Seite 12 von 113 ErsteErste ... 210111213142262112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 1121

Ein Tag wie jeder andere.... das Leben in einem kleinen Dorf im Isaan

Erstellt von Socrates010160, 12.12.2011, 17:11 Uhr · 1.120 Antworten · 79.210 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Leider muss ich meinen thread bis auf weiteres hier beenden, da ich keine Möglichkeit habe, weitere Fotos hoch zu laden.

    Ich habe die Moderatoren um Unterstützung bei der Bearbeitung dieses Problemes gebeten. Sobald es beseitigt ist, werde ich weiter daran arbeiten. Für die vielen persönlichen und positiven Mails zu meinem Thread bedanke ich mich.


    Es macht Freude, mit diesen Menschen zu leben und über deren Realität zu berichten. Meine Schwiegereltern und meine Frau unterstützen mein Projekt vor allem deshalb, weil sie die negativen Berichte von manchen Membern hier im Forum kennen und zeigen wollen, dass es zwar schwarze Schafe gibt, jedoch die meisten Familien eine Wertevorstellung haben, die mit diesen Berichten nichts zu tun haben.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen... erst mal zu den ständigen Nörglern und Zweiflern: wenn ihr mit der Realität nicht klar kommt, sucht Euch einen anderen Thread.
    Gezweifelt habe ich nicht... Ich fand dein Konzept nur spannend und hab mal überschlagen was für Kosten (Zinsen) da entstehen. Desweiteren empfinde ich den Thread hier sehr unterhaltsam, warum sollte ich mir denn einen anderen Thread suchen? Allerdings würde mich wirklich interessieren was du mit folgender Aussage ausdrücken willst:

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Woody...Was sind bei einem Wechselkurs von 60-80 Baht 12.000 Baht im Monat ???
    Ich komm da jetzt rein rechnerisch nicht mehr so ganz mit.

    Und nimm nicht alles so persönlich, es ist weniger persönlich gemeint als du es wahrscheinlich auffasst.

    Nichts für Ungut.

  4. #113
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798
    Gehe mal davon aus, das die Familie von @Sokrates den guten Willen anstrebt, dem Sohnemann eine Starthilfe anbietet, die er annehmen oder nach einer gewissen Lethargie ausschlagen kann und seinen eigenen Weg suchen wird. Die Konditionen sind doch klar dargelegt worden von @Sokrates.

    Ein danach wird sie nicht mehr berühren, sofern er einen anderen Weg abseits des familiären Gemeinsinns anstrebt.

    Die Korinthen......ei ob und wie der Umsatz und das Gewinnstreben vollführbar sein könnte ist an der Sache vorbei gequatscht und schlussendlich nebensächlich was die Idee an und für sich bewirken soll.

  5. #114
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Interessant..wie doch Ansichten..auseinander gehen können.
    Ja, da hast Du sicher recht.
    Hoffentlich trifft dies nicht auch für die oekonomischen Aussichten zu.
    Denn Deine Beobachtung mit dem stundenweisen Hinzukommen weiterer Konkurrenz um die Laufkundschaft - im Isaan eher Fahrkundschaft - zu bedienen, schmälern natürlich die erhofften Umsätze.

    Aber ich habe so zunehmend meine Zweifel, welchen Sinn nun die Berichterstattung über Zukunftspläne in einem Forum machen soll, wenn gleichzeitig alle kritischen Kommentare irgendwie als unpassend angesehen werden. Heißt für mich: Mit den Füßen abstimmen.

  6. #115
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Jarga Beitrag anzeigen
    ...Die Korinthen......ei ob und wie der Umsatz und das Gewinnstreben vollführbar sein könnte ist an der Sache vorbei gequatscht und schlussendlich nebensächlich was die Idee an und für sich bewirken soll.
    Wenn man davon ausgeht, dass das Geschaeft(Gluei tord etc) nur zum Zeitvertreib betrieben wird, dann muss ich dir Recht geben.

