Seite 9 von 29 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 284

EILT !! Nittaya Member in der Klemme..Pass wurde nach VU einbehalten.. was tun ?

Erstellt von Socrates010160, 02.01.2012, 11:48 Uhr · 283 Antworten · 24.708 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Aber Du hast schon Recht, es dauert eine Weile, bis man sich auskennt.
    Mit auskennen meinte ich eigentlich, jeweils die zeitlich kürzesten Wege zu kennen, bzw. zu wissen wann wo und wie man den unzähligen Staus am effizientesten ausweicht. Da ich immer nur als Tourist für einen beschränkten Zeitraum im Land bin, werde ich das in diesem Leben nicht mehr auf die Reihe bekommen. Und selbst die wirklich Erfahrenen werden das Elend vermutlich auch nicht ganz umgehen können.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Mit auskennen meinte ich eigentlich, jeweils die zeitlich kürzesten Wege zu kennen, bzw. zu wissen wann wo und wie man den unzähligen Staus am effizientesten ausweicht.
    Den großen Staus kann man doch recht einfach ausweichen, dafür haben die doch an den Hauptverkehrsstraßen diese Übersichtstafeln an den Kreuzungen.

  4. #83
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Dass IMMER der Autofahrer gegenüber den Mopeds schuldig gesprochen wird, kann ich nicht bestätigen.
    Ich stehe (wegen Fussgängern) mit dem Auto wartend, blinke links um von der Hauptstrasse zum Carrefour-Parkplatz abzubiegen. Plötzlich Krach/Schepper und die (links!!!) überholende Mopedfahrerin macht eine 3-Meter-Schwalbe. Moped Totalschaden, am Auto Spiegel weg und Kotflügel kaputt.

    Ein in der Nähe stehender Brauner hatte alles gesehen und fragt mich in perfektem Englisch, ob ich Schadenersatzansprüche geltend mache. Ich sage, ich müsse die Versicherung fragen und gebe ihm die Nummer von AVIS im Dusit. Sie wohnen im Dusit? Er ruft bei Avis an und die senden einen Agenten der 45 Fotos macht und drei-fünf Seiten Bericht schreibt. Er meint, damit wäre wohl alles geregelt.

    Trotz allem will die Mopedfahrerin aufs Revier, um dort alles anzuzeigen. Der Braune fragt, wozu und "wirklich?"
    Ja unbedingt.
    Ich fahre mit der "Geschädigten", die leicht verletzt ist und dem Agenten auf die Hauptwache an der Beach-Road.

    Ein schwäbelnder Polizei-Volontär meint zu mir, was ist passiert und noch, das gibt aber Arger.....kann teuer werden.

    Alle drei nehmen zur Vernehmung Platz, der Officer (4****) fragt abwechselnd den Agenten, dann die Ladie, was passiert sei:
    Beide berichten, ich verstehe nur Bahnhof (thai) und frage lächelnd den Officer, ob er meinen Pass oder Führerschein benötigt, was dieser verneint.

    Anstelle fragt er nun nur die Ladie irgendwas, was ich wieder nicht verstehe. Sie berichtet laut und aufgeregt, gestikuliert, nickt 5 Mal, wird dann immer ruhiger, "chai, chai, chai, chai" und fängt nun an, leise eine Träne kullern zu lassen.

    Anschliessend geht sie wortlos zur Kasse und bringt einen Einzahlungsbeleg über 1.500 THB an den Tisch zurück. (Bussgeld wegen fahrlässiger Sachbeschädigung oder so ähnlich).

    Officer steht auf, wünscht allen noch einen schönen Tag auf Englisch und mir weiterhin eine schöne Zeit in diesem wunderbaren Land.
    Verabschiedung per Handsschlag und einem Lächeln....
    Ende des Berichts.

    So kann es auch laufen, wenn man nicht volltrunken, in durchgeschwitzten Muscleshirt und Plastikslippern auftritt.....und immer schön ruhig vor sich hin lächelt.

    Vielleicht war es auch nur Glück und der Polizist kam gerade vom Training für Kommunikation/ Service/ Kundenorientierung?

  5. #84
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Eine Begegnung in Thailand ist immer eine ganz individuelle Angelegenheit. Was da jeweils passiert hängt immer von den beteiligten Personen und der jeweiligen Situation und unzähligen Details ab. Mit einfachen Parametern wie "Thai" und "Farang" lässt sich grundsätzlich so ziemlich gar nichts vorherbestimmen.

    Wobei ich nicht bestreite, dass es Farang geben mag, die in Thailand grundsätzlich und regelmäßig gegen die Wand laufen. Allerdings sind deren Erfahrungen in keinster Weise auf jeden anderen übertragbar.

  6. #85
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Mit auskennen meinte ich eigentlich, jeweils die zeitlich kürzesten Wege zu kennen, bzw. zu wissen wann wo und wie man den unzähligen Staus am effizientesten ausweicht.
    Vergiss es, das ist Illusion.
    Wir haben wie gesagt 3 Jahre in bkk gewohnt und wenn wir nach 17.00 in einen bestimmten Bezirk müssten, dann war klar, dass wir im Stau stehen werden.

