Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 123

Fahren ohne Führerschein

Erstellt von samj_999, 22.01.2013, 22:16 Uhr · 122 Antworten · 9.231 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Wie auch immer, ohne Fuehrerschein und ohne Versicherung faehrt man nicht. Da gibt es nichts zu diskutieren, egal ob das bei dem ein oder anderem irgendwann, irgendwie mal ohne geklappt hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Stünde da anstelle von "man" ein "ich", klänge die Aussage gleich sehr viel sympathischer und weniger oberlehrerhaft Deutsch.
    Es hat nichts mit Oberlehrer zu tun wenn man sich an Gesetze haelt.

  4. #93
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018
    Sockes Argumentation ist auf ein einziges Ereignis gestuetzt und ignoriert alles weitere.

    Das kann man kurzsichtig und blauaeugig nennen, ich moechte es eher als dumm zu bezeichnen. Vor allem in der Vehemenz, in der immer wieder der gleiche Denkfehler gestrickt wird.

  5. #94
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Es hat nichts mit Oberlehrer zu tun wenn man sich an Gesetze haelt.
    Gewiss, nur wenn man andere unterweist, dann schon. Gerade in Thailand ist dieses unterrichten so gar nicht gern gesehen. Vielmehr ist es vor allem das fehlen dieser abstoßenden deutschen Unart, was Thailand im Vergleich zu D symphatisch macht.

  6. #95
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Zusätzlich muss an dieser Stelle gesagt werden, dass bei einer Führerscheinabgabe in D nur der nationale FS abgegeben wurde und der internationale FS sich noch im Besitz des Fahrers befand. Damit hatte er eine in Thailand gültige Fahrerlaubnis.
    Du schreibst Unsinn. Hier mal ein Zitat vom ADAC: "
    Der internationale Führerschein besitzt nur in Verbindung mit der jeweiligen nationalen Fahrerlaubnis Gültigkeit!"Hier der Link da zu:
    http://www.adac.de/infotestrat/ratge...n/default.aspx

  7. #96
    Antares
    Avatar von Antares
    Gelöscht Gelöscht

  8. #97
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Du schreibst Unsinn. Hier mal ein Zitat vom ADAC: "
    Der internationale Führerschein besitzt nur in Verbindung mit der jeweiligen nationalen Fahrerlaubnis Gültigkeit!"Hier der Link da zu:
    Internationaler-Führerschein
    Ergänzend dazu steht in den Versicherungsbedingungen der ADAC Gold-Karte, mit der sich Socrates ja so auf der sicheren Seite wähnt:
    5. Ebenfalls von der Versicherung ausgeschlossen sind
    Ansprüche,

    a) wenn der Fahrer des Mietwagens zum Zeitpunkt des
    Unfalls nicht die vom Mietwagenunternehmen vertraglich
    eingeräumte Berechtigung hatte, den Mietwagen
    zu fahren,
    b) nicht die zur Führung des Mietwagens vorgeschriebene
    Fahrerlaubnis hatte

    c) Bewusstseinsstörungen durch Alkohol, Medikamente
    oder Drogen hatte.
    Hervorhebung von mir.

    Das ist also ein hohes finanzielles Risiko, dem er sich da aussetzt. Aber laut eigener Aussage hat er es ja.

  9. #98
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Gewiss, nur wenn man andere unterweist, dann schon. Gerade in Thailand ist dieses unterrichten so gar nicht gern gesehen. Vielmehr ist es vor allem das fehlen dieser abstoßenden deutschen Unart, was Thailand im Vergleich zu D symphatisch macht.
    Das hat doch nichts mit Thailand, Deutschland, Oberlehrer oder sonstwas zu tun. Der gesunde Menschenverstand oder die Allgemeinbildung sagt einem doch schon das man nicht ohne Fuehrerschein / Versicherung faehrt. Ich persoenlich moechte in Thailand und anderswo nicht ueber den Haufen gefahren werden und von Leuten ohne Fuehrerschein und somit ohne Versicherung schon gar nicht.

  10. #99
    Sonera
    Avatar von Sonera
    Mal so als Info, für jene die noch nie mit einem Fahrverbot belegt worden sind.
    Besonders interessant ist der rot markierte Bereich.
    Fahrverbot.jpg

  11. #100
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Sonera Beitrag anzeigen
    Mal so als Info, für jene die noch nie mit einem Fahrverbot belegt worden sind.
    Besonders interessant ist der rot markierte Bereich.
    Fahrverbot.jpg
    Spielt doch keine Rolle, der Internationale wird automatisch ungueltig, wenn der zugehoerige nationale FS nicht mit vorgezeigt werden kann. Das betrifft trotz allem nur den nationalen Fuehrerschein und hat keinen Einfluss darauf, dass man trotz Fahrverbot in DL z.B. mit dem Thai FS in Thailand fahren kann. Wenn man dazu einen Thai Internationalen hat, dann sogar ueberall in der Welt.

Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internationale Führerschein in Thai Führerschein
    Von bkk999 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.03.12, 21:49
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.01.11, 07:03
  3. Versailles ohne Krieg, Transferzahlungen der Deutschen ohne Ende
    Von resci im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.12.10, 10:17
  4. Führerschein Klasse 3 / Roller fahren?
    Von Mr_X im Forum Touristik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 21.04.10, 09:00
  5. in Thailand Auto fahren, Führerschein??
    Von Rainer im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.04.09, 02:22