Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 123

Fahren ohne Führerschein

Erstellt von samj_999, 22.01.2013, 22:16 Uhr · 122 Antworten · 9.211 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Seit wann fragen die nach dem Land?

    Aber ich werde gleich mal nachschauen, wie lange mein internationaler noch gültig ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Na so was , wieder etwas Neues .
    Seit wann kann man sich einen Internationalen F. für Th. ausstellen lassen .
    Ich fahre seit 35 Jahren weltweit mit Internationalem F. , aber so was habe ich noch nicht gehört .
    Ich geh ( vor ca. 3 Wochen wieder ) zur Füherscheinstelle und beantrage einen Internationalen F.
    Dauert ca. 15 min und ich hab den Führerschein in der Hand . Der Führerschein ist weltweit gültig
    und läuft 3 Jahre .
    Basta .
    Sombath



    Zitat Zitat von Johndoe59494 Beitrag anzeigen
    Vielleicht etwas OT: habe gestern wegen intern. FS bei der Führerscheinstelle angerufen. Kam die Frage für welches Land! Ah für Thailand, die sind nur 1Jahr gültig, für andere Länder 3 Jahre! Schon mal gehört?

  4. #53
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Vielleicht etwas OT: habe gestern wegen intern. FS bei der Führerscheinstelle angerufen. Kam die Frage für welches Land! Ah für Thailand, die sind nur 1Jahr gültig, für andere Länder 3 Jahre! Schon mal gehört?
    war ja nur ein Anruf.
    Bei der tatsächlichen Beantragung sagste halt, wenn denn die Frage kommen sollte, Jordanien oder USA, fertig.

  5. #54
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Was geht es denn die Führerscheinstelle an, wo man in den nächsten drei Jahren Urlaub machen möchte, falls man das überhaupt schon weiß?

  6. #55
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Der internat. FS war bislang immer 3 Jahre lang gültig. Wie der Name schon sagte im Ausland.

    Aber wir haben ein Kernproblem der Existenz von Dachlern in Thailand am Wickel: Die zeitlichen Begrenztheiten der Erlaubnisse von DACHlern. Man stelle sich bloß vor, wie die Freiheit über den Wolken aussehen wird.

  7. #56
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.287
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Jo, war bei mir auch so. Gültig für 1 Jahr.

    Das ist ja interessant. Undin der Tat gibt es jetzt wohl tatsächlich 2 Arten von Führerscheinen. Warum? So ganz durchgestiegen bin ich noch nicht.

    Es gibt eine Fahrerlaubnisverordnung, die das regelt. -> FeV §25b: Ausstellung des Internationalen Führerscheins

    Im § 25b FeV ist die Ausstellung eines IntFS geregelt und nun wird es interessant. Es gibt zwei Anlagen dazu.
    - nach Internationalem Abkommen aus 1926 (!) -> 1 Jahr gültig
    - Übereinkommen über den Straßenverkehr aus 1968. -> 3 Jahre gültig und so sieht auch meiner aus.

    Gem. den Wikingern von Wikipedia hat Thailand das 1968er Abkommen wohl unterzeichnet, aber nicht ratifiziert, dafür aber das Abkommen aus 1926 (sic!).

    Und so sieht dann eine Seiter des intFS nach 1926 aus: http://www.gesetze-im-internet.de/no...j1394_0220.pdf

    Das ist aber dann ärgerlich, wenn man nun jährlich 16.30 € ausgeben müsste

  8. #57
    Antares
    Avatar von Antares
    3 Jahre ist die Gültigkeit meines im April 2012 erworbenen internationalen FS. Hier wird mal wieder getrollt...

  9. #58
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    [...]
    - nach Internationalem Abkommen aus 1926 (!) -> 1 Jahr gültig[...]
    Gem. den Wikingern von Wikipedia hat Thailand das 1968er Abkommen wohl unterzeichnet, aber nicht ratifiziert, dafür aber das Abkommen aus 1926 (sic!).
    [...]
    Ich hatte mich immer gewundert, warum meine thailändische Ex-Freundin immer darauf bestand, dass ihr internationaler FS mit dem sie in Bahrain unterwegs war nur ein Jahr gültig sei. Ich hatte mir das Ding ausführlichst angesehen, aber nirgends einen Vermerk zur Gültigkeitsdauer entdecken können...

  10. #59
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von singha Beitrag anzeigen
    ...ich kenne genuegen leute in deutschland (mich eingeschlossen) welche ohne fuehrerschein unterwegs sind.
    anschnallen tue ich mich auch in deutschland nicht.100 Kmh in thail.staedten fahren??.... eher moeglich und wird auch oft gemacht......
    hmm,

    ..... in d ein äußerst endliches unterfangen!


  11. #60
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.737
    Hier sind mal die Bedingungen für den FS: International - Stadt Hamburg

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internationale Führerschein in Thai Führerschein
    Von bkk999 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.03.12, 21:49
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.01.11, 07:03
  3. Versailles ohne Krieg, Transferzahlungen der Deutschen ohne Ende
    Von resci im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.12.10, 10:17
  4. Führerschein Klasse 3 / Roller fahren?
    Von Mr_X im Forum Touristik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 21.04.10, 09:00
  5. in Thailand Auto fahren, Führerschein??
    Von Rainer im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.04.09, 02:22