Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 115

Eins meiner seltenen Erlebnisse im Isaan .

Erstellt von rampo, 21.08.2013, 07:38 Uhr · 114 Antworten · 8.043 Aufrufe

  1. #61
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Once upon a time in the Isaan

    Ah, Freitag heut' ist.

    Erinnert mich ein wenig an eine Verfilmung von Sergio Leone.


  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von rampo

    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    519
    Ok . Dan lassen wirs mit weiteren Bider , du kannst mir ja was auf der Mundharmonika Blassen. Fg.

  4. #63
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Wuerde ich, wenn ich Charles Bronson waere und der nicht schon tot waere.

    Wenn der jetzt hier aufspielen wuerde, dann waere das in der Tat ein aeusserst seltsames Erlebnis hier im Forum.

    Aber ohne Flax, Deine Bilder habe mich tatsaechlich stark an das Ambiente von Sergio Leone Filme erinnert.

  5. #64
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von rampo Beitrag anzeigen
    ...das ganze hat 400 000 Baht gekostet , laut meiner Frau....
    10.000 Euro?

    Wer hat sich denn da so schamlos bereichert und vor allem, wofuer soll diese Summe denn ausgegeben worden sein?

  6. #65
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    10.000 Euro?
    Ich könnte mir denken, dass da wieder einmal ganz TIT-mäßig übertrieben wurde, weil je höher der Betrag den man (angeblich) bezahlt hat, desto höher der Gesichtsgewinn.

    Da normalerweise jeder der Trauergäste ein Kuvert mit Geld mitbringt, sind solche Begräbnisfeiern in der Regel aber nicht allzu kostenintensiv, können sogar manchmal unterm Strich mit einem "Gewinn" abgeschlossen werden (von so einem Fall aus der Verwandtschaft habe ich kürzlich gehört).

  7. #66
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von rampo Beitrag anzeigen
    Ok . Dan lassen wirs mit weiteren Bider , du kannst mir ja was auf der Mundharmonika Blassen. Fg.
    Rampo, es wäre schön, wenn du trotzdem noch ein paar Bilder einstellst. Aus so traurigem wie aktuellen Anlass (morgen ist die Einäscherung) würde mich das interessieren und sicherlich auch noch ein paar andere Mitglieder hier.

  8. #67
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    10.000 Euro?

    Wer hat sich denn da so schamlos bereichert und vor allem, wofuer soll diese Summe denn ausgegeben worden sein?
    Ich war auch schon auf Beerdingungsfeiern, wo eine Bühne für Mor Lam Sing aufgebaut wurde. Einschließlich der Verköstigung der Gäste kostet das dann schon ein wenig.

  9. #68
    Avatar von savag

    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    206
    Wir hatten für die letzte Totenfeier, nach Abzug der Spenden rund 160'000 bezahlt. Ich war schon an eine Totenfeier eingeladen wo eine Mor Lam Sing Show, angefahren auf 15 Lastenzügen, gezeigt wurde. 400 geladene Gäste, tolles Essen und Geschenke für jeden. Kosten über 1 Million!

  10. #69
    Avatar von rampo

    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    519
    Der Ehren fuer die oberen 10 000 Tausend , es kommt meisten aus er Grosstadt ein Abordnung . Die Tanzgruppe . Hir bekommen sie jeder einen Umschlag von 100 Baht , vom Gatten der Toten. Fg. kommt noch was .

  11. #70
    Avatar von rampo

    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    519
    Jetzt begint der Abschied jeder bekommt ein kleines gesteck das man dan in den Sarg zur Toten legt der Sarg ist Offen. Auf das was jetzt kommt haben schon viele gewartet , es werden Muenzen in Farbpapier eingewickelt und in die Menge geschmissen . In diesen Fall waren es 5 und 10 Baht Muenzen . Da hat so manch Flinker einen ganzen Tageslohn in ein Paar Minuten . Ja sie koennen auch auf die schnelle machen . Ausser Rauchts das wars . Die Party ist aber noch nicht zu Ende es geht noch 4 Tage essen und Trinken Frei und das 3 x am Tag . Normal sind sie so um 5 Tage Feiern . Aber mit 7 Tagen braucht man dan das Jahr darauf keine Feier mehr machen Jahrestag . In den 7 Tagen darf im Dorf nicht gearbeitet werden , dafuer der ausgleich . Diese Feier hat 350 000 Baht gekostet . 2 Rinder 8 Schweine 100 Kg Fisch von dem weiss ich genau , den sie waren von uns ist aber sicher nur ein Bruchteil. Die Musik hat 50 000 Baht gekostet . Bei mir gibts einmal keine Party , hab meinen Koerber der Forschung ueberschrieben . Fg.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Erlebnisse mit meiner Thai - Freundin
    Von Pla Beuk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 17.02.09, 10:58
  2. zappalots Erlebnisse
    Von zappalot im Forum Literarisches
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 13:25
  3. Wat Khao Sukim - Eines meiner schoensten Erlebnisse
    Von Chonburi's Michael im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.02.05, 08:03
  4. Persoenliche Erlebnisse
    Von siddhartha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.01, 12:24