Seite 224 von 352 ErsteErste ... 124174214222223224225226234274324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.231 bis 2.240 von 3517

Ein Traum wird zur Realität: wir beginnen in Hua Hin zu bauen !

Erstellt von Socrates010160, 18.09.2014, 02:38 Uhr · 3.516 Antworten · 233.328 Aufrufe

  1. #2231
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ist das jetzt eigentlich der Sohn der von dem Projektentwickler, der das nach Planänderungen nicht mehr machen wollte, oder der neue Bauunternehmer?
    ich weiß jetzt nicht was Du meinst...

    er war von Beginn an... auch schon beim Grundstückskauf unser Ansprechpartner... mit seinem Vater hat mein Engel 1 x telefoniert und rund 10.000 € Rabatt für das Grundstück herausgehandelt....

    der Junior ist Chef der Baufirma... hat ca. 30 Mitarbeiter... die machen von der Planung bis zur schlüsselfertigen Erstellung des Gebäudes alles...und er macht dabei einen perfekten Job.

    Wenn er mal nicht vor Ort ist und wir was besprechen wollen, ist seine Sekretärin da und sie gibt es weiter... auch sie ist sehr kompetent.

    Dass es aufgrund der Entfernung zu Missverständnissen kommt, sehe ich als normal an... deshalb ist auch die Planung das A + O... um diese dann bei der Ausführung zu vermeiden... wobei es nicht mal Missverständnisse waren... sondern wir ihn mit ca. 10 Seiten Änderungswünschen wohl überfordert hatten.

  2.  
    Anzeige
  3. #2232
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das mit den Fotos üben wir noch einmal.
    Du kannst gerne selbst welche von Deinem Haus/ Grundstück einstellen... vielleicht lerne ich dann noch was von Dir.

  4. #2233
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Beim Glas haben wir uns anders als ursprünglich geplant, nun für ein transparentes, foliertes Glas entschieden. Vorher wollte ich ein durchwegs dunkles Glas. Das hatte jedoch den Nachteil, dass es innen relativ dunkel ist.

    1 Vorratstank mit 1.000 Liter Wasser (underground), der über die Regenrinne versorgt wird und ausschließlich zur Toilettenspülung genutzt wird. Später besteht eine Option noch einen weiteren Tank an zu schließen, falls notwendig für die Bewässerung der Pflanzen...



    Lediglich bei den Steinen sind wir noch unschlüssig... der Preis ist gleich... zur Auswahl stehen die grauen Zementsteine mit den 3 Löchern oder eine Art Gasbetonstein.... Da Dämmung für uns keine Rolle spielt nehme ich hier gerne Ratschläge an...

    .
    Bei den Fenstern musst du darauf achten, dass das Glas mind. 8mm dick und so UV abweisend(dunkel) wie moeglich ist, da es keine Thermopenverglasung gibt. Jedes Fenster bringt Hitze ins Haus. Lass dich nicht von den momentanen Temperaturen irritieren, ab Maerz bis Juni wird dein Haus zum Brutkasten.

    Der Wassertank sollte ans Leitungswasser angeschlossen werden und nicht ans Regenwasser, das waere waanie Schwachsinn. So etwas macht kein Mensch mehr der neu baut. Leitungswasser ist in Thailand saubillig. Den Tank braucht man nur fuer Engpaesse, ich habe einen mit 1250 l, das reicht auch schon mal, wenn 3 Tage nichts aus der Leitung kommt was hier aeusserst selten ist.

    Fuer die Aussenwaende nimm unbedingt Gasbetonsteine, wir haben das leider nicht machen koennen, weil es die vor 10 Jahren noch nicht gab.
    Ausserdem solltest du das Dach unbedingt mit alukaschierter Mineralwolle isolieren lassen. Inzwischen ist das bei Neubauten auch Standard.

    Den Innenausbau kann man auch nachtraeglich aendern, aber beim Dach und den Waenden wird es aufwendig, das sind meine Erfahrungen.

  5. #2234
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Du kannst gerne selbst welche von Deinem Haus/ Grundstück einstellen... vielleicht lerne ich dann noch was von Dir.
    Deine Fotos sind mal wieder unsichtbar.

  6. #2235
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ich weiß jetzt nicht was Du meinst...

    er war von Beginn an... auch schon beim Grundstückskauf unser Ansprechpartner... mit seinem Vater hat mein Engel 1 x telefoniert und rund 10.000 € Rabatt für das Grundstück herausgehandelt....

    der Junior ist Chef der Baufirma... hat ca. 30 Mitarbeiter... die machen von der Planung bis zur schlüsselfertigen Erstellung des Gebäudes alles...und er macht dabei einen perfekten Job.

    Wenn er mal nicht vor Ort ist und wir was besprechen wollen, ist seine Sekretärin da und sie gibt es weiter... auch sie ist sehr kompetent.
    In Wolkenkuckucksheim vielleicht oder wo??

    Man muss ja wirklich kein Thailand-Basher sein um solche Sprüche als Blödsinn zu erkennen.

  7. #2236
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Bei den Fenstern musst du darauf achten, dass das Glas mind. 8mm dick und so UV abweisend(dunkel) wie moeglich ist, da es keine Thermopenverglasung gibt. Jedes Fenster bringt Hitze ins Haus. Lass dich nicht von den momentanen Temperaturen irritieren, ab Maerz bis Juni wird dein Haus zum Brutkasten.

