Seite 16 von 113 ErsteErste ... 614151617182666 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 1121

Ein Tag wie jeder andere.... das Leben in einem kleinen Dorf im Isaan

Erstellt von Socrates010160, 12.12.2011, 17:11 Uhr · 1.120 Antworten · 79.341 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Hola,

    bitte mach doch die Bilder- Files (nicht die Bilder als solche) etwas kleiner, weil die Seite sonst mit dem Laden so lange braucht...100KB - 150KB reichen für's Forum vollkommen aus.

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Hola,

    bitte mach doch die Bilder- Files (nicht die Bilder als solche) etwas kleiner, weil die Seite sonst mit dem Laden so lange braucht...100KB - 150KB reichen für's Forum vollkommen aus.
    Sorry Lucky... ich hab mir dieses Format nicht selbst ausgedacht... muss hier Umwege über externe Server gehen, um meine Pics zu laden, da die Admins mich im Regen stehen lassen... hatte um einen grösseren Speicher für meine Fotos gebeten... dann hätte ich meine Pics wie zu Beginn als Kleinbdilder eingestellt... muss jetzt eine URS Adresse verwenden... um sie ein zu stellen... da beginnt es kompliziert zu werden, da dies nur über externen Server möglich ist.

    Sobald ich mehr Speicherplatz bekomme, mach ich es wie früher...

  4. #153
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zum Abschluss unseres Besuches in Nondindaeng wurden wieder die halbe Strasse zum Mugata-Essen eingeladen. Dies ist mittlerweile ein Ritual, auf das sich alle freuen...

    und wieder gibt es ein Isaanisches Kleidungsstück aus der Seidenraupenspinnerei... Ich liebe diese Menschen von ganzem Herzen... und vermisse sie schon jetzt...




    meine Frau hat zwei wunderschöne, handgefertigte Kissen erhalten:




    und dann gab es Mugata für 18 Personen und jeder verabschiedete sich ganz besonders von meinem Schwiegervater, weil man nicht weiss, ob er sehend wieder zurück kommt und ob die Augen-OP ihm helfen kann.












    Der Preis für dieses Festmahl betrug inclusiv allen Getränken... heute mit viel Leo...2.410 Baht... umgerechnet ca. 62 €...

  5. #154
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Nein, Du hast es falsch verstanden.
    Du kannst sehr wohl die Bilder über einen externen Hoster wie Picasa oder Photobucket einstellen, aber Du mußt die Files vorher auf 100-150KB verkleinern....mach ich ja auch nicht anders.

    Das geht in Bulk etwa mit Irfan View
    IrfanView - Freeware Graphic Viewer

    Frage: Wer braucht in Nondindaeng denn Überwachungskameras, wie auf dem Werbeplakat zu sehen ?

  6. #155
    Antares
    Avatar von Antares
    Liebe Isaanfans,
    es ist schon etwas befremdlich wie hier Armut, Elend, Kriminalität und mieses Essen verklärt werden. Wie kommt es nur zu diesem völligen ausblenden der eigenen Werte und der kulturellen Identität. Was hat dieser gottverlassene Landstrich nur an sich das jedes Jahr dutzende Farang ihr Vermögen an verschlagene Reisbauern abtreten. Es ist erbärmlich wie hier das Geld verschleudert wird.
    Ich war selber dort und habe den beißenden allgegenwärtigen Rauch der abgeernteten Felder noch in der Nase. Was hat ein Asthmatiker wie Socrates dort zu suchen? Das ist doch keine Lebensqualität dort!

    M.

  7. #156
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Liebe Isaanfans,
    es ist schon etwas befremdlich wie hier Armut, Elend, Kriminalität und mieses Essen verklärt werden. Wie kommt es nur zu diesem völligen ausblenden der eigenen Werte und der kulturellen Identität. Was hat dieser gottverlassene Landstrich nur an sich das jedes Jahr dutzende Farang ihr Vermögen an verschlagene Reisbauern abtreten. Es ist erbärmlich wie hier das Geld verschleudert wird.
    Ich war selber dort und habe den beißenden allgegenwärtigen Rauch der abgeernteten Felder noch in der Nase. Was hat ein Asthmatiker wie Socrates dort zu suchen? Das ist doch keine Lebensqualität dort!

    M.
    Gut dass Deine Meinung nichts mit der Realität in diesem "Dorf" und vor allem nicht mit diesen fleissigen und lebensfrohen Menschen zu tun hat... wer so überheblich über andere urteilt lebt in einer "Kokosnusswelt" wie die Thais zu sagen pflegen und hat nichts von diesem Land begriffen. Um meine Gesundheit musst DU Dir keine Gedanken machen....

