Seite 80 von 113 ErsteErste ... 3070787980818290 ... LetzteLetzte
Ergebnis 791 bis 800 von 1121

Ein Tag wie jeder andere.... das Leben in einem kleinen Dorf im Isaan

Erstellt von Socrates010160, 12.12.2011, 17:11 Uhr · 1.120 Antworten · 79.205 Aufrufe

  1. #791
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.456
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    Dann ist Singapore wohl rueckstaendlicher als Thailand.....
    schön zu sehen ,dass dein Internet wieder funktioniert.....

  2.  
    Anzeige
  3. #792
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.456
    Grad hab ich mir überlegt ob es nicht sinnvoll wär dort auf meinem Grund zu Bauen , ich könnte dann jeden Tag Socrates besuchen :-) :-) :-).


    schöne Videos ,zum Glück habe ich schnelles Internet..aber deinen Grund habe ich nicht gesehen..

  4. #793
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Grad hab ich mir überlegt ob es nicht sinnvoll wär dort auf meinem Grund zu Bauen , ich könnte dann jeden Tag Socrates besuchen :-) :-) :-).


    schöne Videos ,zum Glück habe ich schnelles Internet..aber deinen Grund habe ich nicht gesehen..

    Pssst.. Franky...!!! Du weisst doch...Kinder und Irre sagen immer die Wahrheit !

  5. #794
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Er ist bei der Polizei in NONDINDAENG... und ist dort Boss von einer Polizeidienststelle..
    yep, wir haben aneinander vorbeigeschrieben. Zentralthailand und Isaan sind meiner Meinung nach fast zwei verschiedene Welten, da ich die Geschichten die immer so über den Isaan geschrieben werden, in Nahkon Sawan ganz anders erlebe.
    Scheint wie das sprichwörtliche Vergleichen von Äpfel und Birnen zu sein.

    Z.B. im Isaan sprechen die Leute am Dorf neugierig den Farang an und in Nahkon Sawan ist man für die Einheimsichen Luft.

    Merke das immer wenn ich weit entfernte Verwandschaft im Raum Petchabun besuche, da tappere ich so durchs Dorf und jeder will sich mit einem unterhalten.
    In den Dörfern rund um die Stadt Nahkon Sawan passiert mir das nicht. Allerdings muß dazu sagen, dass Nahkon Sawan sehr chinesisch geprägt ist.

    Gruß Sunnyboy

  6. #795
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    ....sprechen die Leute am Dorf neugierig den Farang an...
    so ergehts mir auch... doch die meisten in dem Geviert meiner Schwiegereltern wissen, dass ich kein Thai spreche... sie lächeln dann eben und warten, bis meine Frau dabei ist... dann geht es sehr schnell...

    ich bringe den Kids in der Nachbarschaft immer kiloweise Kinderüberraschungseier mit... da sind dann auch die Älteren ganz scharf drauf... und schon gibt es wieder Grund zum Quatschen...

  7. #796
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    so ergehts mir auch
    und das ist manchmal das Thema was wir hier im Forum haben, jeder schreibt über seine persönlichen Erlebnisse in Thailand, dass diese aufgrund der örtlichen Gegebenheiten bzw. Mentalitäten total unterschiedlich sein können, wird dann wohl oft ausser Acht gelassen.

    ich bringe den Kids in der Nachbarschaft immer kiloweise Kinderüberraschungseier mit... da sind dann auch die Älteren ganz scharf drauf... und schon gibt es wieder Grund zum Quatschen...
    hatte mal in meiner Anfangszeit, Schokolade und Gummibärchen den Kindern der Familie mitgebracht, hatte ja gelesen, dass kommt gut an bei den Kleinen.
    War eine absolute Nullnummer und bei anderen klappt das vorzüglich. Mit einer Pizza könnte ich aber einen riesen Run erzeugen

    So unterschiedlich sind die Erfahrungen.

    Gruß Sunnyboy
    (in manchen Dörfern spielen die Kinder noch die meiste Zeit draußen und in anderen Dörfern hängen sie vor der Playstation)

  8. #797
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.510
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    hatte mal in meiner Anfangszeit, Schokolade und Gummibärchen den Kindern der Familie mitgebracht, hatte ja gelesen, dass kommt gut an bei den Kleinen.
    War eine absolute Nullnummer und bei anderen klappt das vorzüglich. Mit einer Pizza könnte ich aber einen riesen Run erzeugen
    Mein Neffe, mittlerweile 12 Jahre alt, ist ein absoluter Fan von Salami und Käse. Nur mit dem Löwensenf hat er so seine Probs.
    Schokolade in der Form von Snickers, Mars etc. geht bei meiner Familie wie bekloppt.

