwas mehr, wenn man es erwirbt. Der Transport Preis variiert, früher waren es mal ca. 30 Euro, wie das heute aussieht oder besser in den letzten 2 Jahren... keine Ahnung. Soweit ich mich erinnern kann, haben die uns nie gefragt für wen die Räder sind. Ist ja Dein Gepäck...

    LG Dune

  8. #7
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Transportbox habe ich vor Jahren auf dem Flughafen Frankfurt (Ankunftshalle) gekauft.
    Habe dann dass Rad auseinandergenommen und bei Emirats eingescheckt,Gratis da ich wenig Gepäck hatte.

    War ziemlich Stressig das Ganze.
    In Bangkok habe ich dann das Rad wieder zusammengeschraubt und bin durch den Zoll.
    Die haben mir gleich ihre Adresse gegeben,da sie meinten,ich würde das Rad auf der Rückfahrt ihnen verkaufen.

    Pusttekuchen,heute steht das Rad in Laos,mit einem Boot über den Mekhong gebracht.

  9. #8
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    www.fairliners.com/gepaeck.html

    Das ist mal eine Aufstellung was Sperrgepäck/ Sportgepäck bei den verschiedenen Airlines so kostet. Muss mich korrigieren, 100Euro war wohl für 2 Personen. Ist schon eine Weile her. Die komplette Webside hier herein zu stellen, war etwas unübersichtlich.


    Gruß wansau

Ähnliche Themen

  1. Kleinen Hund mit nehmen nach Thailand?
    Von ReinerS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.01.12, 06:30
  2. Samen aus DE mit nach Thailand nehmen?
    Von rambus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.08.11, 13:52
  3. Camcorder mit nach Thailand nehmen
    Von finntheking im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.05.11, 18:27
  4. Mainboard mit nach Thailand nehmen
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.05.07, 12:21
  5. Einen Fleischwolf mit nach Thailand nehmen :)
    Von Daniel73 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.01.06, 11:18