    Vergleiche ich die Armut mit der in D, sind diese Menschen hier aufgrund der gegenseitigen Hilfe nicht alleine... in D verrecken die Menschen in den Wohnungen und es merkt monatelang niemand... das ist wirklich Armut.

    Kriminalität... vergleiche die Kriminalität mit der in D... gemessen am höchsten Lebensstandard der Welt ist diese in D nicht geringer...

    Was das Essen betrifft, warst Du wohl hier nur bei McKotz oder KFC... wie ich bereits in meinem anderen Thread über das Seafood Restaurant in BKK berichtet habe, ist das Essen in diesem Land um Welten besser als in D... natürlich nur für den, der nicht ständig seinen Sauerbraten braucht... der sollte aber auch nicht in diesem Land leben wollen. Alles andere, was ich vermisse, kann ich mir selbst kochen.. z.B. Schweinebraten mit Knödel...Zigeunerschnitzel uvm.

    Was Du mit Verleugnung der eigenen Werte meinst oder kulturellen Identität hört sich an, als wärst Du einer der ganz weit rechts steht und noch nicht begriffen hat, dass es eine Bereicherung des eigenen Horizontes ist, wenn man sich mit anderen Völkern und Kulturen auseinandersetzt. Diese Menschen sind der Natur noch sehr nahe... im Gegensatz zu unseren Kindern, wissen die Kinder hier noch, wie eine Kuh aussieht... während in D viele Kids der Meinung sind, Kühe seien LILA und würden vom Bären gemolken...

    Niemand zwingt Dich hierher zurück zu kommen und ich denke, mit Deiner Einstellung passt Du auch nicht hierher...

  8. #157
    Avatar von kager

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    575
    Ich finde Deine Fotostory interessant und eine Bereicherung für das Forum.
    Allerdings erscheint mir die Sichtweise auf manche Dinge und Sachverhalte sehr blauäugig und unerfahren,
    Ich könnte mir vorstellen, daß Du in 5 oder 10 Jahren einiges anders siehst und dann hast Du ja den Vorteil hier nochmal nachlesen zu können.
    Nein ich lebe nicht in Th, bereise aber Asien schon seit fast 30 Jahren und bin seit 13 Jahren mit Thailänderin verheiratet.
    Deshalb maße ich mir schon an eine Bewertung abgeben zu können.
    Ich würde nicht so viel Privates, mehr oder weniger unwiderruflich, ins Internet meißeln.

  9. #158
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Es bleibt jedem frei, seine eigenen Erfahrungen mit dem Land und diesen Menschen zu machen. Doch es ist genau so wie in jedem anderen Land der Welt: so wie ich in den Wald hineinrufe, hallt es wieder heraus...


    Wenn ich negative Erlebnisse habe, stellt sich mir grundsätzlich die Frage: was habe ICH falsch gemacht, dass ich eine Situation oder einen Menschen falsch eingeschätzt habe...
    Jeder Mensch, der mir in meinem Leben begegnet ist mein eigener Spiegel... und deshalb hinterfrage ich erst einmal mich, wenn etwas schief läuft.

    Es gibt nur sehr wenige Menschen, die diese Philosphie leben können. Die meisten Menschen suchen die Verantwortung bei anderen, statt bei sich selbst. Damit gehen sie der Situation aus dem Weg, sich selbst hinterfragen und mit sich selbst auseinander setzen zu müssen. Dadurch scheitern sie immer wieder an der gleichen Stelle im Leben...

    Ich war auf allen Kontinenten dieser Erde und hatte noch nirgendwo auf der Welt ein Problem mit anderen. Ich führe dies darauf zurück, dass ich die Menschen und Kulturen schätze und respektiere.... und genau das wird mir erwidert.

    Was die Öffentlichkeit betrifft, sehe ich kein Problem darin, mit Zustimmung aller Beteiligten diesen Bericht zu schreiben und ins Netz zu stellen. Wer sich im Internet bewegt, macht sich öffentlich... und wer keinen Dreck am Stecken hat braucht sich auch nicht zu verstecken.. diese Doppelmoral: wasch mich, aber mach mich nicht nass, ist mir suspekt...

    Im Gegenteil.. ich hoffe, dass dieser Thread dazu beiträgt, die vielgeäußerten, negativen Beurteilungen zu diesen Menschen hier zu relativieren. Es sind eben nicht alle Thais geldgierige Diebe...