    Oke, auf Schleichwegen durch die Gassen kann man ab und zu ein paar Hundert Meter oder auch mal 1km gutmachen, aber spätestens bei der nächsten großen Kreuzung muß man doch wieder auf die Hauptstrasse, weil die Gassen da fast immer von der großen Hauptverkehrsstrasse durchschnitten werden und abrupt enden.

    Bloß sind diese Schleichwege so eng, dass bei Gegenverkehr dann öfter zurückgesetzt und einander ausgewichen werden muß und man wieder viel Zeit verliert.
    Hinzukommt reger Lieferverkehr, so daß entladende LKWs einen wieder nur aufhalten.
    Zu guter letzt hat man beim Wiedereinbiegen auf die Hauptstrasse seine liebe Mühe, sich wieder in den Verkehr einzugliedern, weil einen generell niemand freiwillig reinläßt.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Wenn es sich richtig staut, dann hilft Dir Ortskenntnis nur, wenn Dein Fahrtziel innerhalb des Bezirkes liegt.
    Mußt Du weiter weg, so stehst Du im Stau, wie alle anderen auch.

  7. #86
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    So kann es auch laufen, wenn man nicht volltrunken, in durchgeschwitzten Muscleshirt und Plastikslippern auftritt.....und immer schön ruhig vor sich hin lächelt.
    Klar, aber wie soll man es schaffen, sein Aussehen bei einem ja unvorhergesehenem Unfall so ganz anders als halt doch üblich zu gestalten?

  8. #87
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780

    Unfall mit Auto und Verletzten

    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    soll man es schaffen, sein Aussehen bei einem ja unvorhergesehenem Unfall so ganz anders als halt doch üblich zu gestalten?
    Das ist natürlich im Einzelfall gaaanz schwierig zu realisieren. Genauso kannst Du auch einen dicken Bierbauch nicht weg diskutieren. Irgendwie hast Du ja auch Recht.

    Bist Du Muscle Shirt Träger in Plastic-Slippern?
    Wenn ja, dann schon mal Kölle alaaf oder war es Kölle helau?


    Dann steigst Du in der Hierarchie der Thai Gesellschaft allgemein und besonders bei den Braunen (policemen) garantiert um 500%, was den
    angeht. 100%

  9. #88
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Die ganze Geschichte von Wansau gibt mir natürlich auch zu bedenken. Meine Frau ist strickt dagegen, das ich mir einen Mietwagen nehme um von BKK nach Phuket zu fahren, aus genau diesen Gründen wie sie Wansau passiert sind.

    Auf dem Lande im Isaan hab ich ja Erfahrung. Dort is ja auch nicht so viel Verkehr wie im Süden. und ehrlich gesagt, grault es mir auch ein bißchen den Mietwagen durch BKK raus zu steuern. Kenne mich dort ja nicht aus.

    Vielleicht is es doch besser mal auf seine Frau zu hören.
    Ich hatte nicht im Traum daran gedacht hier jemals 1 km selbst zu fahren... Doch wenn Du was von diesem Land sehen und viele km reisen möchtest, auch in Gegenden ohne Flugplatz, ist es eine reine Geldfrage. Der Mietwagen kostet im Monat ca. 550 € incl Vollkasko. Meine positive Erfahrung mit dem Toyota Vigo Mietwagen ist, dass alle Mopedfahrer etwas Abstand halten und PKW-Fahrer im letzten Moment dann doch nachgeben, da das Fahrzeug wohl rein optisch bulliger wirkt.

    Anfangs hatte ich mich dagegen gewehrt nach BKK zu fahren, doch da mein Schwiegervater ins Krankenhaus musste, hab ich mir ein Navi geholt und die Arschbacken zusammengekniffen. Mittlerweile ist auch BKK kein Problem mehr für mich.

  10. #89
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Der Thread wird ja immer skurieller. Jetzt bin ich schon ein Muskelshirt tragender, alkoholisierter Bierbauch. Naja, manche Member brauchen vielleicht mal einen Benimmkurs. Jungs, habt ihr keine anderen Probleme, als Eure Pattaya- Phuketerlebnisse von Euch zu geben.
    Auf der Botschaft habe ich einen anderen Deutschen getroffen. Er erzaehlte mir dass er an 4 Unfaellen, die er nicht verursacht hatte, beteiligt war. Trotzdem bezahlte er seinen Kram selbst. Auch die Kosten bei der Polizei.
    Die Aussage das man den Fuehrerschein mit 17J machen kann, stammt von einem Polizisten.


    Gruss wansau

  11. #90
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Dann steigst Du in der Hierarchie der Thai Gesellschaft allgemein und besonders bei den Braunen (policemen) garantiert um 500%, was den angeht. 100%
    Ja, bei uns verwenden sie den Ehrentitel Farang Kinook.

Seite 9 von 29 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage bezüglich Nittaya- Member
    Von Buarom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.10.11, 12:16
  2. EILT Suche Garmin Thailand Street Map Software EILT
    Von rocketass im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.10, 16:43
  3. Eilt! Heute nach BKK - Wegen Unruhen zu gefährlich?
    Von Jürgen24 im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.04.10, 18:15
  4. Anreise per Fähre nach Ko Samui. Eilt tierisch...
    Von Tademori im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.12.09, 07:15
  5. Junior Member - Senior Member oder wie
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 12:00