Seite 213 von 352 ErsteErste ... 113163203211212213214215223263313 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.121 bis 2.130 von 3517

Ein Traum wird zur Realität: wir beginnen in Hua Hin zu bauen !

Erstellt von Socrates010160, 18.09.2014, 02:38 Uhr · 3.516 Antworten · 233.223 Aufrufe

  1. #2121
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.146

    Thumbs down

    21.9.

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Diese Freiheit zu leben bedeutet für mich, dass ich mich täglich neu entscheiden kann, wo und wie ich leben möchte. Ich weiss heute nicht, ob ich nach 5 oder 10 Jahren Leben in Thailand noch dort leben will... Doch das ist im Moment auch völlig unwichtig.

    Im Augenblick ebne ich meinen Weg in den Ausstieg... und das macht mir grossen Spass.
    heute


    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Einen Grund zurück zu gehen sehe ich keinen... Möglicherweise eine Krankheit...
    So ein Müll !

  2.  
    Anzeige
  3. #2122
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Genau, es ist vollkommen egal wo man seine Lebenserfahrung macht, Thailand ist vollkommen vergleichbar mit Deutschland.

    Das ist doch mal wieder rhetorischer Quackelkram von dir, der so durchschaubar ist, dass es dir peinlich sein sollte soetwas zu schreiben.
    Weisst Du überhaupt um was es bei dieser Thematik ging ?
    Keine Ahnung haben, aber Dich aufplustern...

    1.
    Wirtschaftliche Überlegungen sind unabhängig von der Örtlichkeit. Ob in € oder BHT... wer rechnen kann und positive Erfahrung hat, wird überall weiter kommen.

    2.
    Um schnell Auto fahren zu können muss man nicht unbedingt in einem speziellen Land seine Erfahrungen gesammelt haben. Es reicht zu wissen, dass die Technik die Geschwindigkeit verträgt, die Strasse einwandfrei ist und die Sichtweite ausreicht...

  4. #2123
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    und nachdem er nun grade erst sein Investment zurückstellen musste, die nähere Zukunft noch unklar ist, die Investitionen nicht mehr als ein angestrebtes Ziel sind, jetzt schon wieder mit einer genauen Zahl von 2300 und zerquetschten Tagen anzukommen, das zeigt doch erneut
    wie unser Sokki gestrickt ist.

    unerschrocken großmäulig daran wird sich nichts mehr ändern, soviel ist klar.
    Dass mutige Menschen als grossmäulig an den Pranger gestellt werden, ist nichts neues. Sehe ich mir die persönlichen Beleidigungen und Posts an, die unter die Gürtellinie gehen, ist es offensichtlich, dass Neid die Seele anheizt..

    Ich habe es schon mehrmals geschrieben. Den mutigen, also mir, gehört die Welt. Die Zauderer und Schwarzseher sind die Looser.

    Das war schon zu meines Grossvaters Zeiten so und gilt wohl für die Ewigkeit.

  5. #2124
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    hatte ich soweit verstanden.....

    noch ein Wackelpunkt seiner merkwürdigen Pläne ist außerdem das er mit einer Verlagerung seines Geschäftsmittelpunktes daherkommt,
    das würde ja auch wieder mit Investitionen einhergehen, Umzug und Anmietung/Kauf einer Wohnung/Haus sowas kostet ja zunächst auch mal und könnte zu weiteren Verzögerungen führen.

    was dann aus dem so hervorragenden Verdienst seiner Frau und damit der Grundstücksfinanzierung werden würde ?

    nunja, das sind wahrscheinlich alles Überlegungen die einen grenzenlosen Optimisten nicht weiter beeindrucken können.
    Lässt sich easy beantworten:

    Das Haus wird vermietet (wird es auch bei einer Übersiedlung) Umzug findet mit PKW, Anhänger und Wohnmobil statt. Die ersten Wochen wird im Wohnmobil gelebt... dann wird eine Bleibe angemietet. Kosten des Umzuges incl. Umbau/ Transport der technischen Geräte ca. 10.000 €.

    Du darfst auch davon ausgehen, dass ich mich nicht verschlechtern werde. Möglicherweise würden wir dann 2 Tanken übernehmen. Eine mein Engel, die andere ich...

    Das Grundstück wurde auf 3 Jahre finanziert. Letzte Rate 31.01.2017. Ende des laufenden Grundstückspachtvertrages: 31.12.2016... somit alles aufeinander abgestimmt.

  6. #2125
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Übrigends, weil vorhin über 200h/KM schnell gesprochen wurde, ich hatte heute mal probiert etwas "schneller" zu fahren als erlaubt, zw. Pratchuap und Bankrut, mit 190 KM/h mit unserem Triton, hätte auch mehr werden können(?) eventuell, aber die Strasse war zu löchrig, und mir fehlte dazu der "Mum", muß ja nicht den Wagen demolieren...............und meine Frau wollte nicht die Radar-Strafe bezahlen, falls..................... Jedenfalls, der "Triton" kann wenn man ihn läßt !

  7. #2126
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    schau mal ,dass für dein Haus in 200xxTagen das Geld zusammen hast ...
    Werde ich... Darauf kannst Du Dich verlassen...um genau zu sein in 2.387 Tagen..

  8. #2127
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    heißt das jetzt ,du bretterst mit deiner alten Golf-Gurke andauernd mit 200 durch die Gegend ,oder wie meinst jetzt das mit ..gewohnt sein?
    Bis er 150.000 km auf dem Buckel hatte, waren es 220 km/ h. Jetzt wird er geschont und ich hör bei 200 km/ h auf...

    In D fahre ich am liebsten nachts...

  9. #2128
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Dein Triton faehrt 170 bergab. Dafuer braucht er 13l+.

  10. #2129
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.146
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Ich habe es schon mehrmals geschrieben. Den mutigen, also mir, gehört die Welt.
    Außer deine Tanke,.....mmmmmmmh is klar.


  11. #2130
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    1.
    Wirtschaftliche Überlegungen sind unabhängig von der Örtlichkeit. Ob in € oder BHT... wer rechnen kann und positive Erfahrung hat, wird überall weiter kommen.
    Zu meinen die Rahmenbedingungen seien vergleichbar ist gelinde gesagt naiv, noch dazu für jemanden, von dessen erste geschäftliche Erfahrungen in Thailand wir sprechen.

    2.
    Um schnell Auto fahren zu können muss man nicht unbedingt in einem speziellen Land seine Erfahrungen gesammelt haben. Es reicht zu wissen, dass die Technik die Geschwindigkeit verträgt, die Strasse einwandfrei ist und die Sichtweite ausreicht...
    Das ist genauso naiv, denn auch die Straßenverhältnisse sind nicht zu vergleichen. In Deutschland muss man nicht damit rechnen, dass auf einer Autobahn plötzlich von rechts ein Kubota die Fahrbahn quert, wobei man auf der Landstraße schonmal mit einem Traktor rechnen muss, aber die sind besser zu sehen weil deutlich höher.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.10.16, 19:49
  2. Antworten: 632
    Letzter Beitrag: 09.02.14, 23:04
  3. Ein paar Tage in Hua Hin.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 23:29
  4. Blue Wave Hotel in Hua Hin
    Von ratana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:57
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18