Seite 84 von 113 ErsteErste ... 3474828384858694 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 1121

Ein Tag wie jeder andere.... das Leben in einem kleinen Dorf im Isaan

Erstellt von Socrates010160, 12.12.2011, 17:11 Uhr · 1.120 Antworten · 79.357 Aufrufe

  1. #831
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Aber das eine muss nicht zwingend das andere ausschließen.

  2.  
    Anzeige
  3. #832
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Ich bin immer wieder erstaunt, mit welcher Achtung und Hingabe in diesem Land die Älteren umsorgt werden...
    jo, auch das kann man nicht verallgemeinern. Im dem thailändischen Zweig meiner Familie geht es hoch her unter dem Motto wer soll den alten Vater pflegen . Zur Zeit macht es meine Frau, die aber mittlerweile auch kräftig Alarm schlägt

    @Socrates, man kann Thailand nicht verallgemeinern und so lesen sich deine Beiträge nun mal .

    Gruß Sunnyboy

  4. #833
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Da hast du 100% recht. Ich hab das Beispiel nur angeführt weil es den Anschein hatte das es Leute gibt die meinen die Thai-Frau wär aus reiner Liebe mit ihnen zusammen.
    Das mit dem Altersunterschied hab ich mal mit meiner Frau diskutiert - sie meinte auch, dass bei großen Unterschieden bei der Frau das Geld den Ausschlag gibt.

  5. #834
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    jo, auch das kann man nicht verallgemeinern. Im dem thailändischen Zweig meiner Familie geht es hoch her unter dem Motto wer soll den alten Vater pflegen . Zur Zeit macht es meine Frau, die aber mittlerweile auch kräftig Alarm schlägt

    @Socrates, man kann Thailand nicht verallgemeinern und so lesen sich deine Beiträge nun mal .

    Gruß Sunnyboy

    Seltsam, dass alles was ich schreibe negativ kommentiert wird...ich verallgemeinere nicht an sich, sondern beschreibe das, was ich selbst erlebe...

  6. #835
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Meinst du, du kannst auch argumentieren ohne auf persönliche Angriffe zurück greifen zu müssen? Außerdem ist deine Schlussfolgerung mal wieder etwas voreilig. Es sind ja auch andere Erklärungen denkbar, etwa dass ich mich gar nicht mit dem Alltag und seinen Defiziten arrangieren will. Aber dafür muss man auch zu dem Schluss kommen, dass eben nicht schon alles zum besten bestellt ist.
    Weshalb sind Fragen für Dich persönliche Angriffe..

    Wenn Du schreibst, dass Du Dich nicht mit dem Alltag und seinen Defiziten arrangieren willst, ist das Deine ureigene Entscheidung, die zu respektieren ist. Doch damit ist nun klar, dass Du scheinbar mit diesem Leben hier überfordert bist und dass dies eine rein subjektive Entscheidung ist.

    Daraus eine allgemeinverbindliche, negative Perspektive zu entwickeln, wie Du sie hier darstellst, ist jedoch nicht fair, diesem Land und diesen Menschen gegenüber.

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Entweder hast du nicht verstanden, was ich weiter oben geschrieben hatte, oder du ignorierst es, denn du machst ja schon wieder den gleichen Fehler und vermischst äußere Einflüsse und deren Wahrnehmung mit dem eigenen Gefühl der Zufriedenheit.
    In einem Forum kann man Stories erfinden oder das, was man selbst erlebt beschreiben... So wie Du DEINE Eindrücke als negativ beschreibst, leider bisher ohne inhaltlich auf die einzelnen Gründe ein zu gehen, beschreibe ich, was ich erlebe.. und versuche das auch inhaltlich dar zustellen.

  7. #836
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Das mit dem Altersunterschied hab ich mal mit meiner Frau diskutiert - sie meinte auch, dass bei großen Unterschieden bei der Frau das Geld den Ausschlag gibt.
    Und? Was was wäre daran unnatürlich? Je potenter* der Mann, umso jünger und attraktiver ist die Frau. Das sieht man überall so, wo Menschen aufeinander treffen.
    Aber darüber hinaus sieht man erst mal nichts. Und schon gar nicht virtuell durch ein Internetforum.

    *meine damit weniger die medizinische Definition, sondern eher im Sinne von: mächtig, einflussreich; zahlungskräftig, vermögend

    Gleichaltrigkeit ist noch lange kein Garant für eine gute Beziehung. Genauso wenig wie ein großer Alterunterschied grundsätzlich bedeuten muss, dass die Menschen nicht miteinander harmonieren.
    Halte sogar die umgekehrte Wahrscheinlichkeit für größer.

