Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 69 von 69

Ekliges rund um die Welt

Erstellt von Monta, 19.08.2007, 19:27 Uhr · 68 Antworten · 6.256 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.038
    Mein Papua Projekt ging nun leider in die Hose, oder zumindest reden sie noch. Da wird man auch noch langsam im grossen Topf gekocht. Schade...

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.967
    heutzutage werden die Kinder geschult,

    wie sie sich selber Waffen bauen können,



    die im Video gezeigte Holzversion wird von den meisten modifiziert,
    indem sie eine bearbeitete Klinge von einem Baumarkt Cutter einsetzen.

    Kurz dem Nachbarn in der U Bahn an den Hals gehalten,
    das war es dann schon.

  4. #63
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.698
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    heutzutage werden die Kinder geschult, wie sie sich selber Waffen bauen können, die im Video gezeigte Holzversion wird von den meisten modifiziert...Kurz dem Nachbarn in der U Bahn an den Hals gehalten...
    wenn ich Dich kennen würde könnte ich sagen "Du hast wirklich einen an der Waffel..."

  5. #64
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.967
    Wir haben auch in Deutschland diverse Amok-Läufe von Ninja Kämpfern gehabt,

    wobei die späteren Ermittlungen immer um die Frage gehen,

    wie hat sich der Betreffende die Waffen besorgt.

    Das von mir eingestellte Video erklärt im kleinsten, wie man sich ein, in Deutschland illegales Springmesser herstellt,
    diese Bauanleitung ist ein Schulungsvideo zum Waffen -selberbau.

    Nachdem wir gerade die U Bahn in Deutschland als Konfliktort erster Güte haben,

    - hier werden Frauen die Treppen runtergetreten, weil sie in der U Bahn auf eine Anbandlung nur mit einem verächtlichen Blick reagierten,

    - hier werden Gleichaltrige vor Sicherheitskameras zusammengetreten, weil sie ebenfalls den falschen Blick hatten - was gucks Du ? -,

    - hier finden dementsprechend für die Zeit des Beförderungstransportes die gefährlichsten Minuten statt, die für das Zustandekommen der späteren Tat entscheident sind.

    - - - Folglich

    - - - - - ist dieser Ort U-Bahn, der Ort, "wo alles beginnt", und deswegen, wo es auch unmittelbar stattfinden kann,

    also, lebensnah, am wahrscheinlichsten.

    Darum die Frage,
    in welcher Millionen-Stadt lebst Du, wo es so friedlich ist, dass man mit dem Spruch "Du hast einen an der Waffel" reagiert,
    weil man den Text . . . in keinster Weise ... nachvollziehen kann.

    (Leben in der Realitätsblase "Provinz", wo sich das Gefühl "heile Welt der alten Bundesrepublik" noch konserviert hat.)

  6. #65
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.123
    ich verbitte mir aufs Schärfste hochanständige alte Familienclans wie die der Ninjas auf diese Weise zu beleidigen. Die U-Bahntreter sind noch am ehesten den ehrlosen Ronin zuzurechnen, bei denen es sich um herrenlose heruntergekommene Samurais handeln könnte oder aber schlicht um im Wald lebende Räuber.

  7. #66
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.967
    seit in den 80ger Jahren der erste Mordfall durch einen Ninja durch die Medien ging,

    gibt es im Grunde fast jedes Jahr Ninja Vorfälle in Deutschland

    Beim BKA gibt es eine eigene Ninja Abteilung,
    welche sich mit den einzelnen Ninja Waffen auseinander setzt.
    zb.
    https://www.polizei.de/SharedDocs/Do...andkralle.html


    Dresden: Polizei rückt wegen Ninja im Reisezug an - Promis, Kurioses, TV - Augsburger Allgemeine

    Kostümierter Cosplayer: Polizei stoppt Ninja im Hauptbahnhof - Ludwigsvorstadt - Abendzeitung München

    Bedrohung in Prien: Mann mit Samurai-Schwert löst SEK-Einsatz aus - Umland - Abendzeitung München


    und immer wieder die mastrubierenden Ninjas. - überall -
    http://www.bigfm.de/topic/11474/.......ngst-schrecken


    schon etwas irre

  8. #67
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    5.656
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    seit in den 80ger Jahren der erste Mordfall durch einen Ninja durch die Medien ging,

    gibt es im Grunde fast jedes Jahr Ninja Vorfälle in Deutschland

    schon etwas irre
    Das kann aber dann nur innerhalb Deiner Familie sein. Denn gehört habe ich noch nie etwas davon!

  9. #68
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.967
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Das kann aber dann nur innerhalb Deiner Familie sein. Denn gehört habe ich noch nie etwas davon!
    naaa, da hat wohl jemand das Abo der Tageszeitung vor langer Zeit gekündigt,

    zb
    https://www.welt.de/vermischtes/arti...te-Teufel.html

  10. #69
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.123
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    naaa, da hat wohl jemand das Abo der Tageszeitung vor langer Zeit gekündigt,

    zb
    https://www.welt.de/vermischtes/arti...te-Teufel.html
    das war der Erzengel Gabriel und kein Ninja, wusst ichs doch, die Erzengelmörder sind in Deutschland tatsächlich weit verbreitet, Ninjas töten sowieso spurlos Disi, das weiß man doch, die tragen Masken und fliegen des Nachts von Dach zu Dach.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. --- Rund um den Thai Garten ---
    Von Alpha_Okami im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 07.07.15, 07:43
  2. Rund ums Haus
    Von Alpha_Okami im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.02.12, 12:10
  3. Ausflug rund um Mae Sot
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.07, 21:47
  4. Rund um Chiang Mai
    Von susi80 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 11:11
  5. Rund um die Welt,16.12. 18:30 Terra Nova
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.04, 14:45