Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 102

Entschuldigung

Erstellt von clear1, 11.12.2008, 20:17 Uhr · 101 Antworten · 6.878 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Entschuldigung

    Zitat Zitat von Silom",p="666821
    ...wer ca. 1 Woche den Gaesten deren Ausgang (Heimreise) verweigert, wie nennst Du dies?
    Die AOT hat den Flugverkehr gestrichen und den Flughafen WEGEN der Besetzung geschlossen!

    Die PAD'ler haben NIEMANDEN davon abgehalten das Land zu verlassen!

    Zitat Zitat von Silom",p="666821
    Wer vorsaetzlich die Wirtschaft im eigenen Land schadet, wie nennst Du dies?
    Im besten Fall "Landesfriedenbruch" durch zivilen Ungehorsam!

    Zitat Zitat von Silom",p="666821
    Beim Tsunami (hoehere Gewalt) waren gluecklicher Weise nur eine kleine Location betroffen. Nun leidet das komplette Land. Diesmal ohne jegliche Hilfeleistungen aus dem Ausland.
    Auslaendische Hilfe hatte Herr Taxin abgelehnt!


    Zitat Zitat von Silom",p="666821
    Aber die PPP konnte im Januar ruhig die Regierung bilden.
    Thaksin konnte im Februar in Ruhe nach Thailand einfliegen.

    WO WAR DIE PAD ZU DIESEM ZEITPUNKT?
    Noch "zu Hause"! Bis es reichte!

    Zitat Zitat von Silom",p="666821
    Erst ein halbes Jahr spaeter wurde diese Gruppe aktiv. Welche korrupten Taetigkeiten hat die Regierung seit ihrer Machtuebernahme ausgeuebt?/
    ja und, was soll das fuer ein Vorwurf sein?
    Kamen jetzt die "Sanitaeter" etwa "zu spaet"?

    Zitat Zitat von Silom",p="666821
    P.S. wer terroristische Handlungen als angemessen bezeichnet
    Mir fehlen die Worte.
    Demnach muessten sich ja die OSZE Staaten von Thailand distanzieren und ihre Botschafter abziehen!

    Warum tun sie das nicht?

    folgend ein Auszug aus einem Beschluss der Europaeischen Union zur Bekaempfung des Terrorismus:


    Der Rahmenbeschluss vom 13. Juni 2002 zur Terrorismusbekämpfung beinhaltet eine Definition terroristischer Straftaten, die zwei Elemente vereint:


    *ein objektives Element, da er eine Liste schwerer Straftaten enthält (wie etwa Angriffe auf das Leben oder die kkrperliche Unversehrtheit von Personen, Entffhrung oder Geiselnahme, Kapern von Luftfahrzeugen)

    *ein subjektives Element, da diese Handlungen nur dann als terroristische Straftaten eingestuft werden, wenn sie mit einem speziell terroristischen Ziel gemäß der Beschreibung im Rahmenbeschluss begangen werden.

    Des Weiteren werden Zuwiderhandlungen in Verbindung mit terroristischen Aktivitäten definiert (Diebstahl, Urkundenfaelschung, Gelderpressung usw.) sowie Straftaten im Zusammenhang mit terroristischen Gruppierungen, wie etwa die Führung einer Terrorgruppe oder die Teilnahme an den Aktivitaeten einer solchen, einschliesslich deren Finanzierung in irgendeiner Weise...

    [highlight=yellow:03e535dec8]Er garantiert ausdrücklich die Achtung der Menschenrechte, wie Versammlungs-, Vereinigungs- und Meinungsfreiheit[/highlight:03e535dec8].
    Alles klar?

    Wie wird eine terroristische Handlung auf europäischer Ebene definiert?

    Was ist Terrorismus, Terror?


    "Der Terror (lateinisch terror, von terror, terroris, „Schrecken“) ist die systematische und oftmals willkürlich erscheinende Verbreitung von Angst und Schrecken durch ausgeübte oder angedrohte Gewalt, um Menschen gefügig zu machen. Das Ausüben von Terror zur Erreichung politischer oder wirtschaftlicher Ziele nennt man Terrorismus.

    Der lateinische Ausdruck territio (deutsch „Territion“, Schreckung) bezeichnet das Zeigen der Folterinstrumente, eine Vorstufe der Folter, die oft bereits ausreichte, um ein Geständnis zu erzwingen."

    Wo hat die PAD, im gegensatz zu ihren Gegnern der UDD und dem Staat, Gewalt angewendet?

    Sind nicht die PAD'ler, liberal betrachtet, Opfer von Gewalt geworden?

    Wie ist das mit dem juristischen Verstaendniss von der "Verhaeltnissmaessigkeit der Mittel"?

