Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 66

Eine Art TÜV in Thailand?

Erstellt von Cantor, 18.10.2014, 12:47 Uhr · 65 Antworten · 4.116 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Doch siehst du MadMac, das ist ja was ich nicht verstehe? Die verkaufen euch HD Kameras, dabei ist das vollkommen unnoetig?

    Nochmal, die Aufloesung hat NICHTS mit der Bildschaerfe zu tun! Nur mit der Groesse des Bildes!

    Und wie du richtig sagst, so eine kleiner Aufloesende Loesung macht mehr Sinn, die kann 24/7 laufen und kommt mit einer 8GB Karte aus. Was bringt es denn, wenn man in Super Ultra HD Aufzeichnet, aber genau im Moment des Unfall die Anlage abschaltet.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Sicher hat das was mit der Aufloesung zu tun. Auf VGA Cams ist es schwierig, Details, wie z.B. Nummernschilder zu erkennen. Ich hab auch eine Action-Cam (Go-Pro Clone), die macht HD und ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Als reine "Unfallkamera" reicht aber VGA aus. Drum bin ich auch mit der Spiegel-Aufsteck-Kamera zufrieden. Das Ding geht vollautomatisch an und aus und ich hab da einen 4GB Stick drin, der fuer knapp eine Stunde reicht.

    Online Bestellen bei den Chinesen

  4. #43
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Mein Sohn hat eine GoPro unter seinem Qauadrokopter.

  5. #44
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Sicher hat das was mit der Aufloesung zu tun. Auf VGA Cams ist es schwierig, Details, wie z.B. Nummernschilder zu erkennen. Ich hab auch eine Action-Cam (Go-Pro Clone), die macht HD und ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Als reine "Unfallkamera" reicht aber VGA aus. Drum bin ich auch mit der Spiegel-Aufsteck-Kamera zufrieden. Das Ding geht vollautomatisch an und aus und ich hab da einen 4GB Stick drin, der fuer knapp eine Stunde reicht.

    Online Bestellen bei den Chinesen
    VGA in angemessener Bitrate liefert dir ein 480x640 Pixel grosses 100% scharfes Bild, ohne Abstriche. Wann du da nichts erkennst brauchst du eine Brille, musst naeher an den Monitor gehen oder das Licht daemmen.

    Die Aufloesung hat nichts, aber auch gar nichts mit der Bildschaerfe zu tun! Wie auch? Da kommen exakt 640x480 Pixel dargestellt! Unscharf wird es bei verringerter Bitrate. Wie geschrieben, das bekommt man auch bei UHD hin! Wenn ich dir ein UHD Bild auf sagen wir 2000kbps komprimiere, dann erkennst du trotz (!!) der hohen Aufloesung nichts mehr in einem Video. Standbild schon, Bewegung nicht, wegen Bewegungsunschaerfe, Shutter Effect etc.

    Was ich hier schreib ist rein Technisch, ansonsten hast du Recht mit der HD vs VGA Kamera. Ich finde es nur sinnlose Platzvergeudung auf dem Stick/Chip.

  6. #45
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Ich moechte mich doch gar nicht mit Dir streiten. Schau dir den Link an, die Cam macht 2x VGA. Man erkennt keine Nummernschilder oder sonstige Details. Ich hab ansonsten dieses Ding: GoPro Clone (GoPro Clone), welches mit Fisheye Cam absolut klare HD Bilder liefert.

  7. #46
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Ja das die Chinesen schummeln und einfach draufschreiben was gar nicht drin ist ist ja nix neues. :P

    Aus 2xVGA Kamera wird HD haha...guter Trick.

  8. #47
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Wieder mal eine technisch hochfundierte Diskussion.
    Nochmal, die Aufloesung hat NICHTS mit der Bildschaerfe zu tun! Nur mit der Groesse des Bildes!
    Also VGA loest genau so auf wie 1080p.
    Sorry, aber auf dem Niveau bin ich raus aus der Diskussion.
    Selten so einen Bloedsinn gelesen.
    Erinnert mich an die Diskussion "Qualitaetsverlust beim Kopieren von Digitalbildern" die wir hier neulich hatten.
    Karnevalsniveau.
    Helau!

    Du solltest ein Buch unter der Ueberschrift "Die grosse HD Luege", "The Great High Definition Swindle" schreiben. Wird bestimmt ein Renner in der Verschwoerungsabteilung.

    ---
    Auf dem Video, das ich verlinkt habe, kann man selbstverstaendlich viele Details erkennen (Nummernschilder, Strassenschilder mit Beschriftung usw.).
    Das ist Garmin und nicht "2*VGA", Dummfug.

  9. #48
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Somtamplara, wtf? Du willst mir erzaehlen, dass die Auflosung 480x640 Bildpunkte = 307.200 Pixel die selbe ist, wie bei 1920x1080 = 2.073.600 Pixel?

    Das ist mal eben 10 mal weniger! Wo ist das die selbe Aufloesung?

    PS: Die SELBEN Details erkennst du auf einem 480x640 Bildpunkte Bild, wenn du es nicht auf 55" Monitor Groesse auf"blaest". Du musst naeher rangehen, aber die Schaerfe ist die selbe. Es wird ERST DANN unscharf, wenn man es vergroessert. Denn dann wird das Bild umgerechnet!

  10. #49
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    @supanit
    Da Du anscheinend keine Dashcam hast, sei Dir Dein Unwissen verziehen. Auf einer VGA Cam erkennt man keine Nummern. Fakt.

  11. #50
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Also VGA loest genau so auf wie 1080p.
    Hoffentlich klar, dass das deiner absurden Argumentation entspringt?

    Da fehlte was:
    Also VGA loest genau so auf wie 1080p.???

    Die Aufloesung/Bildschaerfe haengt natuerlich auch von der Qualitaet der Optik und dem verwendeten Encoder (SW) ab. Darin unterscheiden sich dann Billigkram und Qualitaetsprodukte (wie z.B. von Garmin).
    Aber ich wollte ja hier nicht mehr mit langweiligen Fakten argumentieren.

    Helau.

    Der Begriff Auflösung wird in der Praxis mehrdeutig und in vielen Bereichen verwendet, wodurch es zu Missverständnissen kommen kann. Auflösung im physikalischen Sinn (Bildelemente pro Länge) bezeichnet die Punktdichte einer Wiedergabe oder Bildabtastung und ist damit – neben der Farbtiefe – ein Maß für die Qualität.

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsches TV in Thailand
    Von norberti im Forum Essen & Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.05, 14:11
  2. Deutsches TV in Thailand
    Von Nokgeo im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.05, 22:51
  3. UBC-TV in Thailand
    Von PETSCH im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.04, 17:34
  4. Kauf eines Condo's in Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.08.03, 15:56
  5. UBC, Pay-TV in Thailand
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.03, 01:12