Seite 120 von 352 ErsteErste ... 2070110118119120121122130170220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.191 bis 1.200 von 3517

Ein Traum wird zur Realität: wir beginnen in Hua Hin zu bauen !

Erstellt von Socrates010160, 18.09.2014, 02:38 Uhr · 3.516 Antworten · 233.505 Aufrufe

  1. #1191
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    da hier ja soviele baufachleute sich tummeln

    male ine kurze frage

    da thais ja ......... sind, und egal was man sagt,es sowieso gemacht wird,wie man es immer macht..meine frage

    wie bekommt man von fliessen zementreste/fugenement ab ( ich meine jetzt nicht einen zementschleier)
    der ist fest auf naturfliessen drauf , also oeberflaeche nicht glatt.....
    ich ahbe dennen zz verboten mit ihren spachteln drueber zu gehen und zu kratzen ,da das spuren hinterlaesst.

    was nimmt man da am besten um feste zementbestaende abzubekommen ? ( bitte kein chem schleierentferner ,denn nehme ich am ende- es geht um das grobe )

  2.  
    Anzeige
  3. #1192
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    [...]
    was nimmt man da am besten um feste zementbestaende abzubekommen ? [...]
    Ohne mechanische Gewalt keine Chance. Eventuell kann ein kräftiger Hochdruckreiniger etwas Erfolg bringen, aber die Wahrscheinlichkeit, dabei die Fliesenoberfläche zu beschädigen, ist sehr hoch.

    In den einschlägigen Foren rät man zum Einsatz eines gewässerten Holzspachtels oder -keils.

  4. #1193
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Da sehe ich wieder einmal hochwertiges Thaihandwerk.

    Zum entfernen sehe keine grosse Chance, ausser eine radikale komplette Entfernung.

  5. #1194
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Da sehe ich wieder einmal hochwertiges Thaihandwerk.

    Zum entfernen sehe keine grosse Chance, ausser eine radikale komplette Entfernung.
    Das kann man immernoch, wenn der ABspachtelversuch durch die Qualitäts-Handwerker nichts gebracht hat.
    BTW: you get what you pay for.
    Meine Omma hat immer gesagt. Wenn Du zuviel bezahlst, hast Du vielleicht ein bisschen mehr bezahlt, als nötig.
    Aber Du bekommst Qualität. Wenn Du zu wenig bezahlst, zahlst Du oft doppelt und musst Dich meist ärgern........

  6. #1195
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    da hier ja soviele baufachleute sich tummeln

    male ine kurze frage

    da thais ja ......... sind, und egal was man sagt,es sowieso gemacht wird,wie man es immer macht..meine frage

    wie bekommt man von fliessen zementreste/fugenement ab ( ich meine jetzt nicht einen zementschleier)
    der ist fest auf naturfliessen drauf , also oeberflaeche nicht glatt.....
    ich ahbe dennen zz verboten mit ihren spachteln drueber zu gehen und zu kratzen ,da das spuren hinterlaesst.

    was nimmt man da am besten um feste zementbestaende abzubekommen ? ( bitte kein chem schleierentferner ,denn nehme ich am ende- es geht um das grobe )
    Was sind denn "Naturfliesen" ?

    Keramikbeläge nennt man "Fliesen", aber Granit und Marmor nennt man "Naturstein". Also, was jetzt ???


    Zu der Entfernung;
    Wenns wirklich dick drauf ist, also 2mm oder mehr, dann hilft nix ausser Spachtel (aber VOR-SICHTIG).
    Evtl. Reste kannste dann mit dem Zeug hier entfernen: Lithofin KF Zementschleierentferner 1 Liter: Amazon.de: Baumarkt

    Ohne jetzt die Geschichte gesehen zu haben, sag ich, dass die Entfernung mit Spachtel dem Belag überhaupt nix macht.

  7. #1196
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Lucky- recht haste, wie schon der Name "Naturstein"sagt sind diese Materialien auch robuster bei der Behandlung der Oberfläche. Nichtdestotrotz empfiehlt es sich bei der Behandlung von Rückständen Vorsicht walten zu lassen. Bei "Fliesen" muß man schon hinter dem thail.Verarbeiter stehen, um zu gewährleisten, daß evt. Rückstände "sofort"zu entfernen sind- ansonsten siehts eher schlecht aus bei der Korrektur.Aber da die meisten hier sowieso in Kolonialmanier das Treiben auf "ihrer"Baustelle aus der Weite mit ner Pulle Bier betrachten und der Geldbeutel respektive die Kilo-Waage der Chefin die Mitnahme evt. vorhandener Materialien aus DACH nicht vorsehen-ist es zumindest sinnlos hier entsprechende effektive Ratschläge zu erteilen.

