Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Etwas für den TÜV

Erstellt von Mangkon, 04.02.2008, 10:03 Uhr · 23 Antworten · 2.631 Aufrufe

  1. #11
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Etwas für den TÜV

    bei


    meinem moped prüfen die die fahrgestellnummer


    das ist alles ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Etwas für den TÜV

    Der hat auch noch ein paar Jahre Tüv. ;-D



  4. #13
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Etwas für den TÜV

    Ich denke, den müsste ein TÜV'ler mal von unten sehen.
    Gruß

  5. #14
    Avatar von Mangkon

    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    190

    Re: Etwas für den TÜV

    Bist du wahnsinnig !
    Wenn der den von unten sieht , springt der nackend von der Brücke !!

  6. #15
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Etwas für den TÜV

    beim nächst grösseren schlagloch fliegt dem die hinterachse samt blattfedern weg..............

  7. #16
    Avatar von Tahan Dam

    Registriert seit
    27.11.2007
    Beiträge
    67

    Re: Etwas für den TÜV

    Weiss gar nicht was Ihr habt,der Wagen sieht doch noch ganz gut aus,oder?
    Aber apropos Blattfedern,hat mich echt gewundert das die in Thailand noch mit Blattfedern fahren...
    Wir hatten uns Letztes Jahr drüben einen neuen PickUp gekauft ( fabrikneu ),einen Toyota-Vigo ,hab nicht schlecht gestaunt das die noch Blattfedern verbauen,dachte das sei seid dem WW2 aus und vorbei...

  8. #17
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Etwas für den TÜV

    meine ford capris hatten alle blattfedern und trotzdem eine super strassenlage.
    selbst die übergrossen ami v8 haben noch teils blattfedern, aus gutem grund........genial einfach und äusserst robust.
    das gegenstück dazu .......... man nehme audi mit seinen zig gelenken und stabilisatoren.
    auf unebenen ländlichen dauereinsätzen ist die starrachse mit blattfedern ganz klar vorn. und das alles ohne eps und elektronik gehumse, überflüssiger firlefanz für warmduscher und weicheier.

  9. #18
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Etwas für den TÜV

    Pick-ups haben auch, wenn man sie in Europa kauft, hinten Blattfedern. Da das Transportfahrzeuge sind, muss die Hinterachse zwischen 0 und 800 kg alles vertragen, ohne dass sich die Höhe viel verändert, das läßt sich nur mit Blattfedern verwirklichen, da sie einen wesentlich kleineren Federweg haben.
    Ausserdem kosten Schraubenfedern mit den nötigen Stabilisatoren viel mehr Platz.

    Was mich allerdings wundert, dass auch die Kleinbusse (wie Toyota Commuter usw.) mit Blattfedern gebaut werden.

  10. #19
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Re: Etwas für den TÜV

    Blattfedern haben zudem den Vorteil, daß sie aufgrund der auftretenden Reibung auch als Dämpfer fungieren. Dieses Schmutzanfällige Verschleißteil kann dann teilweise eingespart werden.
    Außerdem sind gebrochene Blattfedern von einem Schmied im Dorf reparierbar, eine Schraubenfeder kann nur ersetzt werden.

    Hat wohl auch was mit dem Aufbau zu tuen. Blattfedern benötigen in Längsrichtung viel Platz, in der Höhe wenig. Bei Schraubenfedern ist es umgekehrt.

    Hingegen hatte der MAN-Kipper, den ich bei der Bundeswehr gefahren bin, Schraubenfedern. Das machte sich wegen der langen Federwege im Gelände ganz gut.

    Jens

  11. #20
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Etwas für den TÜV

    so eine hinterachse kann komplett samt blattfedern relativ flux demontiert werden. in der tat kann jeder versierte dorfschmied ein defektes blattfedersegment ersetzen. und genau in dieser tatsache steckt auch der vorteil. wer kann z.b. in schwarzafrika schon ein kompliziertes audi fahrwerk fachgerecht instandsetzen?
    müsste ich wählen zwischen dem legenderen landrover und einem vw touareg in afrika, würde ich immer dem landrover den vorzug geben.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nie etwas wegschmeissen
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.02.07, 23:48
  2. Etwas zum Kuscheln
    Von FD53 im Forum Sonstiges
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 03.12.06, 00:54
  3. Etwas für Träumer....
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 26.05.05, 09:00
  4. wer weiss etwas ?
    Von Blacky im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.07.04, 22:01
  5. ...etwas zum avatar !!
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.03, 13:42