    Ist ähnlich wie mit dem dummen Spruch "besser arm und gesund, als reich und krank" - so als würde eines das andere grundätzlich ausschließen obwohl es in der Realität eher umgekehrt der Fall ist.
    Reiche Männer leben grundsätzlich länger - mglw. auch, weil sie eher Zugang zu jungen attraktiven Frauen finden.

  8. #837
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Da hast du 100% recht. Ich hab das Beispiel nur angeführt weil es den Anschein hatte das es Leute gibt die meinen die Thai-Frau wär aus reiner Liebe mit ihnen zusammen.
    doch, das gibt es. Ich kenne sogar einige Members hier, wo die Frau das grosse Geld verdient und der Mann eher eine kleine Rente bekommt.
    Bei mir war es auch so - ich noch auf der FH mit Bafög, meine Frau kam nach Hamburg und ging eine Woche später schon arbeiten. Konnte noch kein Wort Deutsch, hat aber das Ramada-Hotel seinerzeit nicht gestört. Sie hatte also mehr Einkommen wie ich und hat Miete, Strom usw. bezahlt.
    Später hatten wir dann andere Thais kennengelernt, die ebenfalls arbeiteten und somit nicht vom Mann abhängig waren.

    Du magst aber recht haben, die Mehrheit der Thai-Frauen in D besteht wohl aus Ex-Gogogirls und die sind nun mal schon wegen dem Geld des Mannes in D.
    Die arbeiten aber dann meist auch nicht, zumindest nicht in seriösen Jobs, sondern zocken, saufen und essen den ganzen Tag SomTam.
    In Berlin gab es sogar einen Treffpunkt in einem Park, das wurde der Stadtverwaltung dann zuviel und es wurde dann verboten.

  9. #838
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Oft muss Mann sich entscheiden. Will Mann eine echte Partnerin oder will Mann eine deutlich jüngere und attraktivere Frau.
    Es gibt sogar Männer die finden beides in einer Person.

  10. #839
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Oft muss Mann sich entscheiden. Will Mann eine echte Partnerin oder will Mann eine deutlich jüngere und attraktivere Frau.
    Es gibt sogar Männer die finden beides in einer Person.
    wenn man in etwa im selben Alter ist, (meine Frau ist 2J jünger) - dann steht einer echten Partnerschaft sicher nichts mehr im Wege.
    Entscheidend ist auch, wann man sich kennenlernt. Einem Deutschen, dem seine Frau in D davongelaufen ist, er schon um die 70 - der wird wohl mit einer
    68j. Thai keine rechte Freude mehr haben, vor allem - wenn er 5exuell noch aktiv sein möchte.
    Dann würde ich mir vermutlich auch eine hübsche, jüngere Thai suchen, soll ja wieder jung machen :-)
    Nur weiss ich dann natürlich, das dies eine Zweckgemeinschaft ist und nicht wirkliche Liebe. Wenn man das weiss und demenstprechend lebt, kann man die letzten Jahre seines Lebens sicherlich noch sehr angenehm verbringen.
    Wenn man natürlich total verliebt ist, wird es gefährlich - vor allem wenn Bankkonto, ATM Karte, Grundstück mit Haus - alles auf den Namen der Frau läuft, die das dann mit ihrem richtigen Liebhaber teilt.

  11. #840
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Und? Was was wäre daran unnatürlich? Je potenter* der Mann, umso jünger und attraktiver ist die Frau. Das sieht man überall so, wo Menschen aufeinander treffen.
    Aber darüber hinaus sieht man erst mal nichts. Und schon gar nicht virtuell durch ein Internetforum.

    *meine damit weniger die medizinische Definition, sondern eher im Sinne von: mächtig, einflussreich; zahlungskräftig, vermögend

    Gleichaltrigkeit ist noch lange kein Garant für eine gute Beziehung. Genauso wenig wie ein großer Alterunterschied grundsätzlich bedeuten muss, dass die Menschen nicht miteinander harmonieren.
    Halte sogar die umgekehrte Wahrscheinlichkeit für größer.
    Ich hab ja keine Bewertung des Ganzen abgegeben, sondern jediglich die Meinung meiner Frau (und mir), wonach bei großen Altersunterschieden die Beziehung sich zu einer hohen Warscheinlichkeit über's Geld definiert.

    Nirgendwo hab ich geschrieben, ob ich das gut oder schlecht finde...

Ähnliche Themen

  1. Thaizeitungen im Isaan und andere
    Von siam2011 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 05:42
  2. Leben in einem ´Bilderbuch´dorf...
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.02.07, 21:39
  3. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.08.06, 11:16
  4. Kaffee auf'm Dorf im Isaan ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Touristik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 25.02.06, 12:00
  5. Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.05.03, 03:28