  8. #1197
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    In den einschlägigen Foren rät man zum Einsatz eines gewässerten Holzspachtels oder -keils.
    ja dauerd aber klappt gut, und wenn fertig mit meinem zementschleierentferner dann ok , danke.
    aber ich zeigs ihnen , yes yes sir...und der naechste helfer nimmt eins chraubenzieher in die hand udn faengt an zu kratzen ( gerade mal 10min danach) und meine 200qm plastik ausgelegt..jeden tag wieder weg...und taeglich neues spiel

    @sanuk
    Meine Omma hat immer gesagt. Wenn Du zuviel bezahlst, hast Du vielleicht ein bisschen mehr bezahlt, als nötig.
    Aber Du bekommst Qualität. Wenn Du zu wenig bezahlst, zahlst Du oft doppelt und musst Dich meist ärgern........


    deine Oma war auch noch nicht inm Thailand. das problem ( und das habe ich durch) , man zahlt mehr ,bringt absolut null und nichts, auser du hast eine absolute highclass firma aus BKK die lohnen aber nur bei sautauren projekten)
    am anfang war ich auch der einstellung,und wurde jedesmal masslos entaeuscht.
    manchenehmen eine auslaendische firma,zahlen mehr udn was???? ja farang hoert ein paar nette sprueche man tut so als versteht man ihn....und das andere ist alles das selbe, es werden ganz simple thaiarbeiter geschickt, udn die arbeit kommt aufs selbe raus.
    bei den condos hatte ich halbwegs gute dabei bis hin zu horror idioten..leider findet man durch diue schnelllebigkeit in thailand ,die halbwegsguten nach 3 od 4 jahren nicht mehr wieder.

    aber das maerchen vom mehrzahlen dann ... , sorry glaube ich schon seit ende der neunziger nicht mehr.
    ich gebe tip wenn 1) in der zeit fertig gestellt 2 ) sauber geschnittene ecken und kanten da sind...aber selbst da meinen sie den tip zu bekommen, wenn sie ueberziehen und typisch thai ecken und kanten schneiden.....und kuken danach bloed mit der frage "wer meiii tip you give me ...."


    PS HOME MART .... sind schon ganz schoene ratten ,dachte immer HOmeMART ist ein franchise ,was nur von der zentrale der SCC kaufen kann, falsch ,sie kaufen auf dem freien markt, nur produkte der SCC muessen sie von dennen abnehmen.
    gekauft hatte ich 2 trennscheiben von makita fuer fliessen, die zerfetzten die fliessen. ging zurueck und sagte sind kopien, drohte damit die an makia zu senden , dann gab es geld zurueck. kaufte dann woanders die makita trennscheiben , dann fiel mir direkt auf..die anderen hatten hologramm und dies aus dem homemart nicht.
    homemart gehe ich ungerne weil zumindest hier der service unter aller sau, aber das die kopien vertickern war mir nicht bewusst.
    da hat der chef wohl billig eingekauft auf dem markt... naja die tahis geben ja auch nix zurueck, da verlieren sie ihr gesicht,
    also achtung bei zubehore !!

  9. #1198
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    um mal wieder auf das Thema zurück zu kommen:

    haben gestern die modifizierte Baubeschreibung erhalten.... auch diesmal wieder unvollständig.

    Wir wollen eine möglichst detaillierte und aussagefähige Beschreibung, möglichst mit 3 D Aufnahmen, weil wir während der Bauzeit nicht vor Ort sind und so vieles im Unklaren bleiben würde und wir dann vor vollendete Tatsachen gestellt werden.

    Damit scheint der Sohn des Inhabers nach der Kündigung eines Mitarbeiters wohl überfordert zu sein...

    Wir werden den Bauauftrag so lange nicht erteilen, bis auch das letzte Detail geklärt ist... wir haben viel Zeit.

