Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 68

Ein Rundgang durch das Dorf Banjok im Isaan Juni 2006

Erstellt von wingman, 05.08.2006, 03:30 Uhr · 67 Antworten · 4.275 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Ein Rundgang durch das Dorf Banjok im Isaan Juni 2006

    Hallo,
    der Alptraum kommt jetzt, die Elektrik:

    Aber vorher meine kleine Freundin, eine ganz süsse :-)



    Thailändisches Geheimnis, dieses Ding fälschlich für einen Antennenverstärker gehalten besitzt keine aktiven Bauteile (Transistoren etc.) Nur einen Netztrafo dessen Sinn mir nicht aufgegangen ist. Nur die Geister wissen um dessen Geheimnis.
    Das Teil sitzt zwischen TV und Antenne.......



    Im Prinzip besteht das Ding nur aus einer Sicherung und dem Hauptschalter, eine Steckdose war vor die Sicherung geklemmt , inzwischen geändert........



    die Hauptstromleitung vom Strommast auf der Strasse.......
    im unteren Teil des Bildes zu sehen, die Teile vom Bett das leider zusammengebrochen ist ;-D ...............





    wird fortgesetzt..........

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000

    Re: Ein Rundgang durch das Dorf Banjok im Isaan Juni 2006

    Zitat Zitat von KraphPhom",p="381434
    ....also ich könnte so nicht freiwillig leben.
    Mangelnder Komfort wäre mir zweitrangig. Allerdings erhöhen helle Fliesen Hygiene und Sicherheit. Habe mich unter schummriger Beleuchtung schon 30cm neben einenTakarb gesetzt und verdammt Glück gehabt, dass das Vieh reglos geblieben ist.
    Denke dass mir da als Farang einfach der Eingeborenen-Instinkt fehlt, datt da auf einmal ne Natter oder sowatt umme Ecke gucken kann.

  4. #43
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Ein Rundgang durch das Dorf Banjok im Isaan Juni 2006

    Zitat Zitat von wingman",p="381437
    [...] Im Schlafbereich wenigstens eine Aircon .
    Ich hätte gerne zwei, weil, ich mag´s gleichmäßig angenehm,. sowohl von Steuerbord als auch von Backbord ;-D

    Und vergiss das Geisterhäuschen nicht, sonst kommt die Hand stets aus´m Bello nach oben und packt dich, wenn´se auf´m Hong Dingens sitzen tus´...

  5. #44
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Ein Rundgang durch das Dorf Banjok im Isaan Juni 2006

    Hallo Loso,
    Talkrap, diese Viecher marschieren ab und zu durch das Haus jedoch entkommt keiner lebendig dem Besen von Schatzi ;-D . Schaut dann aus wie bei Tom und Jerry , geht paff paff ausfegen das wars.
    Ich mache das abends immer so, bis zum Hongnam sehe ich immer auf dem Boden was da so rumläuft. Im Hongnam warte ich bis die Neonröhre anspringt und schaue erst ob "Besuch" da ist. Krabbe, Frosch, Kröte Tukkä, Jinjok alles jibbets da. Schlange noch nicht aber wer weis.
    Empfehle grundsätzlich...erst schauen dann hinhocken.

  6. #45
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Ein Rundgang durch das Dorf Banjok im Isaan Juni 2006

    Haetten die Bilder vorher nicht eh schon Erinnerungen geweckt, die vom Hongnam haben es auf alle Faelle. :bravo:

    Bis auf das mein Wasserbehaelter nicht gemauert war, sondern ein riesieger Tonkrug same same (but zum Glueck different, denn sonst haetten wir ja die selbe Freundin - nacheinander)

    Chock dii, hello_farang

    p.s.: mach bloss weiter mit dem Bericht!

  7. #46
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Ein Rundgang durch das Dorf Banjok im Isaan Juni 2006

    Zitat Zitat von hello_farang",p="381460
    p.s.: mach bloss weiter mit dem Bericht!
    Dem schließe ich mich an - big cinema @Wingman- :bravo: schiebs mal ins Literarische, da ist es gut aufgehoben

    P.S. ich habe da auch noch eine Story in der Hinterhand

  8. #47
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Ein Rundgang durch das Dorf Banjok im Isaan Juni 2006

    Hallo Kali,
    nein das Geisterhäuschen wird niemals vergessen. Mae sorgt schon dafür. Ansonsten wenn ich dort bin übernehme ich gern den Dienst, vor allem die Vollreinigung.
    Frage: warum werfen Thais alles einfach hinter sich? Fruchtreste, Kerne, Bananenschalen, alles eben, obwohl der Mülleimer 1 meter entfernt ist. Echt nervig, Schatz genauso, Frucht aufmachen, Schale zack und weg, Kern hinterher. Danach "Entschuldigung" lächelt, der nächste Müll fliegt genauso..............Zwei Tage später muss sie eh alles zusammenfegen und zum Mülleimer tragen.

    Morgen gehts weiter, vielleicht vom letzten Jahr, Beendigung der Fastenzeit..........

  9. #48
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Ein Rundgang durch das Dorf Banjok im Isaan Juni 2006




    Hong Nam im Wat in ChiangMai davon gabs ca. 15 in Linie nebebeinander

    Lothar

  10. #49
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Ein Rundgang durch das Dorf Banjok im Isaan Juni 2006

    Zwei Tage spaeter...

    Daran liegt es warscheinlich. In Ban Sam Kha wird jede Woche der Plastikmuellhaufen hinterm Haus abgefackelt, vorher alles einfach irgendwo hingeschmissen und dann zusammengekehrt -auf eben diesen einen grossen Haufen, den man dann anzuendet.

    Chock dii, hello_farang

    p.s.: Du kennst das Sprichwort:
    Thais kennen Muelltrennung im Zug. Ein Fenster fuer Plastik, eines fuer Glas, eines fuer Essensreste...

  11. #50
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Ein Rundgang durch das Dorf Banjok im Isaan Juni 2006

    Hallo Lothar,
    verflixt ist dat enge. Ob Wingi da wieder raus kommt?

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1120
    Letzter Beitrag: 19.01.15, 17:51
  2. Thailand Juni 2006 - Impressionen ...
    Von Stalker im Forum Literarisches
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 09.03.07, 07:26
  3. Essen im Isaan Juni 2006
    Von wingman im Forum Essen & Musik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.12.06, 10:08
  4. Kaffee auf'm Dorf im Isaan ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Touristik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 25.02.06, 12:00
  5. Eine Tagestour in ein kleines Isaan-Dorf.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.05.03, 03:28