Seite 205 von 352 ErsteErste ... 105155195203204205206207215255305 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.041 bis 2.050 von 3517

Ein Traum wird zur Realität: wir beginnen in Hua Hin zu bauen !

Erstellt von Socrates010160, 18.09.2014, 02:38 Uhr · 3.516 Antworten · 233.970 Aufrufe

  1. #2041
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Ich verstehe hier die ganze "Aufregung" nicht, denn wenn jemand nach TH geht um dort etwas zu kaufen und darauf zu bauen, so ist das nur dessen eigene Sache, auch wenn er seine Kohle dort verbrennt.................., na und? Ich kümmere mich lieber um meine eigenen Dinge und nicht um fremde ungelegte Eier WARUM wird dann im Forum darauf herumgehackt? Ist es einfach "NEID" der Besitzlosen oder was denn eigentlich???
    Hier geht es um...."ich baue mir ein haus in...." und nicht, wieso,warum,wieviel Kohle das kostetconfused:
    All dieses herumgequatsche um einen heißen Brei entbehrt doch die Grundlage eines "Diskusions"-Forums wie dies das Nittaya sein sollte????
    Es würde doch etwas netter sein, wenn man bei der Sache bleibt und nicht doof rumeiert, vielen DANK !!!
    hier gibt es einige, die gönnen den anderen nicht das schwarze unter den fingernägeln.

  2.  
    Anzeige
  3. #2042
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ehrlich gesagt, wäre es mir relativ egal, ob Socci jetzt...ach lassen wir das.

  4. #2043
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Auch für Dich der Hinweis, dass nicht nur der Verkaufspreis, sondern auch der Einkaufspreis gesunken ist... die Marge für den Stationär ist unabhängig davon und immer gleich.
    Ja was denn nun, fehlen nun 30.000 oder nicht? Rolf hat schon Recht, deine Argumente wechseln nach Bedarf.

    Bevor das jetzt im übrigen wieder untergeht, wie ist denn das nun mit der veralteten Google-Karte, sind die dort noch als brachliegend zu erkennenden Grundstücke rings um eure Siedlung (nicht in der Siedlung) mittlerweile alle bebaut?

  5. #2044
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Ist es einfach "NEID" der Besitzlosen oder was denn eigentlich???
    Wohl kaum, meine Frau hat bereits ein Haus in Thailand mit in die Ehe gebracht, aber wir sind ja hier zuhause.
    Hier geht es um...."ich baue mir ein haus in...."
    Das steht nur im Titel, tatsächlich geht es um die Planungen die irgendwann zum Bau führen oder auch nicht.
    Der Bauunternehmer ist ja wohl abgesprungen, wenn ich das richtig verstanden habe, nachdem ihm die Anforderungen an den Plan zu viel wurden.
    Es würde doch etwas netter sein, wenn man bei der Sache bleibt und nicht doof rumeiert, vielen DANK !!!
    Das wäre in der Tat netter, wenn Socrates nicht immer so herumeiern würde, aber ich habe wenig Hoffnung, dass daraus etwas wird.

  6. #2045
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Ich verstehe hier die ganze "Aufregung" nicht, denn wenn jemand nach TH geht um dort etwas zu kaufen und darauf zu bauen, so ist das nur dessen eigene Sache, auch wenn er seine Kohle dort verbrennt..................,!
    Du kommst ehrlich rüber und deswegen wirkst Du authentisch, alles ok.

  7. #2046
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    du jonglierst ständig mit den Argumenten herum wie sie Dir gerade in den Kram passen, 10.000 hast du an Personalkosten bereits wieder durch Entlassung kompensiert.

    Wie kann man einen seriösen Investitionsplan erstellen mit der Grundlage gleichbleibender Faktoren die vom besten Fall aller Fälle ausgehen. Sorry wenn Dir 20.000 im Jahr wehtun und Du dadurch Deinen Dir so wichtigen Traum nicht umsetzen kannst, dann läuft bei dir alles Mögliche schief. Stell nen Container auf die Tanke und vermiete zusätzlich Werkzeuge oder so, was weiß ich.

