Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 158

Eine ehrliche Thai?

Erstellt von maha, 22.07.2011, 14:48 Uhr · 157 Antworten · 17.124 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von mike11 Beitrag anzeigen
    Genau.Wenn alle so handeln würden, wäre dies Forum ja über...
    Wenn alle so handeln würden, dann gäbe es sehr viel weniger Elend und Schwierigkeiten in Thai-Deutschen Beziehungen.

    So ein Mädchen, dass womöglich bereits 1-2 Jahre im horizontalen Gewerbe in Pattaya arbeitet, ist jenseits der Resozialisierungsfähigkeit.
    Andersherum: Was sagst Du einem japanischen Touristen in D, der sich in eine .... vom frankfurter Bahnhofsviertel verliebt ?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Andersherum: Was sagst Du einem japanischen Touristen in D, der sich in eine .... vom frankfurter Bahnhofsviertel verliebt ?
    Ganz einfach:
    それを楽しむとnittayaに来て

    die Ehre

  4. #43
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.305
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Wenn alle so handeln würden, dann gäbe es sehr viel weniger Elend und Schwierigkeiten in Thai-Deutschen Beziehungen.

    So ein Mädchen, dass womöglich bereits 1-2 Jahre im horizontalen Gewerbe in Pattaya arbeitet, ist jenseits der Resozialisierungsfähigkeit.
    Andersherum: Was sagst Du einem japanischen Touristen in D, der sich in eine .... vom frankfurter Bahnhofsviertel verliebt ?
    Paperlapapp, denk mal an den Topf und den passenden Deckel, und jetzt schau Dir mal die Männer an die ich hier in Deutschland und Thailand so sehe mit ihren thailändischen Partnern, das passt schon

    wenn Du jetzt noch in die Waagschale schmeisst, das sowieso ca 50% der Ehen über kurz oder lang den Bach runtergehen, wirst Du vielleicht die ganze Sache nochmal überdenken

  5. #44
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Wenn ich @Maha den Rat gebe, nicht an eine Beziehung mit einem Pattaya-Girl zu denken, dann schwingt da kein Hass oder Abneigung gegen das Mädchen mit, sondern nur pures Vernunftdenken.

    Ich spreche aus Erfahrung - dass, was @Maha evtl. vorhat, hab ich schon hinter mir. Der Stress frisst einem förmlich auf, da gibt es Tage, da möchte man von der Brücke springen oder einfach nur wegrennen, bis einem die Beine nicht mehr tragen,

    "Rettungssyndrom" - völlig richtig erfasst, aber am Ende muss man womöglich selbst gerettet werden.

  6. #45
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Paperlapapp, denk mal an den Topf und den passenden Deckel, und jetzt schau Dir mal die Männer an die ich hier in Deutschland und Thailand so sehe mit ihren thailändischen Partnern, das passt schon
    Was für ein "deutscher Topf" soll dass denn sein, dem ein "thail. Deckel" mit Persönlichkeitsstörungen und/oder latenter Alkohol/Drogensucht und dem zwanghaften Drang, möglichst viel Geld nach TH zu schicken, um die Eltern/Kinder im Isaan zu versorgen, passt ?

    Aber vielleicht brauchen einige Farangs diese Extras - wer weiß ?

  7. #46
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.305
    @Lucky

    Maha ist Tourist mit wieviel Thaierfahrung? wohl eher fast keine....

    er hat drei Monate mit ihr gechattet, ok das ist doch schon mal was,wir wissen nicht ob die Kleine ok ist oder nicht, ich würde sagen die Wahrscheinlichkeit liegt bei etwa 30%.
    Vielleicht wäre es besser er würde ein Bauernmädel haben, aber die spricht kein Englisch und hat trotzdem ne Familie im Background.

