Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

eine thai muss man sich leisten koennen

Erstellt von Lille, 09.06.2006, 22:01 Uhr · 54 Antworten · 4.671 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Label1907

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    402

    Re: eine thai muss man sich leisten koennen

    Woher??? von meiner erstaunlichen Boebachtungsgabe. Spaß beiseite. Ich wollte diese Aussage nicht verallgemeinern. Es trifft in manchen von mir bekannten Fällen zu. Es spielt mit Sicherheit für Frau eine Rolle einen Mann zu finden, der im Falle einer Familienplanung, in Bezug auf Nachwuchs die Familie ernähren kann. Für manche im kurzen Rahmen für manche länger. Kenne viele die nach einem jahr schon wieder die Arbeit aufnhemen. Aber der Grundgedanke ist meines achtens der gleiche.

    Gruss
    Sven

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: eine thai muss man sich leisten koennen

    @Label1907 schreibt:
    "Ich wollte diese Aussage nicht verallgemeinern."

    Was Dich nicht davon abhält, es wieder zu tun.
    Nein, kann Deine "Erfahrungen", so allgemein, gar nicht teilen.
    Du gehst auch zu sehr von Deiner Altergruppe aus. Was ist z.B. mit denjenigen, sagen wir mal 40+, oder gar noch älter, schon eigene Kinder, manche schon aus dem Haus, die sich parnerschaftlich neu orientieren wollen? Da spielen auch ganz andere Aspekte eine Rolle.

    Gruß
    Monta

  4. #23
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: eine thai muss man sich leisten koennen

    Im Prinzip ist es so , wie Label1907 schreibt (evolutionsbedingt ) . Frau sucht Alphamännchen , Mann trachtet danach , seine Gene weitmöglichst zu verteilen . Alles andere sind Zivilisationszwänge ...

  5. #24
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: eine thai muss man sich leisten koennen

    Tja @buff, die Welt hat sich verändert und verändert sich noch. Und so mancher bekommt es nicht mit und denkt immer noch, er wäre in der Urzeit.

    Gruß
    Monta

  6. #25
    Avatar von Label1907

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    402

    Re: eine thai muss man sich leisten koennen

    Hallo monta,

    da hast Du natürlich vollkommen Recht. Über diese Ansicht können wir uns dann mal in 12 Jahren unterhalten

    Gruss
    Sven

  7. #26
    Avatar von Label1907

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    402

    Re: eine thai muss man sich leisten koennen

    Na ja, Uhrzeit ist nett betitelt. Aber wenn Du danach gehst monta, warum heiraten denn so viele bei der erschreckend hohen Scheidungsqote. Das heißt ich spreche wieder von meinen Erfahrungen, da ich viele getrennte Familien kenne. Ich heirate ja nicht in dem Gedanken mich irgend wann einmal wieder aus diesem Verhältniss zu verabschieden. Wie Du erwähntest spreche von der Erstsuche und nicht der Zweit oder Drittsuche. na ja, wer weiß was ich in ein paar Jahren denke und in welche Richtung sich die Welt dreht.

    Zurück zum Thema. Da monta von der Suche nach einer Frau 40+ sprach, von Männern die eventuell schon Kinder und eine geschiedene Frau haben. So gesehen könnte ich mit einer Thaifrau finanziell leben. Immerhin fällt ein eventueller Unterhalt aus. So genug herum gestänkert.

    Wünsche allen einen schönen Tag.

  8. #27
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: eine thai muss man sich leisten koennen

    Die "Erstkosten", die bei einer binationalen Partnerschaft durch Visa, Flüge etc. entstehen, sind für jemanden, der fi....ell nicht so üppig ausgestattet ist, sicher ein wichtiger Faktor.

    Ansonsten ist ein (finanziell) eher bescheideneres Leben mit einer Thai für mich eher denkbar, wenn der Rest stimmt. Es sei denn, die Partnerin kommt aus einem Bereich, wo man jede Woche ein neues Handy braucht. Auf diese Kategorie Frau würde der Threadtitel dann zutreffen. Sonst m.E. in aller Regel nicht.

    Gruß
    Monta

  9. #28
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: eine thai muss man sich leisten koennen

    Zitat Zitat von Monta",p="355470
    Es sei denn, die Partnerin kommt aus einem Bereich, wo man jede Woche ein neues Handy braucht.
    Solange noch Resourcen da sind wie Omas Silberbesteck bei Ebay....

  10. #29
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: eine thai muss man sich leisten koennen

    Zitat Zitat von buff",p="355458
    Frau sucht Alphamännchen , Mann trachtet danach , seine Gene weitmöglichst zu verteilen . Alles andere sind Zivilisationszwänge ...
    Diese archaische Betrachtungsweise fing bereits zu Zeiten der industruellen Revolution an zu bröckeln und dürfte sich heute ganz erledigt haben.
    Heute sind nicht nur Emanzipation, sondern - wenn überhaupt - Kleinfamilien angesagt.

    Bei thai-deutschen Beziheungen hat es - eingeschränkt - insofern noch Gültigkeit, als dass der Farang oftmals auch noch zum Unterhalt der Thai-Familie herangezogen wird.

    Montas Aussage, dass Thais auch zu bescheidenem Leben fähig sind, wenn es sonst stimmt, kann ich aus meiner Sicht nur bestätigen (Ausnahme: s. häufigen Handywechsel)

  11. #30
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: eine thai muss man sich leisten koennen

    Zitat Zitat von Kali",p="355484
    ...dass Thais auch zu bescheidenem Leben fähig sind, wenn es sonst stimmt, kann ich aus meiner Sicht nur bestätigen (Ausnahme: s. häufigen Handywechsel)
    Auch wenn sie jung sind, gebildet und gut aussehen ?

    Wobei ich das nicht nur auf "Thais" bezogen sehe....

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.06.17, 23:37
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.12, 17:07
  3. Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 07:22
  4. Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 26.08.07, 06:50
  5. Wer sich eine Gf4 ti4200 kaufen will
    Von Farang im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.02, 07:27