Seite 317 von 352 ErsteErste ... 217267307315316317318319327 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.161 bis 3.170 von 3517

Ein Traum wird zur Realität: wir beginnen in Hua Hin zu bauen !

Erstellt von Socrates010160, 18.09.2014, 02:38 Uhr · 3.516 Antworten · 233.228 Aufrufe

  1. #3161
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Klar ist es vollkommen easy, wenn man alle Unzulänglichkeiten hinnimmt.
    anders als Dich stört mich die Fliege an der Wand nicht im Geringsten... es gibt nichts, was man nicht beheben oder ändern (lassen) kann....

  2.  
    Anzeige
  3. #3162
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das ist dann aber nicht normal für Kleinunternehmen. Zumindest würde mich solch ein Leichtsinn nicht ruhig schlafen lassen, aber vielleicht sind Daten auch für mich wichtiger.
    falls Du die Backups Deiner Kanzlei nicht extern archiviert hast, würde ich das jetzt tun....

  4. #3163
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Nur gibt es bei Unternehmen immer wieder unklare Situationen und Schwankungen, das weißt du hoffentlich mit all deiner Erfahrung auch. Das sollte einkalkuliert gewesen sein, war es aber offensichtlich nicht. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt und so gehen die Planungen weiter.
    ob der Bau jetzt 1 Jahr früher oder später fertig wird, spielt für mich keine Rolle.... nur für Euch... und wenn ihr noch so viele Stories erfindet... ich gehe den Weg, den ich für richtig erachte... wie seit über 30 Jahren...

  5. #3164
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    Ich liebe ja nun mal musikalische Allegorien aber nach all den 317 Seiten kommt mir nur Jimi Hendrix in den Sinn: " And so castles made of sand melt into the sea - eventually"....

  6. #3165
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    "Ceeling", das ist wohl ein Beispiel für dein gutes Englisch?

    Im übrigen werden die Klimageräte in Thailand meist an der Decke angebracht, sind also alle ceiling a/c. Was du meinst ist "concealed air conditioning".
    Du solltest Dich wirklich in der Toskana nieder lassen... da kann man auf Klimaanlagen verzichten. DEINE Lernkurve geht durch meine Mithilfe stetig nach oben:

    alle Ceeling Types.... so ein Quatsch. Es gibt eine einzige, die sich Ceeling Type nennt.

    Cassette AC
    Tower AC
    Ceeling AC
    Central (ducted) AC
    Portabel Units

  7. #3166
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Du gibst also einige Millionen Baht aus um ein Haus zu bauen, in dem du insgesamt nur ein paar Monate wohnen wirst? Der Sinn dieses Unterfangens erschließt sich mir nicht.

    Vor allem erzeugst du doch laufende Kosten. Strom und Wasser wollen bezahlt werden, der Garten muss gepflegt werden, und das Haus muss in Schuss gehalten werden, egal ab du darin wohnst oder nicht. Und wenn du das Haus vernünftig einrichtest und ausstattest, dann musst du dir auch über den Sicherheitsaspekt Gedanken machen. So wie ich das jetzt in Hua Hin mitbekommen habe ist es ein großes No-No ein Haus monatelang einfach abzuschließen und alleine zu lassen.

    Sobald du mit dem Gästehausbau mal angefangen hast bist du ein Opfer der Sachzwänge. Dann kannst du nicht mehr zurück und musst jedes Jahr deinen Urlaub in dem Haus verbringen, weil sich der Bau ja sonst nicht gelohnt hätte. Dann musst du es auch als kleineres Übel akzeptieren wenn die Sippschaft deiner Frau ins leerstehende Haus einzieht, denn eine Serviceagentur mit der Pflege zu beauftragen wäre teurer.

    Also, ich kann dir nur raten: Motte das Projekt ein, spar dir das Geld für die Übergangslösung, gönne dir in der Zeit Urlaube an grandiosen Orten in tollen Hotels, und fange erst dann mit dem Bauen an, wenn du es dir wirklich leisten kannst in Deutschland einen Schlussstrich zu ziehen.
    Vieles, was Du geschrieben hast, ist genau so geplant...

    Wir verbringen hier seit 5 Jahren unseren Urlaub und haben dann eine eigene Unterkunft, die sukzessive weiter ausgebaut wird. Eine Maid kümmert sich um das Haus und den Garten, wie auch um die anderen umliegenden Häuser, die ebenfalls überwiegend leer stehen. Kosten wie Strom und Wasser halten sich in Grenzen....im Village wurde noch nie eingebrochen. Falls es mal geschieht, kann man sicherheitstechnisch aufrüsten.

    Es gibt noch einige andere Aspekte, die es mir wert und wichtig sind, das Haus in 2016 zu bauen und nicht später.