    Du behauptest doch bereits genügend Schnitzel zu haben, also betreib Deine Tanke bis 2006 und dann mach Dich vom Acker nach Thailand.
    Du würfelst hier vieles durcheinander:

    Aufgrund verschiedener Veränderungen ergab sich im Forecast (Geschäftsplanung) für die nächsten Jahre eine Ertragsminderung von 30.000 € p.a. = 180.000 € bis zu meinem geplanten Arbeitsende.

    Um dieser Ertragsminderung entgegen zu wirken, habe ich verschiedene Massnahmen eingeleitet, deren Auswirkungen sich aber erst nach dem ersten oder zweiten Quartal in 2015 zeigen werden.

    Um genügend Spielraum zu haben, habe ich deshalb den Bau des Gästehauses auf 2016 verschoben.

    Es sollte doch mittlerweile klar geworden sein, dass es mir nicht darum geht so schnell wie möglich über zu siedeln, sondern das ganze wirtschaftlich sinnvoll an zu gehen. Unser Ziel ist es, nach den nächsten 6 Jahren rund 18 Mio. Baht zur Verfügung zu haben und auf einem dann schuldenfreien Grundstück unser Haupthaus plus 10 m Pool zu bauen. Der Rest der Kohle steht für Auto, evtl. Big Bike, Möbel und die ersten 3 Jahre zur Verfügung.

  8. #2047
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Du würfelst hier vieles durcheinander:


    Es sollte doch mittlerweile klar geworden sein, dass es mir nicht darum geht so schnell wie möglich über zu siedeln, sondern das ganze wirtschaftlich sinnvoll an zu gehen. Unser Ziel ist es, nach den nächsten 6 Jahren rund 18 Mio. Baht zur Verfügung zu haben und auf einem dann schuldenfreien Grundstück unser Haupthaus plus 10 m Pool zu bauen. Der Rest der Kohle steht für Auto, evtl. Big Bike, Möbel und die ersten 3 Jahre zur Verfügung.
    Dagegen gibts nichts zu sagen, wenn es denn so wäre, wäre genau das vernünftig, zu warten bis man das Geld hat und dann loslegen.
    Es spricht auch nichts dagegen in die Zukunft zu planen und zu träumen, jeder weiß das es im Lauf der Zeit Veränderungen geben kann, so ist das Leben.

    Wenn du das jetzt auch für Dich, Deine Pläne, Deine Ehe akzeptieren kannst, toll........ dann brauchen wir nicht immer wieder zu diskutieren über unrealistische und wackelige Tagträume eines Tankwarts der uns hier seine Träume als Realitäten verkaufen will, auf Biegen und Brechen.

    "ihr habt Recht es ist bescheuert in thailand 200 zu fahren" wäre ein Anfang. "


    Zu sagen das nichts passieren kann weil man ja alles im Griff hat, ist eben einfach nur überheblich, unrealistisch und dämlich.

  9. #2048
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ja was denn nun, fehlen nun 30.000 oder nicht? Rolf hat schon Recht, deine Argumente wechseln nach Bedarf.

    Bevor das jetzt im übrigen wieder untergeht, wie ist denn das nun mit der veralteten Google-Karte, sind die dort noch als brachliegend zu erkennenden Grundstücke rings um eure Siedlung (nicht in der Siedlung) mittlerweile alle bebaut?
    Ich habe mich umgesehen und umgehört, um Dir auf Deine Fragen antworten zu können:
    Es entstand direkt neben unserem Village ein weiteres. Das überwiegende Grünland mit den von Dir klassifizierten Tümpeln gehört zu unserem Village und ist noch nicht bebaut.

