Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Faelschungen!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 09.03.2012, 06:31 Uhr · 42 Antworten · 3.654 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Also ich habe vor einer Weile Software gekauft.
    Fast jeder meinte, dass diese eine Faelschung/Kopie sei.
    Was soll ich sagen: die laeuft heute noch.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    tag

    natürlich kann man auch gute fälschungen kaufen ! aber hier gehts doch um laosprodukte, und die sind noch lange nicht soweit um
    einigermassen gute fälschungen auf den markt zu bringen die letztendlich auch vom touristen oder kunden angenommen werden. das sieht in
    thailand schon ganz anders aus.

  4. #23
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    tag

    natürlich kann man auch gute fälschungen kaufen ! aber hier gehts doch um laosprodukte, und die sind noch lange nicht soweit um
    einigermassen gute fälschungen auf den markt zu bringen die letztendlich auch vom touristen oder kunden angenommen werden. das sieht in thailand schon ganz anders aus.
    Naja, ich habe auch Software in Kambodscha gekauft.
    Und CDs.
    Die (und auch die Software) laufen immer noch.
    Habe ich einfach nur Glueck gehabt?

  5. #24
    woody
    Avatar von woody
    Die Faelschungen kommen bis auf die Baguetss allesamt aus China. Hier glaubt doch keiner wirklich, dass Laoten oder Kambodschander irgend etwas herstellen koennen.

  6. #25
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend woody

    hast recht habe auch nur laosprodukte geschrieben,weil sie in laos verkauft werden, aber es sind natürlich chinaprodukte, glaube mir das habe ich schon gewusst.
    bin ja auch oft genug dort.

  7. #26
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.499
    ich habe mal in D gefälschte Frankfurter gegessen ,die nannten sie dort Wiener Würstchen ,waren garnicht schlecht.

  8. #27
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Hier glaubt doch keiner wirklich, dass Laoten oder Kambodschander irgend etwas herstellen koennen.
    Doch doch! Aber das kann man mehrheitlich in der Pfeife rauchen.

  9. #28
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948
    Moin-Moin!

    Gibt z.B. einen klaren Unterschied zwischen einer z.B. in D gekauften 'echten' DVD mit einem neueren Film

    - DVD (für ca. 25 Euro) einlegen
    - ca. 2 Minuten eigentlich dreiste unverschämte Beleidigungen des legalen Nutzers in Bezug auf widerrechliches Kopieren (kann nicht unterbrochen werden)
    - ca. 1 Minute ebenfalls strafbewehrte Drohungen über Jugendschutz etc. (kann micht unterbrochen werden)
    - ca. 2 Minuten Vorspann des Film-Verlags (kann meist ebenfalls nicht unterbrochen werden)
    - minutenlange Werbung für weitere Film-Machwerke (kann in der Regel auch nicht unterbrochen werden)
    - ein Menü in dem für weitere 'Zugaben geworben wird, das man zwar für 'Play' beenden kann, dafür aber irgendein Knöppken auf der Fernbedienung finden muss ...

    dagegen

    - 'Raub-Mörder-Kopie' DVD für 2 Euro einlegen
    - Film läuft.

    Sag mal, wollen die denn die ganzen legalen Benutzer nur VERARSCHEN? Oder ist es effektiver, erwischte 'Raubkopierer' für 500 Euro Schadenersatz ranzukriegen plus 1200 Euro Abmahngebühr als vielleicht mal endlich GUTE PREISWERTE DVDs mit dem Film ohne den ganzen restlichen Schmonz zu verkaufen ...

    Darüber grübelt nicht ohne Grund

    Lukchang

  10. #29
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Wieviele thl. Fake DVDs, hast du selbst schon mal bei dir eingelegt..?

    Bin ja selbst happy..wenn ich für kleines Geld in Th. z.B. Falang - Concert DVDs ( intern.Concerte ) kaufen kann.

    Hab mich dabei schon des öfteren angeschissen..

    Entweder sofort oder nach xx Tagen..hatten die thl. Teile, keine PC Brenner DVDs sondern Pressungen, nur noch Hänger.

    Da lief nun garnix mehr " rund "..

  11. #30
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Wie
    , keine PC Brenner DVDs sondern Pressungen, nur noch Hänger.
    Vielfach sind die Thai-DVD's falsch gemacht. Sie entsprechen nicht dem DVD-Standard. Mit dem PC den Hauptfilm rippen und selber eine DVD brennen.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte