Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 105

EuGH kippt Deutschtest für nachziehende türkische Ehepartner

Erstellt von markobkk, 10.07.2014, 10:16 Uhr · 104 Antworten · 7.487 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wenn man hier so flüchtig mitliest: War es wirklich so schlimm für Eure Frauen oder Verlobte, das A1 Sprachniveau im Deutschen zu erreichen?
    Es geht darum das dieser Zwang für das Visum verschwindet. Meine Frau belegte gleich nach ihrer Ankunft in D einen Integrationskurs........so hätte sie den A1 auch hier machen können. Scheiss Bürokraten..........

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Der doofe Mayer will weiterhin erfolgreich Zwangsehen verhindern, die zu Millionen in Thailand, Brasilien und Russland mit deutschen Ehemännern geschlossen werden.

    Die Grünen jubeln, dass dieses unmenschliche Gesetz jetzt Gott sei Dank nicht mehr für Türken gilt. Gleichzeitig halten sie deutsche Männer, die ihre Frau bitten, ein Bier aus der Kühlschrank zu holen, für perverse Chauvinistenschweine.

    Merkt hier noch jemand, was das für Pfeifen sind, die uns regieren?
    Zitat aus einem Bud Spencer Film " Arschg....n, alles Arschg....n". Wie recht der Papagei hatte...........

  4. #73
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wenn man hier so flüchtig mitliest: War es wirklich so schlimm für Eure Frauen oder Verlobte, das A1 Sprachniveau im Deutschen zu erreichen?
    Neee, so wirklich schlimm war es für die wahrscheinlich nicht.

    Allerdings schmerzt(e) es den einen oder anderen deutschen Ehepartner schon zu erleben, dass man Eingriffe in rein private Entscheidungen wegen der Feigheit der politischen Elite in D, die Dinge beim Namen zu nennen, zu akzeptieren hat. Das war allerdings schmerzlich. Für mich. Und ist unvergessen, wenn ich das Gelabere von Ehe und Familie im Staatsfernsehen oder auf irgendwelchen Wahlplakaten höre oder sehe.

    Von der Inländerdiskriminierung in diesem Kontext rede ich gar nicht erst.

  5. #74
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Offenkundig hat der deutsche Staat geglaubt, daß die Integrationserfordernisse so hoch in der Werte-Hierarchie angesiedelt seien, daß man notfalls auch vorher geschlossene bi-laterale Abkommen mit einzelnen Ländern mißachten koenne.

    Jetzt bleibt dem deutschen Staat wohl nichts anderes übrig, als diese bi-lateralen Abkommen langsam aber zielstrebig rück ab zu wickeln. Da gibt es ja einschlägige Erfahrungen. Und so bleibt die Hoffnung.

  6. #75
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.567
    Mal eine Verständnisfrage.
    Wenn ich jetzt eine Analphabetin mit Namen Aische aus Ostanatolien in Ostanatolien geheiratet habe, darf die dann auch ohne A1, mir ins gelobte Land folgen?

  7. #76
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    aische darf dir folgen, laut gesetz. so denn aische einen "nichtmoslem" heiraten darf.

  8. #77
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.567
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    aische darf dir folgen, laut gesetz. so denn aische einen "nichtmoslem" heiraten darf.
    Oh, habe vergessen zu Schreiben, dass ich kein Türke bin.

  9. #78
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Red face

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Oh, habe vergessen zu Schreiben, dass ich kein Türke bin.
    Vielleicht hast du ja Erfolg zu klagen weil du einer Minderheit angehörst.

  10. #79
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.567
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Vielleicht hast du ja Erfolg zu klagen weil du einer Minderheit angehörst.
    Das war doch rein rhetorisch.
    Wollte nur mal wissen, ob ich als Deutscher in Deutschland dem Türken gleich gestellt bin.

  11. #80
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Red face

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ...Wollte nur mal wissen, ob ich als Deutscher in Deutschland dem Türken gleich gestellt bin.
    Nö. .........

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Besuchervisum für th. Ehepartner
    Von pongneng im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.02.13, 19:35
  2. Jahresaufenthaltsgenehmigung für Ehepartner thailändischer S
    Von petpet im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.02.09, 08:29
  3. Thai-Führerschein für BRD umschreiben?
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.10.03, 14:32
  4. Doppelte Staatsangehörigkeit für die Kinder?
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.07.02, 00:57
  5. Expats für gemeinsame Freizeitaktivitäten
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.12.01, 17:29