    Der Wassertank sollte ans Leitungswasser angeschlossen werden und nicht ans Regenwasser, das waere waanie Schwachsinn. So etwas macht kein Mensch mehr der neu baut. Leitungswasser ist in Thailand saubillig. Den Tank braucht man nur fuer Engpaesse, ich habe einen mit 1250 l, das reicht auch schon mal, wenn 3 Tage nichts aus der Leitung kommt was hier aeusserst selten ist.

    Fuer die Aussenwaende nimm unbedingt Gasbetonsteine, wir haben das leider nicht machen koennen, weil es die vor 10 Jahren noch nicht gab.
    Ausserdem solltest du das Dach unbedingt mit alukaschierter Mineralwolle isolieren lassen. Inzwischen ist das bei Neubauten auch Standard.

    Den Innenausbau kann man auch nachtraeglich aendern, aber beim Dach und den Waenden wird es aufwendig, das sind meine Erfahrungen.
    90 % der Verglasung liegt im Schatten der Veranda... ist also der Sonneneinstrahlung nicht ausgesetzt. Ich war auch schon im Juni/ Juli/ August hier und weiß, wie heiss es werden kann...

    Da mich eh die meisten hier für einen Spinner halten, macht es nichts aus, wenn ich den Wassertank aus ökologischen Gründen in die Erde pflanze und mit dem Regenwasser die Toilettenspülung betreibe... gibt es mal eine lang anhaltende Trockenperiode, kann der Tank mit Frischwasser befüllt werden.... und im Notfall... falls es wirklich mal längere Zeit kein Wasser gibt, können die 1.000 Liter auch mal zum Duschen verwendet werden... dazu muss ich zwar was umbauen... doch theoretisch funktionert es.

    wenn Du mir jetzt noch erklärst, weshalb an einer Aussenwand Gasbetonsteine besser sind, als reguläre Betonsteine, könnte ich was dazu lernen... ich ging davon aus, dass die Betonsteine belastbarer sind, weil sie innen auch noch mit Zement aufgefüllt werden...

    Was die Dachisolierung betrifft, sehe ich hier Matten mit Alufolie, die unter den Dachpfannen angebracht werden...

    Danke für Deine Hinweise.

  8. #2237
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Deine Fotos sind mal wieder unsichtbar.
    Sorry... ich hab keine Ahnung woran das liegt... die Fotos von der Party sind problemlos sichtbar... obwohl vom gleichen Laptop...

    manchmal sind die hier sichtbar, dann wieder nicht... keine Ahnung woran das liegt.

    Auch die Fotos von unserem Village waren sichtbar und sind es jetzt nicht mehr...

  9. #2238
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von J.O. Beitrag anzeigen
    In Wolkenkuckucksheim vielleicht oder wo??

    Man muss ja wirklich kein Thailand-Basher sein um solche Sprüche als Blödsinn zu erkennen.

    wenn Du am A.rsch der Welt keine adäquaten Ansprechpartner findest, heißt das nicht, dass es nicht auch Gegenden gibt, in denen man diese findet... dass ich einen hohen Aufpreis dafür bezahle, ist mir bewusst... aber ich habe kein Problem damit. Kompetenz kostet.

  10. #2239
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    mal was zum Nachdenken für Dich Sokki

    beim Duschen verbrauchst Du ca 50L, bei zwei Leuten pro Tag zweimal duschen macht das ca 200L/Tag, ein paar Blumen dazu die Du gießen willst und Deine 1000L sind in nichtmal einer Woche weg. Wo ist da der Sinn?

    ich weiß nicht was Wasser aus der Leitung bei dir kostet, aber Du weißt es vermutlich, also rechne mal ob das irgendeinen Sinn ergibt, dafür einen Tank zu kaufen und anzuschließen sowie Leitungen und Pumpe zu kaufen.

  11. #2240
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    mal was zum Nachdenken für Dich Sokki

    beim Duschen verbrauchst Du ca 50L, bei zwei Leuten pro Tag zweimal duschen macht das ca 200L/Tag, ein paar Blumen dazu die Du gießen willst und Deine 1000L sind in nichtmal einer Woche weg. Wo ist da der Sinn?

    ich weiß nicht was Wasser aus der Leitung bei dir kostet, aber Du weißt es vermutlich, also rechne mal ob das irgendeinen Sinn ergibt, dafür einen Tank zu kaufen und anzuschließen sowie Leitungen und Pumpe zu kaufen.
    nochmal... es geht ausschließlich um die Toilettenspülung... und um nichts anderes... wenn der Tank nicht ausreicht, kann man noch einen 2. Tank anschließen...

    die Spülung verbraucht ca. 20 Liter und weniger am Tag... sind also 50 Tage... und dient ausschließlich dazu, um mich daran zu erfreuen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.10.16, 19:49
  2. Antworten: 632
    Letzter Beitrag: 09.02.14, 23:04
  3. Ein paar Tage in Hua Hin.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 23:29
  4. Blue Wave Hotel in Hua Hin
    Von ratana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:57
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18