Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Externe Festplatten nach Thailand

Erstellt von netfisch, 05.02.2008, 19:23 Uhr · 18 Antworten · 2.517 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Externe Festplatten nach Thailand

    Auf dutzenden Fluegen hat sich bsiher niemand fuer den Inhalt des Notebooks interessiert, bis auf einmal in London, da wurde er auf Spengstoff untersucht, in dem die Tastatur ausgesaugt wurde, na ja endlich mal sauber.

    In Thailand ist jede Art von .....grapie verboten, ok CDs gibts trotzdem an jeder Ecke. Um Problem vor zu beugen, lass sie einfach weg, 1000 Baht werden im Zweifelsfall nicht reichen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Externe Festplatten nach Thailand

    wer die notebook oder externe festplatte mit (kinder)...... zuschaufelt muss ja was am helm haben.................... . bei ...........s wird es verdammt eng, allerdingst bedaure auch den auch nicht.
    bislang hatte ich nie probleme, musste aber einmal das notebook einschalten (ob es denn auch eines ist, und nicht tickt :-) ).

  4. #13
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Externe Festplatten nach Thailand

    Zitat Zitat von wingman",p="563077
    wer die notebook oder externe festplatte mit (kinder)...... zuschaufelt muss ja was am helm haben.................... . bei ...........s wird es verdammt eng, allerdingst bedaure auch den auch nicht.
    bislang hatte ich nie probleme, musste aber einmal das notebook einschalten (ob es denn auch eines ist, und nicht tickt :-) ).
    @Wingman
    Es ist die Rede von einer externen Festplatte.
    Ich glaube kaum dass jemand so doof ist irgendwelche illegalen [highlight=yellow:a9ed9ce83d]Sachen [/highlight:a9ed9ce83d]in Form von Datenträgern über die Grenze zu bringen.

    Da gibt es doch Internettechnisch Tausend sicherere Methoden, ohne dass ich da diese vorangegangenen Themen befürworte!

  5. #14
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.866

    Re: Externe Festplatten nach Thailand

    normal laufen die Sachen ja auch so ab

    http://www.pattayapeople.com/default...IdArticle=4959

  6. #15
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Externe Festplatten nach Thailand

    @spartakus, ich sprach auch nur vom extrem. möchte nicht wissen was sie am zoll so alles entdecken.
    ein notebook oder eine externe festplatte erregt normalerweise keinerlei grosse beachtung. das ding wird geröngt und das wars.

  7. #16
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Externe Festplatten nach Thailand

    Aktuell zum Thema:
    http://www.spiegel.de/netzwelt/mobil...533812,00.html

    Man sollte also nicht nur seine Daten verschluesseln, sondern auch an einem sicheren Ort (besser mehreren Orten) ein verschluesseltes Backup haben.

    Wenn ein Notebook beschlagnahmt wird kauft man sich halt fuer 500 Euro ein neues, aber wenn die wichtigen Firmendaten weg sind oder in falsche Hände geraten, geht der Schaden in die Tausende oder sogar noch mehr.

  8. #17
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Externe Festplatten nach Thailand

    Vollkommen richtig, handhabe ich auch so. Allerdings nehme ich CD's, sind m.E noch Ausfallsicherer als eine externe Festplatte.

    Gruß

  9. #18
    Avatar von netfisch

    Registriert seit
    21.09.2006
    Beiträge
    10

    Re: Externe Festplatten nach Thailand

    Danke für die ganzen Antworten.
    Das ihr alle nur an ...... denkt hätte ich jetzt nicht gedacht
    mir geht es eher um Music usw.

    Ich denke aber das Thema ist abgehakt bzw. kann geschlossen werden.

  10. #19
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.866

    Re: Externe Festplatten nach Thailand

    Zitat Zitat von DisainaM",p="563134
    normal laufen die Sachen ja auch so ab

    http://www.pattayapeople.com/default...IdArticle=4959
    man stelle sich nur vor,

    der Farang hatte seinen Besuch überhaupt nicht versteckt gefilmt,
    alles war nur eine falsche Verdächtigung einer überspannten Frau, der das grüne Licht eines Akkuladegerätes nicht klar ist,

    doch der Vorwurf reichte für eine Konfizierung der Film u Computergeräte aus.

    (also nicht nur die Nittaya Member denken an ..... ...)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Einführen von (Kino)-Filmen auf Festplatten Privat erlaubt ?
    Von Challenger im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.03.14, 15:27
  2. Externe Festplatte in Thailand günstiger?
    Von dear im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.08.12, 21:36
  3. 2 Festplatten/Bootmanager
    Von jai po im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.07.11, 13:52
  4. Festplatten und der Zoll
    Von waanjai_2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.11.08, 12:26
  5. HDD Festplatten
    Von basaram im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.07.05, 11:55