  9. #798
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    yep, wir haben aneinander vorbeigeschrieben. Zentralthailand und Isaan sind meiner Meinung nach fast zwei verschiedene Welten, da ich die Geschichten die immer so über den Isaan geschrieben werden, in Nahkon Sawan ganz anders erlebe.
    Scheint wie das sprichwörtliche Vergleichen von Äpfel und Birnen zu sein.
    Sunnyboy, entweder ist Nondindaeng ganz anders als sonst der Isaan oder Socrates will die Realität nicht wahrhaben, was ja schon in einigen Dingen der Fall war.

    In dem Dorf meiner Ex patrouillierten bei den Dorfveranstaltungen nicht nur der örtliche Sicherheitsdienst aus Freiwilligen, sondern die Militärpolizei, nachdem es zu einem tödlichen Zwischenfall zwischen dorfjugendlichen und Soldaten gekommen war. Gewaltverbrechen bis hin zum Mord, häufig durch Ya Ba verursacht, kamen ebenso vor wie Einbrüche. Nachts wurde ich angewiesen bloß nicht anzuhalten auf der Landstraße.

    Wenigstens gab es die bewaffneten Überfälle auf die Überlandbusse nicht mehr, seitdem an allen Haltestellen Polizeiposten eingerichtet worden waren.

  10. #799
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Du beschreibst das sehr zutreffend...was mir am besten gefällt, ist diese Urständikeit...manche würden sagen altmodische Art...

    Ich habe es schon mal geschrieben..ich fühle mich in diesem "Dorf" in meine Kindheit zurückgesetzt, die ich 4 Jahre in Cham/ Obpf. verbringen durfte...auch dort tickten die Uhren langsamer als z.B. in Regensburg oder München...

    Wenn ich durch Nondindaeng gehe, ist es für mich, als wäre die Zeit stehen geblieben...und das ist m.E. die Ursache für die Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit der Menschen dort... auch der Glaube und die Hochachtung des Königs ist dort nach meinem Empfinden ausgeprägter als z.B. in den Grosststädten...
    Du verstehst ja die Sprache nicht und kannst daher nicht beurteilen, was so mit einem Laecheln im Gesicht ueber dich kundgetan wird. Du verstehst auch nicht, wie debil so manche der lieben Eingeborenen miteinander kommunizieren und wie ausgepraegt die Einstellung ist, zwar von Nix ne Ahnung zu haben aber alles besser zu wissen.
    Aber egal, geniesse deine Scheinwelt!

  11. #800
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat von Socrates010160Du beschreibst das sehr zutreffend...was mir am besten gefällt, ist diese Urständikeit...manche würden sagen altmodische Art...

    Ich habe es schon mal geschrieben..ich fühle mich in diesem "Dorf" in meine Kindheit zurückgesetzt, die ich 4 Jahre in Cham/ Obpf. verbringen durfte...auch dort tickten die Uhren langsamer als z.B. in Regensburg oder München...


    Wenn ich durch Nondindaeng gehe, ist es für mich, als wäre die Zeit stehen geblieben...und das ist m.E. die Ursache für die Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit der Menschen dort... auch der Glaube und die Hochachtung des Königs ist dort nach meinem Empfinden ausgeprägter als z.B. in den Grosststädten...
    Dieses Zeugnis ist exakt das eines Newbies, der mit rosaroter Brille durch Isaanistan stolpert, alles und jeden "toll" findet...und alle, die ihm ehrliche Ratschläge geben wollen, als Spielverderber ansieht.

    Das Geld hält's ja zusammen, das Glück.

Ähnliche Themen

  1. Thaizeitungen im Isaan und andere
    Von siam2011 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 05:42
  2. Leben in einem ´Bilderbuch´dorf...
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.02.07, 21:39
  3. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.08.06, 11:16
  4. Kaffee auf'm Dorf im Isaan ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Touristik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 25.02.06, 12:00
  5. Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.05.03, 03:28