    Wie ist das mit deinem Rechtsverstaendniss, oder sind das eher Emotionen, Vorlieben, Parteilichkeiten, die da Entscheidungen treffen?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Entschuldigung

    Zitat Zitat von Samuianer",p="666835
    Die AOT hat den Flugverkehr gestrichen und den Flughafen WEGEN der Besetzung geschlossen!

    Die PAD'ler haben NIEMANDEN davon abgehalten das Land zu verlassen!
    Deshalb hat ja die PAD (!!!) nur für ausgewählte Flugzeuge (z.B. für die Moslems nach Mekka) den Abflug erlaubt.

    Was richtig ist, dass die PAD tatsächlich niemanden gezwungen hat, das Land nach mehrtägiger Streßtour über Landwege oder kleinere Notflughäfen zu verlassen, wobei mindestens zwei Touristen (aus Kanada) ums Leben kamen.

    Also hat die PAD zumindest 2 Touristen auf dem Gewissen, dazu einen Wachmann, den sie in einer Plastiktüte versteckt haben (wer weiß, wieviele Tüten noch nicht überprüft worden sind). Dazu kommt noch der fahrlässige Tod vor dem Regierungsgebäude, weil man unschuldige Demonstranten und Kinder als Schutzschilde genommen hat und die provozierten Bombenagriffe auf Don Muang .

    Aber klar.. sind ja alles Unschuldslämmer.
    Die PAD hat Terror verbreitet, sind Diebe, Geiselnehmer und Erpresser und sind keine friedlichen Demonstranten. Und das weiß mittlerweile ja auch fast jeder.

    Ich zitiere mal deinen Freund Dieter:
    "Wie kannst Du hier leben ohne das mitbekommen zu haben?"
    Aber vielleicht ist Samui einfach zu weit vom echten Thailand entfernt.

  4. #43
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Entschuldigung

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="666842
    Ich zitiere mal deinen Freund Dieter:
    "Wie kannst Du hier leben ohne das mitbekommen zu haben?"
    Aber vielleicht ist Samui einfach zu weit vom echten Thailand entfernt.
    Naja Knarfi, wer wie Du laut eigener Aussage 15 Stunden taeglich deutsches TV schaut, kann wirklich nichts von dem mitbekommen, was hier laeuft.

    Die getoeteten PAD Leute haben sicher nicht darum gebettelt ins Jenseits befoerdert zu werden?

    Willst Du aus Opfern Taeter machen?

  5. #44
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Entschuldigung

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="666842
    Zitat Zitat von Samuianer",p="666835
    Die AOT hat den Flugverkehr gestrichen und den Flughafen WEGEN der Besetzung geschlossen!

    Die PAD'ler haben NIEMANDEN davon abgehalten das Land zu verlassen!
    Aber klar.. sind ja alles Unschuldslämmer.
    Die PAD hat Terror verbreitet, sind Diebe, Geiselnehmer und Erpresser und sind keine friedlichen Demonstranten. Und das weiß mittlerweile ja auch fast jeder.
    Ich habe Videos gesehen - da sind sie gesessen und haben gesungen ... es wurden Reden gehalten ... Geiseln sah man nie - darüber wurde auch nirgens berichtet??? Welche Geiseln ??? Wurde Lösegeld verlangt - wäre mir neu ...

  6. #45
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Entschuldigung

    Die PAD Demonstranten haben am irport friedlich gesessen, gesungen etc.. Den Airport zu besetzen war eine strategisch gut gewählte Aktion um ihr Ziel zu verwirklichen.
    Diese Menschen haben meinen aufrichtigen Respekt.
    Sollte die verbotene Partei versuchen über Umwegen wieder an die Regierung zu gelangen sind diese Demos so sicher wie das Amen in der Kirche. Weitere Tote schüren lediglich die Gefahr Bürgerkriegs ähnlicher Zustände im land.

  7. #46
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Entschuldigung

    Zitat Zitat von Dieter1",p="666903
    Naja Knarfi, wer wie Du laut eigener Aussage 15 Stunden taeglich deutsches TV schaut, kann wirklich nichts von dem mitbekommen, was hier laeuft.

    Die getoeteten PAD Leute haben sicher nicht darum gebettelt ins Jenseits befoerdert zu werden?

    Willst Du aus Opfern Taeter machen?
    Ich schaue mit einem(!) Auge deutsches TV, mit dem anderen Thai-TV (und zwar nur selten die Propaganda von ASTV).
    Die getöteten PADlern sind auch für mich Opfer. Opfer, weil sie den PAD-Führern als Schutzschild dienten und der Propaganda blind vertrauten. Sie tun mir leid.
    Schuld an deren Tod sind ganz alleine die PAD-Führer.
    Die Blumenkinder sind nur verblendete Mitläufer, die einem falschen Führer nachliefen (kenne wir ja aus Deutschland auch). Meinem Opa habe ich deswegen auch nie einen Vorwurf gemacht.