  7. #116
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Aber ich habe so zunehmend meine Zweifel, welchen Sinn nun die Berichterstattung über Zukunftspläne in einem Forum machen soll, wenn gleichzeitig alle kritischen Kommentare irgendwie als unpassend angesehen werden. Heißt für mich: Mit den Füßen abstimmen.

    Danke Waanjai... damit würdest Du mir einen grossen Gefallen erweisen... Mein Thread soll die Lebensweise unserer Familie widergeben. Ich gewähre damit einer Öffentlichkeit einen Einblick in ganz persönliche Angelegenheiten. Deine kritischen Kommentare, wie Du es bezeichnest, haben diesen Thread mehrmals gespamt, so dass die Mods für Dich einen eigenen Thread eröffneten...neben Deinem Hauptthread über Dein Leben im Isaan.

    Auch wurdest Du offiziell verwarnt, meinen Thread zu meiden, wenn Du damit nicht klar kommst.

  8. #117
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Hoffentlich trifft dies nicht auch für die oekonomischen Aussichten zu.
    Denn Deine Beobachtung mit dem stundenweisen Hinzukommen weiterer Konkurrenz um die Laufkundschaft - im Isaan eher Fahrkundschaft - zu bedienen, schmälern natürlich die erhofften Umsätze.
    Hatte 2 Bsp. gebracht, die ich persönlich kenne.

    Vor nachmittags ist da NIX..in der Richtung. Ok..mag bei dir anders sein.

    Kenne auch " Essensausgaben "...die um ~ 13 Uhr generell schliessen..( Gang ge ha 1, Korat )
    ..bzw. Shops..die um ~ 13 Uhr zu machen ..weil ausverkauft. ( Nähe Chonburi )

  9. #118
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Wenn man davon ausgeht, dass das Geschaeft(Gluei tord etc) nur zum Zeitvertreib betrieben wird, dann muss ich dir Recht geben.

    Jetzt kommen wir der eigentlichen Thematik schon näher....

    Mein Schwager muss nichts verdienen im herkömmlichen Sinn. Er soll sich erst mal wieder daran gewöhnen, dass er jeden morgen aufsteht, 6-7 Tage in der Woche sein Geschäft 8-10 Stunden offen hält und keinen Mist mehr baut.

    Seinen eigenen Lebensunterhalt wird er dadurch schon erwirtschaften... und damit übernimmt er Verantwortung für sich und sein Leben. Mit 33 Jahren spät genug. Sollte er das geregelt bekommen, sehen unsere Pläne vor, dass ich hier in einigen Jahren investiere und er sich um mein Investment kümmert... doch bevor ich diesen Weg gehe, muss er erst mal zeigen, was er drauf hat.

    ... und genau dafür ist diese Unternehmensgründung hervorragend geeignet... weil keinerlei Investitionen notwendig sind.. und der Wareneinsatz überschaubar..

  10. #119
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    An dieser Stelle besten Dank an Jarga und Raksiam für Ihre praktischen Tips, ohne die ich diesen Thread nicht mehr hätte weiterführen können. Ich hoffe, die Fotos sind nun ladbar:


    Hier die Fotos des Verkaufsplatzes, an den der Stand aufgebaut werden soll. Dieser Standort liegt an der gut frequentierten Strasse und während wir heute ca. 30 Minuten den Platz begutachteten, hielten 4 Fahrzeuge um sich an der Grilltheke mit Essen ein zu decken...



  11. #120
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Standort von der anderen Strassenseite:


Ähnliche Themen

  1. Thaizeitungen im Isaan und andere
    Von siam2011 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 05:42
  2. Leben in einem ´Bilderbuch´dorf...
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.02.07, 21:39
  3. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.08.06, 11:16
  4. Kaffee auf'm Dorf im Isaan ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Touristik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 25.02.06, 12:00
  5. Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.05.03, 03:28