Seite 15 von 29 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 284

EILT !! Nittaya Member in der Klemme..Pass wurde nach VU einbehalten.. was tun ?

Erstellt von Socrates010160, 02.01.2012, 11:48 Uhr · 283 Antworten · 24.718 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Du bist jetzt aber total "reingewaschen", oder hätte eine spätere Wiedereinreise Konsequenzen?
    Ich bin Sauber, ohne jegliche Konsequenzen bei der Wiedereinreise. Dafuer war der Fall viel zu unwichtig.... nur ein bischen Zubrot fuer die so unterbezahlten Staatsdiener

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.846
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    sind mir dann noch auf 30T runter gekommen.
    750 Euro sind zwar ärgerlich, aber mit solchen unvorhergesehenden Kosten muss man in Thailand einfach rechnen, und dafür Rücklagen haben.

    Wichtig ist jetzt noch, ob Du im Falle des gerichtlichen Nichterscheinens auf die schwarze Liste kommst,
    denn Schadenersatzverhandlungen mit dem Opfer sind ja noch nicht abgeschlossen, oder ?

    Hast Du nur den Pass zurück bekommen, oder einen schriftlichen Einstellungsbescheid,
    denn wenn ein Gerichtstermin angesetzt ist,
    hat der Staatsanwalt die Entscheidungshoheit und nicht mehr die Polizei.

  4. #143
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Wie ein Wunder, kam das Maedchen, welches sich den Fuss gebrochen hatte, schon ohne Gipsfuss.... Da soll mal jemand sagen die Hospitaeler waeren schlecht in Thailand

  5. #144
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    750 Euro sind zwar ärgerlich, aber mit solchen unvorhergesehenden Kosten muss man in Thailand einfach rechnen, und dafür Rücklagen haben.

    Wichtig ist jetzt noch, ob Du im Falle des gerichtlichen Nichterscheinens auf die schwarze Liste kommst,
    denn Schadenersatzverhandlungen mit dem Opfer sind ja noch nicht abgeschlossen, oder ?

    Hast Du nur den Pass zurück bekommen, oder einen schriftlichen Einstellungsbescheid,
    denn wenn ein Gerichtstermin angesetzt ist,
    hat der Staatsanwalt die Entscheidungshoheit und nicht mehr die Polizei.
    Es ging nicht soweit, dass wir vor Gericht mussten. Deshalb das Geld, was aushandelbar war mit der Polizei, aber wiederum nicht durch mich aushandelbar, dafuer hatte ich keinen Lamettaanzug an. Je hoeher der Dienstgrad desto hoeher das Sch.... geld.
    Die Personenkosten hat die Versicherung beglichen. 20T Baht fuer einen gebrochenen Fuss Schmerzensgeld + Arztrechnung. Die andere Sozius, wollte 10T Baht fuer 2 Schuerfwunden am Knie, hat die Versicherung abgelehnt, dafuer hat meine Frau... ein gutes Herz und gab ihr 3T Baht fuer Shopping. Man trifft nicht jeden Tag einen Farang mit dem Moped.... Happy New Year

  6. #145
    antibes
    Avatar von antibes
    Da hatte sie aber viel Glück. Einem Freund von mir, der auf Phuket einen Motorradunfall hatte, wurde beim Trümmerbruch eine falsche Diagnose gestellt und daher völlig falsch behandelt. Eingegipst, dann Wundbrand, zudem mit schlimmster Hepatitis infiziert und mit Mühe und Not auf eigene Kosten aus dem Land gebracht, damit man ihn "Rechts der Isar" das Bein abnehmen kann.

  7. #146
    Avatar von Rosenheimcop

    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    111
    Die Deutsche Botschaft rät insgeheim, sich immer mit der Polizei zu einigen. Im Klartext, Bückling machen,
    kriechen bei der Polizei gut verhandeln. Die Polizei entscheidet immer wie das Verfahren ausgeht. (Dollarblick)
    Ist der Farang dagegen und besteht auf sein Recht, geht es vor Gericht mit allen neg. Folgen.
    Bitte nicht groß motzen und schreien bei der Polizei, das hilft niemals. Der Farang hat fast immer (Un) Recht.
    Das Geld für den Rechtsanwalt ist rausgeschmissen, besser an der Bar versaufen, dann weiss man warum der Schädel brummt.
    Sie wollen ja in erster Linie nur unser Geld und nicht den Farang mit langen Gerichtduselei und Rechtsanwälten aufhalten.
    Ausnahme, sie arbeiten zusammen um abzuzocken. Wir Deutsche lächeln selten bei einer Polizeimaßnahme. Hier in Thailand
    ist es angebracht. Ein nettes Lächeln gegenüber den Braunen und ein seriöses Auftreten hat mir schon oft geholfen.
    In den Touristencenter ist es schon schwieriger, da gab es hin und wieder mal 200 Baht für die Vereinskasse.
    Bis heute hatte ich noch keinen Unfall, vermeiden kann man ihn bei der Fahrweise hier leider nicht. Ich hoffe, es bleibt so.

  8. #147
    Avatar von coolkurt

    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    94
    Ich möchte mich hiermit sehr bedanken für die Infos in diesem Thread. Ich komme gerade selbst von einem 4 Wochentrip aus Thailand.( Phitsanulok) Ich bin dort mit dem Pickup der Schwester meiner Freundin 4 Wochen durch die Landschaft gefahren, ohne mir dieser Konsequenzen, die hier sehr realistich geschildert wurden, bewußt zu sein. Ich habe in Th. gerade einen Mazda 2 gekauft und Vollkasko versichert. Auslieferung in 2 Wochen. Auf Grund dieses Threads habe ich nun eine Nachfrage gestartet, ob ich als Fahrer auch versichert bin. Gut fand ich auch den Hinweis auf die ADAC Goldkart, die auch Kautionen bereitstellen soll. Allerdings würde ich auch den Kontakt mit den örtlichen "Braunen" nutzen wollen.
    Nochmals Danke an Wansau und Sokrates
    coolkurt

  9. #148
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Es gibt unterschiedliche Vollkasko-Versicherungen, die für einen Privatwagen gelten können > eingetragene Fahrer oder jeder der fährt (unterschiedliche Gebühren), aber nicht für einen Fahrer, der den Wagen gemietet hat. Dafür gibt es wiederum andere Versicherungen/Vorraussetzungen.

  10. #149
    Avatar von coolkurt

    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    94
    Danke für die Info benni. Ich werde berichten wie die Police aussieht.
    coolkurt

  11. #150
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Rosenheimcop....ich denke mal Du bist einer.... vollkommen daneben gedacht... was die dt. Botschaft raet schreibe ich in 3 Wochen... noch ein bischen Geduld.

Seite 15 von 29 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage bezüglich Nittaya- Member
    Von Buarom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.10.11, 12:16
  2. EILT Suche Garmin Thailand Street Map Software EILT
    Von rocketass im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.10, 16:43
  3. Eilt! Heute nach BKK - Wegen Unruhen zu gefährlich?
    Von Jürgen24 im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.04.10, 18:15
  4. Anreise per Fähre nach Ko Samui. Eilt tierisch...
    Von Tademori im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.12.09, 07:15
  5. Junior Member - Senior Member oder wie
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 12:00