    Die PAD macht das ja auch sehr geschickt. Sucht sich halt eine beliebige Person aus, die niemand mag (Taksin) und versucht damit ihre wahren Ziele zu erreichen. Unschlau ist das nicht.

    Also noch mal konkret: ich sehe die einzelnen PAD-Führer als Täter an, das gesamte Thaivolk (einschl. der gelben Mitläufer und Schutzschilde) und die Touristen als Opfer an.

    Dass die PAD mit ihren Diktaturplänen weitermacht sieht man ja nun deutlich an den Forderungen an ALLE Politiker.
    Wenn nicht alle spuren, wird halt weiter terrorisiert.

  8. #47
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Entschuldigung

    Zitat Zitat von Roah",p="666907
    Ich habe Videos gesehen - da sind sie gesessen und haben gesungen ... es wurden Reden gehalten ... Geiseln sah man nie - darüber wurde auch nirgens berichtet??? Welche Geiseln ??? Wurde Lösegeld verlangt - wäre mir neu ...
    Da hast du die geschönten Videos gesehen.
    Wenn du mal die internationale Presse gelesen hättest, dann hättest du auch das Wort Geiseln vernommen.
    Was ist es denn, wenn ich von meinem Heimflug mit Gewalt abgehalten werde? Ich habe Videos gesehen, wo sich Touristen gegen die Terroristen gewehrt haben. Sie wurden brutal niedergeschlagen und mussten von Sicherheitskräften beschützt werden.

    Alle Touristen waren Geiseln. Keiner (außer ein paar Moslems) durfte rausfliegen.

    Lösegeld wurde verlangt, indem man das gericht nötigte, die PPP aufzulösen. Und die neuen Löse"geld"forderung befindet sich gerade schwarz auf weiß in den Medien (auch hier im Forum verlinkt).
    Wenn die Politiker nicht 16 Forderungen erfüllen, werden wieder Ausländer als Geiseln genommen. Das ist leider Fakt!

    Das ganze Land wird also immer noch von der PAD erpresst.
    Das wird auch keiner leugnen. Es gibt halt nur Leute hier im Forum, die das gutheißen, weil sie sich vielleicht Vorteile von den 5 reichsten Familien Thailands versprechen und von einer Demokratie nichts halten.
    Ist ja auch ihr gutes Recht. Aber ich setze mich halt für alle Menschen ein und nicht nur für eine kleine reiche Elite - selbst wenn ich meine evtl. eigenen Vorteile dadurch verliere.

    Gelb steht in diesem Falle also für Macht, Egoismus, Reichtum
    Rot steht für Demokratie, soziales Denken, Frieden und Freiheit für alle

    Was natürlich nicht richtig ist, dass man Rot mit Taksin in Verbindung bringen sollte. Das ist nur üble Propaganda der PAD.

  9. #48
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Entschuldigung

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="666943
    Rot steht für Demokratie, soziales Denken, Frieden und Freiheit für alle

    Sorry, dazu fehlen mir gerade die Worte...

  10. #49
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Entschuldigung

    Zitat Zitat von wingman",p="666918
    Die PAD Demonstranten haben am irport friedlich gesessen, gesungen etc..
    Nochmal PAD Demonstranten <> PAD-Führung
    Das ist ein Riesenunterschied.
    Das eine ist die Waffe, das andere die Munition.
    Ohne Waffe ist die Munition nutzlos. Ich nehme jedem gelben Demonstranten ab, dass sie nur gutes im Sinn hatten oder eben das Geld gut gebrauchen konnten.
    Es geht nur um diese Möchtegern-Mönche in der Führung, die besser im Al Kaida-Lager aufgehoben wären.

  11. #50
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Entschuldigung

    Zitat Zitat von maphrao",p="666946
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="666943
    Rot steht für Demokratie, soziales Denken, Frieden und Freiheit für alle

    Sorry, dazu fehlen mir gerade die Worte...

    Das ist echt nicht mehr zu toppen! ;-D


    Aber mit einem Auge DeutschTV mit dem Anderen ThaiTV?

    Da scheint mir jemand etwas ueberlastet...

Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Entschuldigung: Bis morgen geschlossen.
    Von Kali im Forum Test-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.08, 08:02
  2. Entschuldigung in Thailand?
    Von Armin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.12.06, 12:55
  3. Entschuldigung an Otto
    Von Peter65 im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.03, 23:31