    Ich brauche keine grandiose Orte und tolle Hotels... hatte ich alles schon und reizt mich nicht mehr. Mich reizt jetzt, dieses Haus zu bauen..danach den Pool und den Freisitz und zuletzt das Haupthaus....

    und das was Du als Sippschaft bezeichnest... sind meine liebenswerten Schwiegereltern... und ja, wenn sie möchten, können und sollen sie jederzeit dort wohnen... sie haben unser Angebot bisher abgelehnt, da sie sich in ihrem Dorf wohl fühlen.

  8. #3167
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    STAND? Ist es inzwischen abgerissen worden?
    ich war vor vielen Jahren da... und da STAND es... was jetzt ist... keine Ahnung. Mein Freund wird Mitte Januar aus Pattaya kommen. Ich kann ihn dann fragen, ob er weiß, was mit dem Haus ist... er kennt den Eigentümer ganz gut.

  9. #3168
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Kurzanalyse:

    Erwerb befriedigt, Besitz kann totlangweilig sein.

    Deshalb zieht Willy die Planung bis zum "geht-nicht-mehr" in die Länge. Es macht ihn glücklich. Das müssen wir so hinnehmen oder sogar akzeptieren.......

    Wenn das Gartenhaus, geschweige denn das Haupthaus erstmal stehen, gibt es keinen Lebensinhalt mehr für ihn, ausser seinem Engel die Händchen zu halten und die Familie mit Geldpritzen glücklich zu machen.


    FAZIT: Lasst ihn planen, umplanen, neuplanen, umplanen, mit eigenem Geld planen, mit fremdem Geld planen, Plan ändern, auf fremden Grundstücken planen, mit OUZO-Fructus planen, mit Company planen, ohne Company planen, mit Tanke oder ohne planen, mit Haus- und Wohnungsverkauf in D planen, mit in D weiter arbeiten müssen planen, Neugründung von Tanken planen, umplanen, neu planen........,
    mit Engel und Familie planen......---->NEIN, ohne ENGEL planen geht dann doch nicht.

    Der Moment des Besitzergreifens ist immer sehr kurz... viele verlieren danach die Freude an dem, was sie sich angeschafft haben.... ich geniesse auch jetzt in D mein Haus... darauf hatte ich auch viele Jahre gewartet, bis ich so eine Gelegenheit bekam...

    und ohne Engel planen... Nein... das ist mir nicht möglich.... wenn man über 4 Jahre Tag und Nacht zusammen ist, dann schweißt man unmerklich zusammen...

  10. #3169
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.146
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Der Schwager war doch der Drogenhändler dem der Socrates eine Welcome Party gegeben hatte....nachdem er aus dem Knast kam....
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ganz so war es nicht... ich habe ihm eine Chance geboten, sich eine Existenz auf zu bauen... doch es war wohl nicht seins...

    als er dann dieses Jahr an Songkran bei einem Bekannten von uns besoffen vor der Bude stand und Kohle wollte, hat ihn sein Vater aus dem Haus geworfen... seither gibt es keinen Kontakt mehr.
    wurde doch voller stolz von berichtet


    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Heute war nun wirklich kein "normaler" Tag im Haus unserer Familie..Wie ich schon erwähnte, wurde heute die Rückkehr der verlorenen Seele (mein Schwager kam nach 2 Jahren aus dem Knast zurück) gefeiert. Diese Zeremonie wird aber auch durchgeführt, wenn jemand nach langer Abwesenheit nach Hause zurück kehrt.

    Der Sinn dieser Feier ist, ihn wieder im Kreis der Familie, Nachbarn und Freunde willkommen zu heissen und ihm nach seiner "negativen" Zeit eine gute Zeit zu wünschen.Hier die ersten Bilder, bei denen der Zeremonienmeister mit meinem Schwager für dessen Seelenheil betet...die Schnur die den Heimkehrer mit dem Meister verbindet soll ihm die Kraft und die positive Energie übermitteln... Als erstes habe ich die eintreffenden Gäste fotografiert:

    Anhang 3918Anhang 3917


    Gleichzeitig wurde in der Küche schon den ganzen Nachmittag gekocht. Dabei gab es wieder viele einheimische Gerichte, die zum Teil sehr lecker schmecken.Hier mal einen Einblick in die Küche. Die Nachbarinnen helfen alle zusammen:

    Anhang 3924Anhang 3923Anhang 3922Anhang 3919Anhang 3921Anhang 3920

  11. #3170
    Avatar von Peterdee

    Registriert seit
    26.11.2014
    Beiträge
    77
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Das Haus stand direkt am Meer in Bang Saray....gleich um die Ecke war das Sunset Park Resort & Spa.
    Kenn' ich. war bis vor kurzem noch recht guenstig dort. Ist jetzt aber vorbei. Die Pattaya Preise sind jedoch noch nicht erreicht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.10.16, 19:49
  2. Antworten: 632
    Letzter Beitrag: 09.02.14, 23:04
  3. Ein paar Tage in Hua Hin.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 23:29
  4. Blue Wave Hotel in Hua Hin
    Von ratana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:57
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18