Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Expats und das Thema Gift in den Tropen

Erstellt von DisainaM, 25.06.2014, 08:46 Uhr · 36 Antworten · 2.982 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Zitat Zitat von Dart Beitrag anzeigen
    Kurz angemerkt, wer tatsächlich ein Problem mit den Nagern hat, sollte sich um die Sicherheit des Autos Gedanken machen.

    Uns haben, vor ca. 4 Jahren, zweimal hintereinander Ratten die komplette Elektrik im Motorraum zerbissen. Zum Glück hat die Versicherung beide Male die Kosten, ca. 10k per Vorfall, übernommen.

    Das war übrigens in der Regenzeit. Wir haben uns damals damit beholfen, bevor die Giftpillen aufgeräumt haben, kleine Säckchen aus Netzgewebe, gefüllt mit U.r.i.n.al.-Steinen, über Nacht in den Motorraum zu hängen.

    Könnte es sein, dass Du das jetzt mit Marderartigen durcheinander wirfst?

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Eher unwahrscheinlich, wenn auch nicht ganz ausgeschlossen. Die Probleme haben aufgehört nach dem Kampf gegen die Ratten.

  4. #33
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Hatte mal Ameisen in einer JBL Standbox und nach einmal "Blau blüht der Enzian" verliessen alle fluchtartig das Gebäude.

  5. #34
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Hatte mal Ameisen in einer JBL Standbox und nach einmal "Blau blüht der Enzian" verliessen alle fluchtartig das Gebäude.
    Vielleicht kann das ja die politischen Probleme in Thailand loesen . Good job!

  6. #35
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Hatte mal Ameisen in einer JBL Standbox und nach einmal "Blau blüht der Enzian" verliessen alle fluchtartig das Gebäude.
    Ist Heino ein Insektizid?

    Cheers, X-pat

  7. #36
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    habe ich einmal (gegen Vögel) in der Kfz.- Halle einzusetzen versucht; dieser Kleber ist ein Teufelszeug!! wenn der mitgelieferte Teller nicht sehr gut verankert/befestigt steht kann den jedes Tier (auch Tukkae) zum Kippen, Runterfallen etc. bringen - dann läuft die klebrige Brühe aus, versaut alles, ist nicht mehr wegzubringen u. kleinste Reste im Beton dienen den Ameisen noch Jahre als Speise...
    Du brauchst härtere Tokehs in der Halle
    http://www.geckoz.de/attachment.php?...9&d=1252594483

  8. #37
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.823
    Foto: National News Bureau Of Thailand

    BANGKOK: Ormsin Chivapruck, Minister im Büro des Premierministers Prayut, hat die Lebensmittelbranche aufgefordert,

    auf Behälter aus Styropor zu verzichten.

    Das Material gefährde die Gesundheit der Menschen und die Umwelt.

    Bei einem Besuch des Marktes Ying Charoen im Bangkoker Bezirk Bang Khen warb er gemeinsam mit dem Verbraucherschutz-Generalsekretär Prasit Chalermwuttisak für alternative Verpackungsmaterialien.

    Styropor könne über die Wärme der verpackten Lebensmittel Styrol und Ethylbenzol freisetzen – Chemikalien, die Haut- und Augenreizungen verursachten, weiter Husten, Atembeschwerden und Übelkeit beim Einatmen.

    Styrol werde als Krebs verursachendes Toxin eingestuft, während Ethylbenzol zu Ohnmacht oder gar zum Tod führen könne.


    Als natürliche Materialien für Verpackungen empfiehlt der Minister Bananenblätter, Bagasse, Tapioka sowie Proteine aus Bohnen und Mais. Diese Verpackungen könnten teuerer sein als Styropor, dafür schadeten sie aber nicht der Gesundheit.

    Styroporverpackungen schaden der Gesundheit, Thailand

    aber es ist billig, und das zählt.

    Wer kennt das nicht,

    man macht eine Asbestentkernung,
    und stellt den Handlangern die Wahl,
    Schutzmasken und Schutzkleidung, oder etwas mehr Lohn,

    klar nehmen sie alle mehr Lohn.

    Mensch mit wenig Geld ist wie dummer Hund,

    wenig Hirn, viel Hunger

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 12:31
  2. Hausmittelchen in den Tropen
    Von tomtom24 im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.02.09, 14:39
  3. Sat1 Thailand - Deutsche in den Tropen
    Von Palawan im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.06, 16:18
  4. Digitale Bilder und das Thema Copyright
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.10.06, 21:55
  5. Naturerscheinungen in den Tropen....
    Von Samuianer im Forum Touristik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.10.05, 10:07