Seite 10 von 29 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 284

EILT !! Nittaya Member in der Klemme..Pass wurde nach VU einbehalten.. was tun ?

Erstellt von Socrates010160, 02.01.2012, 11:48 Uhr · 283 Antworten · 24.682 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Mittlerweile ist auch BKK kein Problem mehr für mich.
    Sind die Megastaus welche über lange Strecken Durchschnittsgeschwindigkeiten von gerade mal 800 Metern pro Stunde erlauben nunmehr entgültig beseitigt?

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    Er erzaehlte mir dass er an 4 Unfaellen, die er nicht verursacht hatte, beteiligt war. Trotzdem bezahlte er seinen Kram selbst. Auch die Kosten bei der Polizei.
    Es gab hier mal einen Schreiber, der durfte die Polizeibeamten auf die Wache begleiten. Dabei war der an gar nichts beteiligt. Er war nur zufällig in eine Verkehrskontrolle geraten. Solche Berichte gibt es immer wieder. Ich bezweifle sie auch nicht. Nur so zu tun als beträfe das jeden, ist unangebracht. Menschen sind nunmal nicht gleich - und schon gar nicht in Thailand.

  4. #93
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Sind die Megastaus welche über lange Strecken Durchschnittsgeschwindigkeiten von gerade mal 800 Metern pro Stunde erlauben nunmehr entgültig beseitigt?
    Nein... War erst gestern wieder in BKK.. Ich versuch halt immer in der Zeit zwischen 9.30 und 11 Uhr rein zu kommen und vor 16 Uhr wieder raus..der Verursacher der Staus sind oftmals die Zahlstellen der Expressways..

    Dafür brauchte ich dann von BKK bis Hua Hin über 5 Stunden. (normalerweise 2.5 Stunden). Ein Mega Stau auf der "Autobahn".... versuchte eine Umfahrung mittels Navi..aber auch dort staute sich, was Räder hat...

    Man braucht halt einen gut trainierten linken Fuss und eine gute Kupplung, wenn man kein Automatikgetriebe hat...und ein paar Wasserflaschen im Auto schaden auch nicht.

  5. #94
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    Der Thread wird ja immer skurieller. Jetzt bin ich schon ein Muskelshirt tragender, alkoholisierter Bierbauch.
    so verlaufen Threads, es werden Ratschläge gewünscht, und diejenigen, die Ratschläge machen, werden dann Grundlage für Nebenkriegsschauplätze, wo eben manche der Ratschläge von anderen kritisiert werden, oder andere bringen Gegenbeispiele in der Nebendiskussion, wo eben ein Muskelshirtträger betroffen war.

    Das hat nix mit Dir zutun, und ist eine Folge von Forumdiskussionen,
    wo manche Forumsoftware es auch erlaubt, eine Unterantwort zum Beitrag Nr. 99 zu geben, ohne etwas zum Hauptthema beisteuern zu wollen,
    manche Forumsoftware hat zur besseren Übersichtlichkeit eine Baumstruktur, dieses Forum allerdings nicht.

    Zum Hauptthema noch ein genereller Tip,
    wer in Thailand mit dem Wagen unterwegs ist, egal ob Mietwagen oder eigenes Pkw,
    der sollte sich überlegen, ob er nicht 160 Euro investiert,
    Kfz Kamera - Die Auto Kamera für jeden Zweck, EUR 158,00 --> Sicherheitstechnik und Überwachungstechnik auf shop-alarm.d...
    um gerade bei einem Unfall eine Videoaufzeichnung auf einem SD Chip zu haben, den man erstmal auf seinen notebook kopiert,
    und anschliessend ohne viel Worte präsentiert.

  6. #95
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Das ist zwar nett gemeint, aber im Ernstfall wohl nicht hilfreich.

    Mir ist anno 1998 mal ausserhalb KKC um 03.00 h ein Betrunkener vor's Auto gerannt. Der Typ war Gewohnheitstrinker und das Krankenhauspersonal hat hinterher das Gesicht verzogen, als es an die Behandlung ging.

    Trotzdem hat der Polizist, der den Unfall aufgenommen hatte, mir wiedersprochen und gesagt, der Mann sei vollkommen nüchtern gewesen.
    Also werden selbst eindeutige Beweise nach Gutdünken missachtet.
    Bin dann mit 15k aus der Sache rausgekommen...

  7. #96
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.179

    Lightbulb

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Das hat nix mit Dir zutun, und ist eine Folge von Forumdiskussionen,
    wo manche Forumsoftware es auch erlaubt, eine Unterantwort zum Beitrag Nr. 99 zu geben, ohne etwas zum Hauptthema beisteuern zu wollen,
    manche Forumsoftware hat zur besseren Übersichtlichkeit eine Baumstruktur, dieses Forum allerdings nicht.