    Aber erst mal ein paar Fotos, warauf man sehen kann, wie eklig (Franky53) es hier ist:

    Anhang 17914

    Anhang 17915

    Anhang 17916

    Anhang 17917

    Anhang 17918

    Anhang 17919

    Anhang 17920

    Anhang 17921

    Anhang 17922

    Anhang 17923

    Anhang 17924

    Anhang 17925

    Anhang 17928

    Anhang 17926

    Anhang 17927

  10. #2049
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Dagegen gibts nichts zu sagen, wenn es denn so wäre, wäre genau das vernünftig, zu warten bis man das Geld hat und dann loslegen.
    Es spricht auch nichts dagegen in die Zukunft zu planen und zu träumen, jeder weiß das es im Lauf der Zeit Veränderungen geben kann, so ist das Leben.

    Wenn du das jetzt auch für Dich, Deine Pläne, Deine Ehe akzeptieren kannst, toll........ dann brauchen wir nicht immer wieder zu diskutieren über unrealistische und wackelige Tagträume eines Tankwarts der uns hier seine Träume als Realitäten verkaufen will, auf Biegen und Brechen.

    "ihr habt Recht es ist bescheuert in thailand 200 zu fahren" wäre ein Anfang. "


    Zu sagen das nichts passieren kann weil man ja alles im Griff hat, ist eben einfach nur überheblich, unrealistisch und dämlich.

    Falsch...

    Ich habe alles im Griff... solange ich gesund bleibe... und deshalb ist jeder Einwand von Dir absoluter Blödsinn.
    Genau so wie die Behauptung es gebe in Thailand keinen Strassenabschnitt auf dem es problemlos möglich ist 200 km/ h zu fahren....

    Das einzige, das man braucht ist Erfahrung...

  11. #2050
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ja was denn nun, fehlen nun 30.000 oder nicht? Rolf hat schon Recht, deine Argumente wechseln nach Bedarf.

    Bevor das jetzt im übrigen wieder untergeht, wie ist denn das nun mit der veralteten Google-Karte, sind die dort noch als brachliegend zu erkennenden Grundstücke rings um eure Siedlung (nicht in der Siedlung) mittlerweile alle bebaut?
    So... und nun nochmals zu Deiner Google Karte:

    Soweit ich feststellen konnte, ist diese Karte relativ neu. Was jedoch darauf nicht ersichtlich ist, sind die Grenzen unseres Villages. Die überwiegende Fläche gehört zum Village. Im Süden (erkennbar durch einen grossen See) besteht bereits ein angrenzendes Village. Im Westen grenzt eine grössere Hügelkette das Village ein. In östlicher Richtung ist bereits alles bebaut bzw. wird derzeit bebaut.

    Die einzige Fläche, die noch ungeklärt ist, befindet sich in nördlicher Richtung. Gegenüber dem neuen Village.

    Nun habe ich versucht für Dich heraus zu finden, ob es einen Bebauungsplan für Hua Hin gibt. Die Antwort ist leider nicht eindeutig. Frei übersetzt, hat Hua Hin einen Sonderstatus durch den Königspalast und es darf nicht einfach gebaut werden, wie man möchte. Jedoch gibt es keinen Bebauungsplan.

    Rein theoretisch könnte also morgen auf dem bewaldeten Gelände in nördlicher Richtung morgen eine Müllverbrennungsanlage gebaut werden....

    Da ich aber ein unverbesserlicher Optimist bin und die Örtlichkeiten kenne, weiss ich bereits heute, dass keine Firma 8 Mio BHT/ Rai ausgeben wird um einen Betrieb zu gründen, wenn sie das Rai 20 km weiter für 1,5 Mio BHT erwerben kann.

    Solltest Du noch weitere Fragen haben, werde ich sie Dir gerne nach bestem Wissen beantworten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.10.16, 19:49
  2. Antworten: 632
    Letzter Beitrag: 09.02.14, 23:04
  3. Ein paar Tage in Hua Hin.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 23:29
  4. Blue Wave Hotel in Hua Hin
    Von ratana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:57
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18