Seite 298 von 352 ErsteErste ... 198248288296297298299300308348 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.971 bis 2.980 von 3517

Ein Traum wird zur Realität: wir beginnen in Hua Hin zu bauen !

Erstellt von Socrates010160, 18.09.2014, 02:38 Uhr · 3.516 Antworten · 233.415 Aufrufe

  1. #2971
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Wobei der Chak seine Koffer packen kann wann es ihm beliebt, DU Socrates wirst als wilder Camper morgens vom Bäckermeister oder Cafebesitzer fortgejagt. (Schon vergessen Du hattest geschrieben Du übernachtest gerne vor Bäckereien und Cafes)
    bis heute wurde ich nur ein einziges mal sehr höflich in den Schweizer Alpen gegen 10 Uhr morgens von der Polizei auf eine freundliche Weise geweckt... weil ich in der Nacht nicht gesehen hatte, dass ich die Zufahrt zu einem Fussballplatz zu parkte...ich wurde gebeten 10 Meter weiter zu fahren.. dann könne ich weiter schlafen.

    in den vielen Jahren Wohnmobil... früher mit meinen Kindern... jetzt mit meinem Engel.. wurden wir noch nie verjagt..

  2.  
    Anzeige
  3. #2972
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Parma-Schinken... (keinen so großen, wie Chak zum Geburtstag bekommen hat...etwas kleiner tuts auch)...
    Mal abgesehen davon, dass das ein Serrano war und kein Parma, wie kommst du dazu hier Informationen zu erwähnen, die du aus Facebook hast?

    Genau deswegen halte ich dich für charakterlich wenig gefestigt.

    Wo wir schon dabei sind, wie war das eigentlich mit unserem Haus? Das habe ich mit Sicherheit hier nicht erwähnt. Woher kommt also diese Information, ich vermute von deiner Frau?

  4. #2973
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    genau lesen... wird gerade verdaut... = Präsens
    Oder Futur nach deiner Lesart.

  5. #2974
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ich kann nur das beschreiben, was ich empfinde... wenn Du das als Bevormundung betrachtest, hast Du kein Selbstwertgefühl...
    Von Bevormundung war keine Rede, ich wiederhole mich abermals: erst lesen, dann schreiben.

    und wenn Du diese Freiheit als Kind erlebt hast und vorausgesetzt, keine Angst hattest... vermisst Du sie dann heute nicht ???
    Wovor sollte ich Angst gehabt haben in einer Gruppe? Nein, das vermisse ich überhaupt nicht. Heute habe ich deutlich mehr Freiheit.

    Kleines Beispiel, damit du das auch verstehst: Damals sind wir zwei Wochen von der spanischen Grenze bis zur Atlantikküste gewandert. Dieses Jahr auf der Autobahn habe ich in umgekehrter Richtung zwei Stunden gebraucht. Das heißt, ich kann schnellstens (unter einhaltung des Tempolimits) dahin, wo ich will und schlafen wo ich will. (Es wird dich überraschen, aber man kann Hotelbuchungen auch ändern.)

  6. #2975
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ich nehm das sehr gelassen... da mir nichts eilt... überhaupt nichts.
    Janee is klar, fehlt eh die Kohle. Da wuerde ich auch auf Zeit spielen. Und der Engel schaut sich das Schauspiel an.
    Spaetestens nach dem 2. verschlissenen Architekten haette mir die beste aller Ehefrauen, natuerlich sehr dezent, die Frage gestellt, ob ich noch alle Latten am Zaun habe.

    Es gibt da uebrigens eine fatale Koexistens von Gegebenheiten. So sehr Thailand fuer Schaumschlaeger attraktiv erscheint, so brutaler geht es mit ihnen in der Realitaet um. Und die Engel dieser Traumwelt schauen dem Treiben laechelnd zu, da sie wissen, dass sie am Ende Kasse machen.
    Eigentlich eine schoene Parabel, die letztlich wieder zur Sitzgruppe an der Tanke fuehrt.
    Som nam na.
    Planst du noch. oder wohnst du schon? Hihi

    @Rolf, schoener Teich, aber falsches Land.

  7. #2976
    Avatar von Peterdee

    Registriert seit
    26.11.2014
    Beiträge
    77
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    danke, dass DU aufs Thema zurück kommst... die haben alle am Sonntag nachmittags vor Weihnachten nichts besseres zu tun, als sich hier mit mir zu kloppen...

    nun noch eine Fachfrage an Dich... wir haben uns ja für Gasbetonsteine entschieden... angeboten wurden 7 cm Breite... das bedeutet mit Putz roundabout 10 cm...

    mir würde das genügen... aber ob es ratsam ist, weiß ich nicht.. finde auch nichts dazu im Internet.

