Seite 144 von 352 ErsteErste ... 4494134142143144145146154194244 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.431 bis 1.440 von 3517

Ein Traum wird zur Realität: wir beginnen in Hua Hin zu bauen !

Erstellt von Socrates010160, 18.09.2014, 02:38 Uhr · 3.516 Antworten · 233.248 Aufrufe

  1. #1431
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Also bleibt das Grundstück jetzt erstmal unbebaut?
    Wir werden unser Bier dann gegenüber im Ferienhaus trinken.

    So lange die Lage so unklar ist, werde ich nicht investieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #1432
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Das FINANZIERTE Grundstück bleibt unbebaut?

    Ein Condo in Hua Hin hätte wenigstens genutzt werden können, sprich man hätte die Miete gespart.
    So werden Zinsen für eine saure Wiese gezahlt.
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Die Finanzierung? Ist ja nicht bezahlt, sondern frisst Brot. Oder Reis


    Uns eilt nichts... Ich hatte die Kohle für das Gästehaus geplant, werde aber die 2 Mio. Baht jetzt nicht in Steine investieren, sondern als Reserve zurück halten.

    Ein Condo ist als Kapitalanlage für mich ok. Darin leben will ich nicht.

    Der Zinssatz für die Wiese beträgt 1.99 % und ich wechselte 1: 44.4. Dieser Wechselkurs brachte alleine schon 10 % Preisvorteil.

  4. #1433
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von Hennes der 8 te Beitrag anzeigen
    SOCCI. Musst nun den Trick der Pächter anwenden , wie sie sich arm rechnen.

    Socci Seite 19 Post 184.
    Arm rechnen hilft in diesem Fall nichts. Die Aufgabe des Unternehmers ist, Entwicklungen ein zu schätzen, Ertrag und Kosten zu kalkulieren und an den verschiedenen Stellschrauben zu drehen, dass es weiter geht.

    Einer der wichtigsten Punkte in diesen Situationen ist, dass der Unternehmer seine Entnahmen zügelt. Mit arm rechnen hat das nichts zu tun. Sondern mit Weitsicht und Verantwortung.

  5. #1434
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Das läuft doch nicht rund, so wird das nix. Ich würde an Socrates Stelle mit der angeschlagenen Gesundheit und dem fortgeschrittenen Alter sofort rüber machen. Tanke unterverpachten den Rest verkaufen und nur eine kleinere Wohnung behalten. In Thailand ein Condo kaufen oder ein Haus mieten. Die Restlebenszeit schön gestalten und das langsame 'ausfaden' planen.
    Wenn der Socce so weiter macht dann greift er sich irgendwann an die Brust und das war's.
    Tja.. So falsch liegst Du gar nicht. Auch das haben wir diskutiert. Ich hatte ja hier schon einen Shitstorm ausgelöst, als ich schrieb, dass ich in den nächsten Jahren rund 18 Mio. Baht in meinen Altersruhesitz investieren will.

    Ich habe schon öfter geschäftlich schwierige Zeiten erlebt und fand immer eine Antwort auf die entsprechende Situation. Es war für mich immer auch ein Ansp.orn nicht auf zu geben. So lange ich noch die Power habe, mache ich weiter. Es geht nur noch um 6 Jahre.

    Im Moment nervt nur, nicht zu wissen, wie sich die nächsten Monate entwickeln. Ab März/ April kann man schon erkennen, wohin die Reise geht... und wenn der Pachtvertrag des Grundstückes am 31.12.2016 nicht verlängert wird, stehen wir vor einer neuen Situation. Bis dahin warten wir erst mal ab.

  6. #1435
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Kann in TH aber auch passieren. Ohne Versicherung? Gute Nacht. Betrifft gerade einen Bekannten, der braucht einen Bypass, 800kTHB.
    Ich weiss nicht, ob man eine bessere Versicherung haben kann, als meine PKV Debeka. Für derzeit 487,55 € incl. vielen Zusatzleistungen und Alterssenkungsbeitrag ab 65. um ca. 150 €.

  7. #1436
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Nee, haste falsch verstanden.
    Ich meinte jediglich, dass es Dir passieren kann, dass Du bis ins hohe Alter ackerst wie ein Pferd - und eines schönen Tages erwischt Dich ein Infakt (fasst Du Dir an die Brust)...und das war's dann mit Deinem Leben.

    Das ist jetzt für mich kein Grund, mir ein Loch zu graben und mich mit einer Kerze davor zu setzen und zu warten, bis ich hinein falle.

    So lange ich Power habe, gehts weiter. Alt sein kann ich lange genug... mein Grossvater wurde 86. Mein Vater wird jetzt 79 und reist durch die Welt... Die Gene passen.

  8. #1437
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ist aber doch ein ok Tod. Aus und vorbei ohne langes Theater. Damit koennte ich sterben
    Der steht auch auf meinem Wunschzettel

  9. #1438
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ist aber bisschen doof, wenn Du Dich krumm und bucklig gearbeitet hast und dann im Alter Deine Früchte der Arbeit nicht geniessen kannst, weil Dich mit Ende 50 ein Infakt erwischt.
    Deshalb geniessen wir das Leben auch schon jetzt... der Weg ist das Ziel und auch der Weg bietet viele Möglichkeiten. Man muss sie nur nutzen.

  10. #1439
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von mike11 Beitrag anzeigen
    Zum Thema zurück, ich find es ja geil wenn jemand versucht seinen Traum zu leben und versucht ihn auch war zu machen.
    Aber man sollte nicht zuviel Zeit zwischen den beiden Punkten lassen, unabhängig vom Alter...treffen kanns dich jeden Tag.

    Kumpel von mir ist Pächter einer Tankstelle, hab ihn gefragt ob er unter den Spritpreisen leidet?
    Im Gegenteil, geht nach Liter, der macht z.Zt. Kohle wie die Sau!
    Das war genau so bei uns.
    Bis die Mineralölgesellschaft vor 4 Wochen entschieden hat, sich aus dem Wettbewerb mit unserem Hauptkonkurrenten aus zu klinken. Mittlerweile haben wir rund 30 % Umsatz verloren. Das Ende nach unten ist noch nicht erkennbar.

    Vor unserer Abreise am 10.12. soll es nochmal ein Gespräch geben. Vielleicht kann ich sie dazu bringen, wenigstens ab 15 Uhr wieder vernünftige Preise an zu bieten. Denn dann würde bei uns die Rush-Hour beginnen. Im Moment ist tote Hose.

  11. #1440
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Vielleicht einfach als Chance und Wink mit dem Zaunspfahl betrachten. Schluss mit der Pacht und ab zu den Palmen. Ich wuerde da nicht nochmal umziehen und weitere 10 Jahre malochen.
    Ich hab keinen Bock in einer Holzhütte mit 2.000 € zu leben und mir jeden Urlaub dreimal überlegen zu müssen. Wenn ich nicht so leben kann, wie ich es möchte, verzichte ich und hänge noch einige Jahre dran. Mir gehts auch mit meinem Job gut..

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.10.16, 19:49
  2. Antworten: 632
    Letzter Beitrag: 09.02.14, 23:04
  3. Ein paar Tage in Hua Hin.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 23:29
  4. Blue Wave Hotel in Hua Hin
    Von ratana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:57
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18