  10. #1199
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    ja dauerd aber klappt gut, und wenn fertig mit meinem zementschleierentferner dann ok , danke.
    aber ich zeigs ihnen , yes yes sir...und der naechste helfer nimmt eins chraubenzieher in die hand udn faengt an zu kratzen ( gerade mal 10min danach) und meine 200qm plastik ausgelegt..jeden tag wieder weg...und taeglich neues spiel

    @sanuk
    Meine Omma hat immer gesagt. Wenn Du zuviel bezahlst, hast Du vielleicht ein bisschen mehr bezahlt, als nötig.
    Aber Du bekommst Qualität. Wenn Du zu wenig bezahlst, zahlst Du oft doppelt und musst Dich meist ärgern........


    deine Oma war auch noch nicht inm Thailand. das problem ( und das habe ich durch) , man zahlt mehr ,bringt absolut null und nichts, auser du hast eine absolute highclass firma aus BKK die lohnen aber nur bei sautauren projekten)
    am anfang war ich auch der einstellung,und wurde jedesmal masslos entaeuscht.
    manchenehmen eine auslaendische firma,zahlen mehr udn was???? ja farang hoert ein paar nette sprueche man tut so als versteht man ihn....und das andere ist alles das selbe, es werden ganz simple thaiarbeiter geschickt, udn die arbeit kommt aufs selbe raus.
    bei den condos hatte ich halbwegs gute dabei bis hin zu horror idioten..leider findet man durch diue schnelllebigkeit in thailand ,die halbwegsguten nach 3 od 4 jahren nicht mehr wieder.

    aber das maerchen vom mehrzahlen dann ... , sorry glaube ich schon seit ende der neunziger nicht mehr.
    ich gebe tip wenn 1) in der zeit fertig gestellt 2 ) sauber geschnittene ecken und kanten da sind...aber selbst da meinen sie den tip zu bekommen, wenn sie ueberziehen und typisch thai ecken und kanten schneiden.....und kuken danach bloed mit der frage "wer meiii tip you give me ...."


    PS HOME MART .... sind schon ganz schoene ratten ,dachte immer HOmeMART ist ein franchise ,was nur von der zentrale der SCC kaufen kann, falsch ,sie kaufen auf dem freien markt, nur produkte der SCC muessen sie von dennen abnehmen.
    gekauft hatte ich 2 trennscheiben von makita fuer fliessen, die zerfetzten die fliessen. ging zurueck und sagte sind kopien, drohte damit die an makia zu senden , dann gab es geld zurueck. kaufte dann woanders die makita trennscheiben , dann fiel mir direkt auf..die anderen hatten hologramm und dies aus dem homemart nicht.
    homemart gehe ich ungerne weil zumindest hier der service unter aller sau, aber das die kopien vertickern war mir nicht bewusst.
    da hat der chef wohl billig eingekauft auf dem markt... naja die tahis geben ja auch nix zurueck, da verlieren sie ihr gesicht,
    also achtung bei zubehore !!
    Das mit den Flextrennscheiben kann ich Dir erklaeren.
    Du musst mit 45 Grad-Rillen nehmen...die oben Offenen und die ganz Geschlossenen zerfressen die Fliesen.

    Das Problem hat nix mit Copies zu tun

  11. #1200
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    um mal wieder auf das Thema zurück zu kommen:

    haben gestern die modifizierte Baubeschreibung erhalten.... auch diesmal wieder unvollständig.

    Wir wollen eine möglichst detaillierte und aussagefähige Beschreibung, möglichst mit 3 D Aufnahmen, weil wir während der Bauzeit nicht vor Ort sind und so vieles im Unklaren bleiben würde und wir dann vor vollendete Tatsachen gestellt werden.

    Damit scheint der Sohn des Inhabers nach der Kündigung eines Mitarbeiters wohl überfordert zu sein...

    Wir werden den Bauauftrag so lange nicht erteilen, bis auch das letzte Detail geklärt ist... wir haben viel Zeit.
    Leider scheinen sich damit die Befürchtungen zu bestätigen. Nur gut, dass Ihr Zeit habt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.10.16, 19:49
  2. Antworten: 632
    Letzter Beitrag: 09.02.14, 23:04
  3. Ein paar Tage in Hua Hin.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 23:29
  4. Blue Wave Hotel in Hua Hin
    Von ratana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:57
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18