    Bei breiteren Steinen habe ich die Befürchtung, dass die länger zum Abkühlen benötigen...
    10 cm koennen fuer den Innenbereich ok sein, wenn man eben nur billigst will. Die Aussenmauern sollten dicker sein. 7cm Gasbetonsteine aussen trete ich mit dem Fuss ein oder mach'n Loch mit dem Butterbrotmesser Desweiteren erleichtern etwas dickere Steine die Installation von Elektrik und Wasser ungemein. Und NATURLICH sind 7 cm Stein + Putz dann 10 cm. Das muss auch so, da die billigst Holz Tuer & Fensterrahmen 10 cm haben. Man o-mann, hier wird ueber die letzten Details diskutiert, dabei sind nicht mal die grundlegensten Kenntnisse (Thailand) vorhanden. Was habe ich da gelesen? Sind die Steine die gleichen wie in Deustchland? (natuerlich NICHT!!!) Wie Druckfest sind denn die??(wen interessiert das hier?) Solche Fragen stellen sich doch gar nicht hier in Thailand. Der Baufuzzy in Hua Hin kann doch eh keine statischen beslastbaren Waende bauen, macht hier eh keiner, ausser einem deutschen Maurermeister den ich gut kenne. Und der hat die statischen Brechnungen in D machen lassen. Mal ganz davon abgesehen das die Baufreigabefuzzies auf den Aemtern die Statik eine freitragenden Hauses gar nicht pruefen(berechnen) koennen. 7cm baut ein typischer Thai bei dem alles billigst sein muss und er eine Lebenserwartung seines Hauses von nicht mehr als 10 Jahren annimmt. Und dann die Angst vorm zu langsamen Abkuehlen,,, bei 20er Steinen??? Echt, da ist NULL vorhanden... o weiha. LASS ES!!!

  8. #2977
    Avatar von Peterdee

    Registriert seit
    26.11.2014
    Beiträge
    77
    Allgemein zur Dachisolierung in Thailand.

    Das Dach ist natuerlich die groesste und am laengsten von der Sonne beheizten Flaechen eines Hauses. Diese Waerme strahlt auch kraeftig nach unten ab. Dadurch ist diese ohne eine Belueftung "gefangen" und kann nur sehr langsam wieder durch die Dachschindeln nach aussen(oben) abgegeben werden. Eine Abkuehlzeit von mehreren Tagen ohne direkte Sonneneinstrahlung ist auch mit Belueftung voellig normal. Um nun diese Waerme aber vom darunter liegenden Wohnraum fern zu halten muss man das Dach NICHT zwangslaufig isolieren. Die erste und beste Loesung ist das Dach steiler als ueblich(z.B. Thai Bali style) zu bauen. Und als zweites das Dach ueberhaupt etwas hoeher, weiter entfernt zur Wohnraumdecke, zu bauen. Ist logisch oder??? Die Dachflaeche eben weiter entfernt zum Wohnraum. Die Firste natuerlich belueften, das koennen die Thais sehr gut. Des weiteren kann der Dachboden selbstverstaendlich begehbar gemacht werden. Die "BETON"- Decke besteht dann aus Betonbohlen welche man dort oben auslegt und man in jedem Thaimbaumarkt in verschiedenen Laengen bekommen kann. Jeder noch so kleine Thaibaujokkel kann die verbauen. Dann hat man da oben Platz (fuer nen Boiler o ae.) und es ist gleichzeitig Isoliert. Sollte das ganze offen sein und lediglich eine abgehaengte Decke verwendet werden so, genuegt voellig die Decke selbst mit einer dicken, doppelt kaschierter Mineralwolle auszulegen. Von einer PU- Schaumisolierung des Daches wuerde ich aus mehreren Gruenden abraten. Wenn man jetzt noch die Raeume mit einem termodynamischen Warmluftabzug versieht, gibt es so gut wie keine Waermestaus mehr. Noch kurz zu den Steinen. Die Frage ist nicht nur die Waerme oder Isolierung sondern, viel wichtiger, das sich ergebene Raumklima. Statik oder Stabilitaet finden , mal abgesehen vom Einbruchsschutz in Thailand, so gut wie keine Beachtung. Und noch zum Schluss: Ich finde es schon Fragwuerdig einen Bau, ins besondere in dieser Groesse, nur als ERFAHRUNGSPOOL zu sehen. Dazu ist doch jedes Geld zu schade oder? Und eigentlich auch die Zeit die man sich hier nimmt um zu helfen.

  9. #2978
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Peterdee Beitrag anzeigen
    .... Noch kurz zu den Steinen. Die Frage ist nicht nur die Waerme oder Isolierung sondern, viel wichtiger, das sich ergebene Raumklima. Statik oder Stabilitaet finden , mal abgesehen vom Einbruchsschutz in Thailand, so gut wie keine Beachtung. ....
    Das liegt aber daran, dass die Tragfaehigkeit durch die Betonstuetzen und nicht wie bei uns durchs Mauerwerk gegeben ist.

    Ansonsten hast du Recht, was hier von Socce zum Thema Waermeschutz verzappt wurde, ist gequirlte Schice.

  10. #2979
    Avatar von Peterdee

    Registriert seit
    26.11.2014
    Beiträge
    77
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    das liegt aber daran, dass die tragfaehigkeit durch die betonstuetzen und nicht wie bei uns durchs mauerwerk gegeben ist.

    Ansonsten hast du recht, was hier von socce zum thema waermeschutz verzappt wurde, ist gequirlte schice.
    natuerlich

  11. #2980
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Oder Futur nach deiner Lesart.
    Wird gerade ....Futur.... ???

    Nicht nur Schwächen in Physik....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.10.16, 19:49
  2. Antworten: 632
    Letzter Beitrag: 09.02.14, 23:04
  3. Ein paar Tage in Hua Hin.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 23:29
  4. Blue Wave Hotel in Hua Hin
    Von ratana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:57
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18