Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 66

Eine Art TÜV in Thailand?

Erstellt von Cantor, 18.10.2014, 12:47 Uhr · 65 Antworten · 4.113 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Mit dem Moped war ich jetzt schon 2x zur AU, die fällt jährlich an.
    Musste bisher nur einmal zur technischen Untersuchung, das war beim Ummelden meines Mopeds. Der Vorbesitzer wohnt in Chonburi und ich musste das Moped bei der Ummeldung vorführen. Mit AU meinst Du was genau ? Eine Abgas Untersuchung ? Falls, ja, in Chatuchak haben die nur eine Sichtkontrolle gemacht und der Prüfer hat sich mal auf's Moped gesetzt, ist aber nicht gefahren. Keine Abgaskontrolle. War alles problemlos und ich war nach einer halben Stunde wieder weg.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Ist das denn so, das man mit dem Fahrzeug in dem Ort/Stadt wo es angemeldet ist auch zur Untersuchung muss?

  4. #33
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Mit AU meinst Du was genau ? Eine Abgas Untersuchung
    Ja, Abgasuntersuchung ist gemeint. Und die Untersuchung verlief genau so wie eine AU in D.

    5 min. und dann die Rechnung, das wars.

    Und nicht zu vergessen, ohne die AU gibt es keine PoLoBo(Jahreszulassung)

  5. #34
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Ist das denn so, das man mit dem Fahrzeug in dem Ort/Stadt wo es angemeldet ist auch zur Untersuchung muss?
    Ich würde sagen, so ist es. Die Untersuchung wird vor der Verlängerung des PoLoBos verlangt.

  6. #35
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    mich würde mal interessieren ob der tüv in thailand ebenso überakribisch vorgeht wie an deutschen prüfstationen, hier ist ja ein voller aschenbecher schon ein gravierender mangel.
    da fahre ich lieber zu unserer dorfschmiede, da kommt der mensch von der dekra und sieht vieles nicht ganz so dramatisch. klar das die bremse, hupe, licht, fahrwerk ok sein müssen. die reifen nicht gerade glatzinis und /oder 10 jahre alt.
    jeder halbwegs vernünftige autofahrer hält sein auto auch ohne tüv in schuss.

  7. #36
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    mich würde mal interessieren ob der tüv in thailand ebenso überakribisch vorgeht wie an deutschen prüfstationen, hier ist ja ein voller aschenbecher schon ein gravierender mangel.
    da fahre ich lieber zu unserer dorfschmiede, da kommt der mensch von der dekra und sieht vieles nicht ganz so dramatisch. ....
    Damit widersprichst du dir doch selbst.

  8. #37
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von supanit Beitrag anzeigen
    1GB pro Stunde? Das ist dann aber schon in 720p HD Qualitaet. Gewoehnlich haben die Dinger geringe VGA Aufloesung, kommen also mit 400-600kbps daher. Da bekommt man auf 1GB gute 5-6 Stunden.
    j.p.valance hat es ja beschrieben.
    Die Zeiten von schwammigem VGA sind laengst vorbei.
    Du kannst heute auch bis 1080p bekommen (da reicht 1 GB/h natuerlich nicht mehr).
    Gehobene Modelle sind auch mit Navi/GPS kombinierbar und zeichnen auch die aktuelle Position und Geschwindigkeit auf.

    Hier ein Beispiel einer Fahrt in Bangkok, Garmin GDR 35:



    Auf youtube ansehen, HD 1080p und Vollbild einstellen!

  9. #38
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Hatte mal so eine AU in Bangkok gesehen, war vor uns eine Harley. Die hatten eine Sonde und ein Mikrofon, das haben sie dann so lange weiter weg gestellt, bis der Laermwert ok war

  10. #39
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    j.p.valance hat es ja beschrieben.
    Die Zeiten von schwammigem VGA sind laengst vorbei.
    Du kannst heute auch bis 1080p bekommen (da reicht 1 GB/h natuerlich nicht mehr).
    Gehobene Modelle sind auch mit Navi/GPS kombinierbar und zeichnen auch die aktuelle Position und Geschwindigkeit auf.

    Hier ein Beispiel einer Fahrt in Bangkok, Garmin GDR 35:



    Auf youtube ansehen, HD 1080p und Vollbild einstellen!
    Wieso schwammig Somtam, die Aufloesung hat erstmal 0 mit der Qualitaet des Bildes zu tun? Die Groesse unterscheidet sich, und VGA ist genauso scharf dann, wenn man es nicht riesig vergroessert. Sowas muss man doch nicht auf einem 50" Bildschirm in Vollbild anschauen und zur Auswertung 40cm davor sitzen, warum also 720p aufzeichnen? Humbug.

    VGA ist in der Aufloesung 480x640 in 4:3 aufgezeichnet. Vollkommen ausreichend fuer eine spaetere Analyse des Bildmaterials, denn normale Notebooks haben 1366x768 - so ein VGA Film nimmt also ohne Qualitaetseinbusse 1/2 des Bildschirms ein. Sofern die Bitrate und Komprimierung nicht ins Bodenlose gequetscht wurde. Dann ist aber auch 720p oder 1080p nicht mehr anzuschauen. Alles eine Frage der Relation. Wenn man grosse Aufloesung und geringe Bitraten nimmt, erkennst du auf dem vermeintlich besser Aufgeloesten Bild nichts, weil der Shutter Effekt alles verschwimmen laesst.

    Und genau das Video ist was ich meine, viel zuviel Platz Verschwendung, da ist eine kleine SD Karte nach kurzer Zeit voll. Man muss doch keine Mitesser beim Unfallverursacher erkennen koennen. ;)

  11. #40
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Du siehst auf dem VGA-Video keine Nummernschilder. Kann man vielleicht im Nachhinein digital trotzdem sichtbar machen, aber warum sollte man sowas neu kaufen? Ich hab eine Rueckspiegel-Cam, schonmal hier gepostet, die hat 2 Cams mit jeweils VGA und wurde deshalb als HD angepriesen. Verarsche. Der Vorteil ist aber, dass das Ding permanent im Auto bleiben kann, aufgesteckt auf den Spiegel, mit 5V Regler ohne Strippen. Geht an mit der Zuendung.

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsches TV in Thailand
    Von norberti im Forum Essen & Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.05, 14:11
  2. Deutsches TV in Thailand
    Von Nokgeo im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.05, 22:51
  3. UBC-TV in Thailand
    Von PETSCH im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.04, 17:34
  4. Kauf eines Condo's in Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.08.03, 15:56
  5. UBC, Pay-TV in Thailand
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.03, 01:12