Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65

Einen Motorroller aus Thailand mitbringen?

Erstellt von Tommy, 15.05.2004, 09:27 Uhr · 64 Antworten · 6.048 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Einen Motorroller aus Thailand mitbringen?

    Hallo,

    habe so eine Idee gehabt:

    Da Motorroller in THL viel billiger sind (THL ~30000 THB, D ~3000€) habe ich mir überlegt, ob man nicht einen aus THL mitbringen könnte. Etwa 7% oder 16% Zoll kommen noch auf den Warenwert drauf. Bin ich nicht ganz sicher.

    Achten müsste man mE nur darauf, dass es das entsprechende Model auch in D gibt, um sich von der Herstellervertretung in D, eine Betriebserlaubnis holen zu können.

    Jetzt die Frage: Was würde so ein Transport von THL nach D kosten? Hat jemand Erfahrungen? Oder ist das ganze zu abwegig?

    Danke schon mal.

    Gruß Tommy

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von dr_farnsworth

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    528

    Re: Einen Motorroller aus Thailand mitbringen?

    Da würde ich an Deiner Stelle erst mal mit dem TÜV reden. Denn der muss dir das Fahrzeug erst mal abnehmen. Vermutlich per Einzelabnahme. Weiterhin brauchst Du für das Ding vermutlich einen Motorradführerschein, da es schneller als 50 km/h fährt. Ob sich der Aufwand und Ärger mit Transport und TÜV-Einzelabnahme lohnt ist die Frage...

  4. #3
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Einen Motorroller aus Thailand mitbringen?

    naja


    wenn du mal am ende 1000 euro sparst mehr auf keinen fall und dafür den ganzen ärger???

  5. #4
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Einen Motorroller aus Thailand mitbringen?

    Ich habe jemanden kennen gelernt, der hatte gleich 3 Importiert. :???: Waren alles so wie die Dream (Honda).
    Leider ist er mitlerweile Verstorben, sonst haettest du vielleicht seine kaufen koennen.

    Denn er hat keinen Tuev und keine Zulassung bekommen.

    Allerdings weiss ich nicht wie Intensiv er sich darum bemueht hatte.

  6. #5
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Einen Motorroller aus Thailand mitbringen?

    Tommy,

    du bist nicht allein
    Mir würde hier ein Ladybike vollkommen ausreichen.

    Eine Mail an Honda Deutschland brachte nur ein Ergebniss:
    Einzelabnahme durch den hiesigen TÜV.

    Viel Spaß. Dürfte noch schwieriger sein, als ein Visum für eine 19jährige Thailänderin, Vollweise ohne Einkommen, Job, Barschaft und Kinder, die das Visum im Mini und high hell beantragt

    Michael

    P.S. Sollte jemand etwas über eine deffinitive Zulassung wissen, bitte umgehend melden.

  7. #6
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Einen Motorroller aus Thailand mitbringen?

    @phimax

    Viel Spaß. Dürfte noch schwieriger sein, als ein Visum für eine 19jährige Thailänderin, Vollweise ohne Einkommen, Job, Barschaft und Kinder, die das Visum im Mini und high hell beantragt

    dafür würde ich mir den streß abern antun aber bestimmt nicht für ne honda dream.... ;-D die fahr ich ja schon in thailand nicht

  8. #7
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Einen Motorroller aus Thailand mitbringen?

    Zitat Zitat von dms",p="134351
    dafür würde ich mir den streß abern antun
    Vollwaise wär schon gut. Sie sollte dann aber schon so 34 (oder älter) sein...
    Bin halt anders...

    Michael

  9. #8
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Einen Motorroller aus Thailand mitbringen?

    phimax


    klar biste anders aber 34 bin ich ja noch net mal selber ;-D

    ich komm so mit ab 20 gut klar :P

    naja bei 19 käms haltg drauf an wie lange man noch warten muß

  10. #9
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Einen Motorroller aus Thailand mitbringen?

    Wenn ich die TARIC-Auskunft richtig verstehe beträgt der Zoll 8%, zusätzlich noch Einfuhrumsatzsteuer von 16 %.

    Ich würde es aber auch lassen wegen des TÜV.

  11. #10
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Einen Motorroller aus Thailand mitbringen?

    @Tommy
    die Modelle (Dream, Wave, Sonic...) gibts aber leider nur auf dem asiatischen Markt.
    Überlegt hatte ich auch schon in die Richtung, habs aber bisher wegen der Einzelabnahme gelassen.
    Zum Transport schau mal unter www.possi.de der verschifft seine Karren immer für den Urlaub (unter Motorradtips).
    Achso Ersatzteile, willst du die auch aus LOS holen? Könnte auch problematisch werden.

    Sag mal wie es ausgeht. Gruß Uwe

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorroller und Limetten???
    Von dr.snoggles im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.07, 20:37
  2. Moechte meine Katze nach Thailand mitbringen
    Von Khun_Peter im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.09.07, 15:03
  3. Suche link zu Motorroller "Motosai"
    Von PuFoilom im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.09.07, 21:07
  4. Preis für ein Motorroller in Thailand
    Von Moonsky im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 29.10.06, 11:02
  5. Was "man" so aus Thailand mitbringen sollte
    Von waanjai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.09.03, 16:15