Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 58

eine etwas pikante Frage

Erstellt von Noah, 31.07.2004, 07:16 Uhr · 57 Antworten · 3.567 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Noah

    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    54

    Re: eine etwas pikante Frage

    Ich glaube, jetzt haben sich hier einige in eine Richtung verrannt, die in die Irre führt.
    Mein Arbeitskollege und seine Frau sind beide unter 30 und allerhöchstens 5 Jahre auseinander vom Alter. Der Blick "alter Sack, was willst du mit dem jungen Hüpfer, die ist eh nur wegen deinem Geld hier" trifft also nicht zu.
    Ich bin zwar schon in den 30ern, aber sooo alt nun auch wieder nicht, so schließe ich obiges auch für mich aus.

    Wie einige schon erkannt haben: vermutlich Intoleranz Fremden gegenüber, "Allwissenheit" ("Wart mal ab, in zwei Jahren ist die weg...") und vielleicht auch Ungläubigkeit ob des Anblicks der sich ihnen bietet.
    Das West-Ost-Gefälle ist dabei bemerkenswert. Zumal, wenn man weiß, wie viele Vietnamesen und Mosambiquaner in alten Zeiten hier gearbeitet haben. Erstere sind immer noch reichlich da und werden hoffentlich auch bleiben.

    In dem Sinne, schönen Sonntag euch allen,
    Noah.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: eine etwas pikante Frage

    UNd ich die immer gemaint habe,
    die gucken alle so nach meine frau weil die so toll aus seht... :O
    wie man sich doch irren kann
    oder bin ich es die mich irre
    oder du
    oder die

    nee, im ernst, wo wir wohnen ist multi kulti, hier gibts nuer neugierige blicke


  4. #33
    Poompui
    Avatar von Poompui

    Re: eine etwas pikante Frage

    Hallo,
    viele neigen ja nunmal dazu, vorurteilsbehaftet andere Menschen, die sie überhaupt nicht kennen, in irgendwelche Schubladen zu tun.
    Und ich denke mal, diese Vorurteile spiegeln sich dann in den Blicken wieder.
    Wobei ich da gar nicht drauf achte und mir das, was die Leute denken, sowieso egal ist, zumal es fast immer falsch ist.

    Zu mir hat mal ein Kollege gesagt: "Du hast deine Frau doch sowieso aus dem Katalog.". Da hab´ ich nur gedacht: "Wenn du wüsstest, Ar*chl0ch, wie und wo ich meine Frau wirklich kennengelernt habe..." (Anm.: nämlich hier in Deutschland bei einem Spaziergang im Stadtpark).
    Ich mein´, solche Leute können einem doch wirklich gestohlen bleiben.

    Just my 0,02 Euro.

    Gruss
    Poombui

  5. #34
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: eine etwas pikante Frage

    frei nach dem Motto,

    manches spielt sich auch im Auge des Betrachters ab,

    im Osten laufen die Leute auch ohne Baseballschläger spazieren.

  6. #35
    Avatar von nicknoi

    Registriert seit
    29.05.2003
    Beiträge
    320

    Re: eine etwas pikante Frage

    Meine Eltern waren etwas geschockt als ich zu zweit aus Thailand zurückkam.

    Leute die für mich wichtig waren hatten sich für uns gefreut und wurden aufgenommen als wäre alles normal, warum, es ist ja auch normal.
    Okay manche Leute schauen, sicherlich weil die Chancen gut stehen eine attraktive Dame zu sehen. Ist es denn nicht auch so,dass wenn eine gutaussehende langbeinige Blondine im Mini rumläuft sich Männerhälse verdrehen.
    Sicherlich gibt es auch einige die irgendwas plappern über gekauft und noch üblere Dinge. Meistens kriegst Du das ja garnicht mit und wenn dann distanziere Dich von denen. Geh davon aus dass wenn jemand negativ über die Sache redet dass er entweder ein Neider oder ein Rassist ist, beide brauchst Du ja hóffentlich nicht in Deinem Bekanntenkreis.