    Vielleicht sollter er sich eine gebildete studierte Theifrau der Mittelschicht aus dem Bankgewerbe suchen ? ja vielleicht ist er dazu aber nicht in der Lage? auch diese Mädel hat ne Familie im Background

    Vielleicht sollte er doch ne deutsche Frau mit schon ein oder zwei Kindern nehmen, das wäre sicherer, ja??????

    Es gibt ne Menge Wege zu scheitern, die meisten scheitern irgenwie und iregndwann, bei manchen haut es hin, und dabei ist es nicht vorhersagbar warum oder wiso

  8. #47
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.305
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Was für ein "deutscher Topf" soll dass denn sein, dem ein "thail. Deckel" mit Persönlichkeitsstörungen und/oder latenter Alkohol/Drogensucht und dem zwanghaften Drang, möglichst viel Geld nach TH zu schicken, um die Eltern/Kinder im Isaan zu versorgen, passt ?
    also das ist jetzt leider arg pauschalisierend, ich hoffe Du weißt das selbst, aber bitte wenn das Deine Meinung ist ? jeder macht unterschiedlichste Erfahrungen im Leben und glaubt dann diese wären allgemeingültig.

  9. #48
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Wenn ich @Maha den Rat gebe, nicht an eine Beziehung mit einem Pattaya-Girl zu denken, dann schwingt da kein Hass oder Abneigung gegen das Mädchen mit, sondern nur pures Vernunftdenken.

    Ich spreche aus Erfahrung - dass, was @Maha evtl. vorhat, hab ich schon hinter mir. Der Stress frisst einem förmlich auf, da gibt es Tage, da möchte man von der Brücke springen oder einfach nur wegrennen, bis einem die Beine nicht mehr tragen,

    "Rettungssyndrom" - völlig richtig erfasst, aber am Ende muss man womöglich selbst gerettet werden.
    ่่@ Lucky

    Exakt Deine Schilderung passt zu dem was auch ich erlebte. Allerdings mit 2 deutschen Partnerinnen. Diese Erlebnisse waren für mich Auslöser den Rat eines Freundes an zu nehmen, der seit 20 Jahren in Thailand lebt. Er sagte, diese Probleme hast Du mit einer Thai nicht....

    Und er hatte Recht...

    Es hätten sich auch hier Probleme ergeben können. Hatte einfach Glück, dass es das Leben gut mit mir meinte.

    Soll heissen: Du kannst alles richtig machen und Deine Beziehung scheitert dennoch und Du kannst alles falsch machen und Deine Beziehung passt perfekt....

    Es gibt kein Patentrezept.

  10. #49
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.499
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollter er sich eine gebildete studierte Theifrau der Mittelschicht aus dem Bankgewerbe suchen ? ja vielleicht ist er dazu aber nicht in der Lage?
    Der Threadstarter mag ja, gehen wir mal davon aus, dass es kein Fake ist, reichlich naiv rüberkommen, aber keine normale Frau abzubekommen muss man ihm eben dennoch nicht unterstellen.

    Und noch ein wenig ernsthafter: Gerade weil hier immer so getan wird, als sei es schier unmöglich eine Frau aus der Mittelschicht kennen zu lernen wählen doch viele den vermeintlich einfacheren Weg und heiraten dann eine "Dame", die sie unter Umständen wie sie hier beschrieben wurden oder ähnlich kennen gelernt haben.

  11. #50
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.305
    hey chak,

    als normaler Tourist mit keinerlei Ahnung ist es wohl ziemlich fernab jeglicher Realität so einfach ne Braut aus der Mittelschicht zu treffen und zu daten, da sind die Girls in den Touritreffs woh zunächst mal erste Wahl, bzw Möglichkeit.

Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ehrliche Taxifahrer in BKK
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.08, 13:23
  2. ehrliche Kosten pro Jahr
    Von Lungkau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.07, 19:03
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.05, 02:51
  4. Wörterbuch für eine thai für thai-d
    Von HaveFun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.05.02, 10:43