Seite 10 von 113 ErsteErste ... 891011122060110 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 1121

Ein Tag wie jeder andere.... das Leben in einem kleinen Dorf im Isaan

Erstellt von Socrates010160, 12.12.2011, 17:11 Uhr · 1.120 Antworten · 79.213 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Bernie Beitrag anzeigen
    Hallo Socrates,

    schöner Thread über den Isaan.

    Ich wünsch Dir und Deiner Frau einen schöne und erholsamen Urlaub in Thailand. Viel Spaß in Hua-Hin

    Gruß

    Bernie
    Hallo Bernie. Wenn ich mich richtig erinnere, bist Du schon wieder weg...wenn wir übermorgen eintreffen.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Fehlende (Aus-) Bildung ist der Nährboden für Kriminalität.

    Man koennte auch sagen, fehlende (falsche) Erziehung... aber auch eine grosse Portion DUMMHEIT (Drogen zu nehmen oder zu 'dealen') .

    Nachdem Thaksin in seiner Amtszeit mehrere Tausend Menschen ausergerichtlich hat erschiessen lassen, sollte eigentlich klar sein was einen erwarten koennte, wenn ...


    Das meine ich allgemein und nicht ausdruecklich auf diese Geschichte bezogen.

  4. #93
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Soeben hat die Familie beraten, wie er wieder Boden unter den Füssen bekommt. Der Vater hat von sich aus klipp und klar mitgeteilt, dass er es nicht akzeptieren würde, wenn von meiner Frau oder mir Geld kommen würde.

    Bevor mein Schwager in den Knast kam, betrieb die Familie einen Stand an dem sie frittierte Bananen verkauften. Damit konnten Sie einen Gewinn von 15-20 tausend Baht im Monat erzielen. Kürzlich hat in der Nähe eine Tankstelle eröffnet. Dort wollen Sie nun einen Stand eröffnen. Angeblich beträgt die Miete für die Standgebühr 50 Baht/ Tag.

    Mein Schwiegervater will sich um die Logistik kümmern, meine Schwiegermutter und mein Schwager den Stand betreiben. Es gibt keine Investitionskosten, da die ganzen Geräte noch vorhanden sind.

    Meine Frau hat sich noch einen besonderen Anreiz für Ihren Bruder ausgedacht: er soll ein Bankkonto eröffnen und darauf seinen Gewinn einzahlen und das Geld zusammenhalten. Wenn wir in einigen Monaten zurück kommen und er ein fortlaufend geführtes Bankbuch vorzeigen kann, erhält er für jeden Baht auf dem Konto nochmal 50 Stang...

    Jetzt sind Schwiegermutter und Schwager unterwegs um den Mietvertrag für den Stand klar zu machen.

    So richtig überzeugt von dem Vorhaben scheint mein Schwager nicht zu sein. Bei dem Gespräch blieb er sehr zurückhaltend. Ob das aus Respekt den Eltern gegenüber oder aus Desinteresse war, kann ich im Moment nicht beurteilen.

  5. #94
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Meine Frau hat sich noch einen besonderen Anreiz für Ihren Bruder ausgedacht: er soll ein Bankkonto eröffnen und darauf seinen Gewinn einzahlen und das Geld zusammenhalten. Wenn wir in einigen Monaten zurück kommen und er ein fortlaufend geführtes Bankbuch vorzeigen kann, erhält er für jeden Baht auf dem Konto nochmal 50 Stang...
    Ihm wird nicht nur der fertige Stand hingestellt, sondern er bekommt auch noch seinen Gewinn mal eben um 50% aufgestockt? Na wenn das keine Verhätschelung ist...

    Deine Frau hat aber auch sehr schnelle Sinneswandel:
    Meine Frau hat gestern bereits klar gestellt, dass es keinen Cent mehr gibt und dass sich ihr Bruder Arbeit suchen soll.

  6. #95
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.435
    Mir gefällt das, wie sich die Dorfgemeinschaft da um Deinen Schwager kümmert, ausgedrückt auch in der Willkommenszeremonie. Da sind die Chancen, das er nicht rückfällig wird wohl weitaus höher als in der Anonymität der Großstadt.
    Der Vater hat von sich aus klipp und klar mitgeteilt, dass er es nicht akzeptieren würde, wenn von meiner Frau oder mir Geld kommen würde.
    Respekt, diese Haltung findet man wohl nicht allzu häufig.

  7. #96
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    @socrates, glaubst du alles was du da so niederschreibst?? Familienrat? 15,000 - 20,000 THB Gewinn!!! mit gebratenen Bananen im Monat?? Sag mal, in welchem Isaan bist du denn unterwegs?

  8. #97
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ihm wird nicht nur der fertige Stand hingestellt, sondern er bekommt auch noch seinen Gewinn mal eben um 50% aufgestockt? Na wenn das keine Verhätschelung ist...
    Naja, vor allem muss man das mal durchrechnen... Bei einem Mindestgewinn von 15000 Baht und 6 Monaten Laufzeit kommen da 45.000 Baht raus. Zieht man noch ca. 180 Tage * 50 Baht ab sind wir immer noch bei 36.000 Baht. D.h. nur fürs Sparen bekommt er im halben Jahr 850-900 Euro geschenkt. Das finde ich mal sehr geil Oder zählt nur der Gewinn, bzw. das Gesparte das er nach Abzug der Kosten aufs Konto bekommt? Ich möchte auch so ein Sparbuch

  9. #98
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.435
    Ich finde diese Aufstockung des Verdienstes ist doch ein guter Anreiz, besser als pauschal die oder die Summe pro Monat zu geben. Im Bekanntenkreis von mir hier in Deutschland gibt es das auch: da gehen die Kinder beispielsweise saubermachen oder arbeiten in einer Kneipe um sich das Geld für ein Jahr im Ausland nach dem Abitur zusammen zu sparen und die Eltern stocken diesen Verdienst nochmal um den gleichen Betrag auf.

  10. #99
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Wie der Rest der Welt über das, was hier versucht wird, auf die Beine zu stellen, denkt... ist mir und meiner Familie schei..egal...

    Meine Frau und ich wollen dem jungen Mann eine Zukunft aufzeigen und die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen eröffnen. Bilder zu diesem und anderen Themen folgen später.

  11. #100
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Bei diesem Monats Gewinn handelt es sich wohl um ein Dorf von Bananen Essern.
    Es waere interessant mal auszurechnen wieviel Banananen pro Kopf Dorfbewohner verzehrt werden.
    Oder wird dort mit so horrenden Gewinn spannen gearbeitet?

    @socrates, glaubst du alles was du da so niederschreibst??
    Zitat
    Ich glaube diese Deutung kommt der Wahrheit am Naechsten.

Seite 10 von 113 ErsteErste ... 891011122060110 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaizeitungen im Isaan und andere
    Von siam2011 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 05:42
  2. Leben in einem ´Bilderbuch´dorf...
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.02.07, 21:39
  3. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.08.06, 11:16
  4. Kaffee auf'm Dorf im Isaan ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Touristik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 25.02.06, 12:00
  5. Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.05.03, 03:28