    Und denke dran, du bist nicht alleine

    Zigtausende haben auch Thaifrauen

  7. #36
    Avatar von Navigator

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    19

    Re: eine etwas pikante Frage

    Hallo, zwar nicht verheiratet aber immer wieder mal mit einer netten Thailady unterwegs.

    Die Leute schauen schon, gewöhnen sich aber dran.
    Vor ca. einem Jahr hat mich mich wirklich mal ein älterer Herr ( glaube etwas viel in die Flasche geschaut damals ) mit blödem Grinsen bei nem Stadtfest gefragt woher ich denn meine "Phillipinin" hätte.
    Antwort von mir : Media Markt.
    Er : klar, die isch doch aus China , sieht man doch ( ohjeeeeh )
    Ich : Sie sind doch aus Dummsdorf, merkt man doch .

    Gespräch beendet, Idioten gibts immer. ;-D

    Gruss
    Navigator

  8. #37
    doc.gyver
    Avatar von doc.gyver

    Re: eine etwas pikante Frage

    in thailand macht es richtig spass mit meiner frau unterwegs zu sein. da ich acht jahre jünger bin und (nach der meinung meines thailändischen freundeskreises weil eigenlob stinkt ja bekanntlich) ganz gut aussehe, kommen staendig bemerkungen von anderen frauen auf der strasse, auf maerkten, in restaurants... immer "farang loh dsching dsching" und so und dann wird meine frau ausgefragt wo sie mich denn her hat usw... dann ist sie natuerlich maechtig stolz. im mbk hatten mich ein paar auch schon fuer einen schauspieler gehalten, da war sie natuerlich ganz gluecklich...

    jedenfalls sind das andere blicke und bemerkungen wie hier. dort ist es freundlich, symphatisch, anerkennend. hier sagen z. B. meine nachbarn: "du haettest doch auch eine deutsche abgekriegt" und so quatsch. mein vater war der 100 % igen überzeugung ich haette auf jeden fall aids und lauter so ne scheisse.
    zum glueck habe ich und sie ein dickes fell und mit meinen eltern laeuft es jetzt prima.

  9. #38
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: eine etwas pikante Frage

    Also ich kann mich nicht entsinnen, jemals irgendwo schief angesehen oder gar angemacht worden zu sein. Meine Familie jedenfalls hat uns von Anfang an 100% unterstützt.
    Allerdings haben wir uns hier kennengelernt, sind auch nur 3 Jahre auseinander und ich erscheine auch nicht wie ein wandelndes Nilpferd neben ihr... ich denk schon viele lassen sich bereits allein durch das optische Erscheinungsbild in ihrer Meinung beeinflussen.

  10. #39
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: eine etwas pikante Frage

    Zitat Zitat von doc.gyver",p="156365
    da ich acht jahre jünger bin und (nach der meinung meines thailändischen freundeskreises weil eigenlob stinkt ja bekanntlich) ganz gut aussehe, kommen staendig bemerkungen von anderen frauen auf der strasse, auf maerkten, in restaurants... immer "farang loh dsching dsching" und so und dann wird meine frau ausgefragt wo sie mich denn her hat usw... dann ist sie natuerlich maechtig stolz.
    Da hast du ja Glück, denn meine Frau reagiert da etwas irrationaler, indem sie auf mich wütend wird.

  11. #40
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: eine etwas pikante Frage

    Von einigen blasierten Blicken abgesehen, die ich bei dem ein oder anderen erwachsenen deutschen Mitbürger wahrzunehmen glaubte, habe ich keine negativen Erfahrungen gemacht.

    Aufgefallen war mit allerdings, dass Kinder Suay mitunter regelrecht anstarrten.
    Doch vermutlich waren sie überrascht, dass sie einen Erwachsenen sahen, bei dem sich nicht den Hals verrenken mussten, wenn sie ihm ins Gesicht blickten ;-D

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.12, 13:41
  2. Eine Frage
    Von BathiBoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.09.09, 12:52
  3. eine etwas längere busfahrt.....
    Von tira im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.07, 08:29
  4. eine Frage
    Von andaman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.03.04, 13:00
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.04.02, 05:15