  10. #159
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.511
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Liebe Isaanfans,
    es ist schon etwas befremdlich wie hier Armut, Elend, Kriminalität und mieses Essen verklärt werden. Wie kommt es nur zu diesem völligen ausblenden der eigenen Werte und der kulturellen Identität. Was hat dieser gottverlassene Landstrich nur an sich das jedes Jahr dutzende Farang ihr Vermögen an verschlagene Reisbauern abtreten. Es ist erbärmlich wie hier das Geld verschleudert wird.
    Ich war selber dort und habe den beißenden allgegenwärtigen Rauch der abgeernteten Felder noch in der Nase. Was hat ein Asthmatiker wie Socrates dort zu suchen? Das ist doch keine Lebensqualität dort!

    M.
    Ich denke die Antwort kennen wir beide.

  11. #160
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Gut dass Deine Meinung nichts mit der Realität in diesem "Dorf" und vor allem nicht mit diesen fleissigen und lebensfrohen Menschen zu tun hat... wer so überheblich über andere urteilt lebt in einer "Kokosnusswelt" wie die Thais zu sagen pflegen und hat nichts von diesem Land begriffen. Um meine Gesundheit musst DU Dir keine Gedanken machen....
    Fleissige Menschen leben in Thailand in der Regel nicht in einer Doppelgarage.

    Vergleiche ich die Armut mit der in D, sind diese Menschen hier aufgrund der gegenseitigen Hilfe nicht alleine... in D verrecken die Menschen in den Wohnungen und es merkt monatelang niemand... das ist wirklich Armut. Dafür verrecken die Menschen in Thailand aufgrund einer fehlenden Krankenversicherung. Hoffentlich hast Du eine KV für deine Schwiegereltern abgeschlossen, sonnst kann es teuer für dich werden wenn Du die Baypass OP für den Papa bezahlen darfst..

    Kriminalität... vergleiche die Kriminalität mit der in D... gemessen am höchsten Lebensstandard der Welt ist diese in D nicht geringer...
    Du hast den verurteilten Drogendealer ja gleich in der Familie und richtest dem Typen eine Party aus.
    Was das Essen betrifft, warst Du wohl hier nur bei McKotz oder KFC... wie ich bereits in meinem anderen Thread über das Seafood Restaurant in BKK berichtet habe, ist das Essen in diesem Land um Welten besser als in D... natürlich nur für den, der nicht ständig seinen Sauerbraten braucht... der sollte aber auch nicht in diesem Land leben wollen. Alles andere, was ich vermisse, kann ich mir selbst kochen.. z.B. Schweinebraten mit Knödel...Zigeunerschnitzel uvm. Socrates, ich war in Thailand schon in Clubs und Restaurants deren Existens Du dir gar nicht vorstellen kannst und wo Du mit deinem weißen Wams mit Scherpe auch nicht eingelassen würdest. Deine Frau mit rosa Handtuch über der Schulter und Plastiklatschen wie auf dem Foto schon gar nicht.

    Was Du mit Verleugnung der eigenen Werte meinst oder kulturellen Identität hört sich an, als wärst Du einer der ganz weit rechts steht und noch nicht begriffen hat, dass es eine Bereicherung des eigenen Horizontes ist, wenn man sich mit anderen Völkern und Kulturen auseinandersetzt. Diese Menschen sind der Natur noch sehr nahe... im Gegensatz zu unseren Kindern, wissen die Kinder hier noch, wie eine Kuh aussieht... während in D viele Kids der Meinung sind, Kühe seien LILA und würden vom Bären gemolken...
    Quatsch, im Isaan ist Milchwirtschaft ehr unüblich.

    Niemand zwingt Dich hierher zurück zu kommen und ich denke, mit Deiner Einstellung passt Du auch nicht hierher...
    Keine Angst Socrates ich nehm dir nix weg.
    Also, ich denke Du hast noch Zeit aus dem Horrortrip auszusteigen wenn du nur willst, aber die Zeit rennt schnell und dann hängst Du mit 60+ im Isaan überm Zaun.

    M.

Seite 16 von 113 ErsteErste ... 614151617182666 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaizeitungen im Isaan und andere
    Von siam2011 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 05:42
  2. Leben in einem ´Bilderbuch´dorf...
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.02.07, 21:39
  3. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.08.06, 11:16
  4. Kaffee auf'm Dorf im Isaan ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Touristik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 25.02.06, 12:00
  5. Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.05.03, 03:28