Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 61

Erfahrungsbericht Laser-OP in Thailand

Erstellt von Yala, 20.03.2006, 07:39 Uhr · 60 Antworten · 10.396 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Erfahrungsbericht Laser-OP in Thailand

    War nun mal wieder zur Kontrolluntersuchung im Bangkok Pattaya Hospital.

    Der behandelnde Arzt war sehr zufrieden mit meinen Augen, ich für meine Person aber auch.

    Das Beste bei der Kontrolluntersuchung:

    Diese war kostenlos :O

    War doch sehr überrascht darüber.

    Die Untersuchung hat ca. 25 Minuten gedauert, davon waren 10 Minuten das persönliche Gespräch mit dem Arzt.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Erfahrungsbericht Laser-OP in Thailand

    Zitat Zitat von Yala",p="428115
    Der behandelnde Arzt war sehr zufrieden mit meinen Augen, ich für meine Person aber auch.
    @Yala,

    gibts da schon Langzeitstudien darüber, man weiß ja nicht wie sich das in 10 oder 20 Jahren auswirkt.
    Aber ist trotzdem sehr interessant für mich.

    resci

  4. #53
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Erfahrungsbericht Laser-OP in Thailand

    @resci

    Über Langzeitstudien kann ich Dir leider auch nichts weiter sagen. Die Operationsmethode ist zwar schon seit einiger Zeit auf dem Markt, denke aber, da die Anfangsversuche noch in der damalige Sowjetunion waren ist es mit den Informationen darüber doch sehr dürftig.

    Die Augenärzte in Deutschland und Thailand haben mir unabhängig voneinander bestätigt das ich wohl keine Brille mehr für die Kurzsichtigkeit benötige.

    Für den Bereich ab 50 Jahren und mehr kann es aber sein das ich eine Lesebrille benötige, dieses ist aber unabhängig von der Laser-OP der Behebung der Kurzsichtigkeit.

    Sofern ich keine OP gemacht hätte, würde ich in der Zukunft wohl eine Gleitsichtbrille benötigen.

    Ich für meinen Teil bin sehr Happy mit der erfolgreichen OP. Würde es mit den Gleichen Worten beschreiben wie der Däne, den ich kurz vor der Operation in der Klinik getroffen habe:

    "Dieses war die beste Entscheidung meines Lebens"

  5. #54
    Avatar von Willi-S

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    65

    Re: Erfahrungsbericht Laser-OP in Thailand

    wie ist denn der zeitliche Ablauf bei der Bangkok-Pattaya-Klinik?

    Kann ich da einfach am 1.Urlaubstag hingehen, mich untersuchen lassen und bekomme dann ein paar Tage später einen OP-Termin?

    Oder ist es sinnvoller, sich vorher per Mail oder telefonisch was zu vereinbaren? Wenn JA: wie / wo / mit wem?

    grz @all ... Willi

  6. #55
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Erfahrungsbericht Laser-OP in Thailand

    @WillyS

    Man benötigt Minimum 2 Wochen Zeit in der Nähe von Pattaya.

    Eingangsuntersuchungen finden täglich statt, OP´s werden nur Donnersrag + Sonntags durchgeführt. Hier kann es schon zu längeren Wartezeiten kommen, da doch einige Leutchen eine OP wünschen.

    Wichtig ist folgendes:

    Eine Entscheidung über eine mögliche OP wird aber erst nach der eingehenden Untersuchung von mind. 3 h getroffen.

  7. #56
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Erfahrungsbericht Laser-OP in Thailand

    yala

    biste noch vor ort??

    was hat denn der spaß jetzt genau gekostet??

    bin gerade am überlegen was ich mache hab zwar rech geringe werte aber achse usw also für kontaktlinsen müßte ich einzeln ordern also nicht ganz so billig

    will mal weg von der brille seh damit zu alt aus ;-D

  8. #57
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Erfahrungsbericht Laser-OP in Thailand

    Zitat Zitat von dms",p="452262
    was hat denn der spaß jetzt genau gekostet??
    Haettest du den Thread gelesen wuesstest du ueber die Kosten schon Bescheid ;-D

    Guckst du hier

  9. #58
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Erfahrungsbericht Laser-OP in Thailand

    @dms

    Nein, bin im Moment wieder in Deutscheland.

    Die Preise hast Du ja schon gesehen, ob die nun immer noch die gleichen Preise haben

    Gehe doch einfach mal hin, ist doch für Dich ein Katzensprung.

    War im Dezember zur Nachuntersuchung da, alle okay. Und welch Überraschung, diese Untersuchung war kostenlos (das ich sowas in LOS nochmal erleben durfte ).

  10. #59
    Avatar von Naboo

    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    2
    @Yala:Eine OP im Ausland käme für mich nicht infrage. Sicher sind diegenauso hygienisch und genauso gut ausgestattet. Aber in Deutschlandgibt es inzwischen auch viele günstige Anbieter und am günstigsten ist das Augen-Lasen in Würzburg siehe Link, mit seinen ab 550 Euro.

    Ich hätte im Ausland zu viel Schiss vor den weiteren Reisen, wennzusätzliche Nachuntersuchungen und -behandlungen nötig sind. Undwenn man sich dann herumstreiten muss, bekommt man nicht recht, essei denn, man versteht die Sprache. Also weder Türkei noch Thailandwürden mich in Bezug auf Laseroperationen reizen.

    Grüße

    Naboo

  11. #60
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Eine Antwort auf einen Beitrag von Febr. 2007?

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pattaya: Wo Patrone Laser-Drucker neu beladen?
    Von berti im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.08.11, 08:26
  2. Erfahrungsbericht Honda PCX
    Von Volker M. aus HH. im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.10, 12:14
  3. Mein erster Erfahrungsbericht von meinem Besuch in Thailand
    Von Michael008 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.08.09, 05:09
  4. Multimedia Laser-Video-Pyrotechnik Show...
    Von Rene im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 15:13
  5. Eye Laser Operation?!
    Von Christoph im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.06.04, 19:31