    Zum Hauptthema noch ein genereller Tip,
    wer in Thailand mit dem Wagen unterwegs ist, egal ob Mietwagen oder eigenes Pkw,
    der sollte sich überlegen, ob er nicht 160 Euro investiert,
    Kfz Kamera - Die Auto Kamera für jeden Zweck, EUR 158,00 --> Sicherheitstechnik und Überwachungstechnik auf shop-alarm.d...
    um gerade bei einem Unfall eine Videoaufzeichnung auf einem SD Chip zu haben, den man erstmal auf seinen notebook kopiert,
    und anschliessend ohne viel Worte präsentiert.

    Baumstruktur kannst du in diene Profileinstellungen wählen, bzw. temorär auf jeder Seite oben unter dem Threadthema, ganz rechts bei den Seitenoptionen unter "Anzeige".
    Blackboxes gibt es billiger bei Perl.

    Perfekt für Ihr Auto: Strecken- & Security-Cam mit vielen Hightech-Extras

    Actionreiche Strecken und rasante Kurven: Die perfekte Vorlage für packende Videos aus dem Auto. Alles, was Sie am Lenkrad genießen, zeichnet Ihre digitale Kamera in Bild und Ton detailgetreu auf. Ein geniales Teamwork für spannende Roadmovies!

    Mit 120°-Blickwinkel fangen Sie das ganze Geschehen panoramamäßig ein. Selbst in Kurven behält die Kamera den vollen Überblick. Und sorgt für schlechte Zeiten bei Dränglern, Verkehrs-Rowdies und Kamikaze-Radfahrern: Diese entlarvt Ihr neuer digitaler Zeuge sicher und unbestechlich! Schließlich sagt ein Video mehr als tausend Worte.

    Nebenberuf Bodyguard: In Ihrer verdienten Pause wacht Ihr HighTech-Beifahrer treu über Ihr Fahrzeug. Mit unsichtbarem Infrarot-Licht sieht die Kamera auch in völliger Dunkelheit bis zu 10 m weit! Wer da nachts um Ihr Auto schleicht, wird am nächsten Tag eine Überraschung erleben.

    Weiterer großer Vorteil gegenüber herkömmlichen Action-Kameras: Das dreh- und schwenkbare TFT-Display. Darauf bewundern Sie Ihre Aufzeichnungen schon beim Boxen-Stopp.
    • Vielseitige Cockpit-Kamera: z.B. für Strecken-Aufzeichnung, Überwachung, Beweisvideos u.v.m.
    • Dreh- & schwenkbares TFT-Display: 2,5" (6 cm)
    • Sicherheitskamera-Funktion für Kfz, Lkw, Boote, in Gebäuden u.v.m.
    • 6 Infrarot-LEDs für perfekte Nachtsicht (Schwarz-weiß-Modus)
    • Grandioser 120°-Blickwinkel, flüssige 30-fps-Bildrate, hochwertiger CMOS-Farbsensor 0,3 MP
    • Video-Auflösung: 640 x 480, interpoliert: 1280 x 960
    • Foto-Auflösung bis 3 Mega, 2048 x 1536 Pixel (interpoliert), JPEG
    • Aufnahmekapazität: bis zu 16 Stunden bei 32 GB SDHC-Karte (Aufnahme-Format AVI)
    • Slot für SD/SDHC-Karten bis 32 GB
    • Premium-Extras: Aufnahme-Auslösung durch Bewegungsmelder, automatischer Weißabgleich, automatische Bilddrehung, Zeit- und Datumsstempel, 6 Komfort-Tasten
    • Komfortables Bedienen wie bei einem Camcorder
    • Schnittstellen: mini-USB2.0, SD/SDHC-Karten-Slot
    • Stabile Saugnapf-Halterung für Front- oder Rückscheibe
    • Integriertes Mikrofon
    • Kompaktes Format: 106 x 61 x 33 mm, 118 g
    • Mobil durch Li-Ion-Akku (500 mAh): Laufzeit bis 70 Min. Aufzeichnung, lädt per 12/24V
    • Inklusive Saugnapfhalterung, Kfz-Netzteil 12/24 V, USB2.0-Kabel für PC-Anschluss, deutsche Anleitung
    Preis: 39,90 Euro
    NavGear Auto DVR Kamera MDV 2250.IR mit TFT & Bewegungserkennung

    gleiche Version mit Full HD Auflösung für den Preis von 59,90 Euro
    NavGear FullHD DVR Autokamera MDV 2250.HD mit TFT & Bewegungserkennung

    ...und noch eine mit zusätzlich:
    • GPS-Receiver mit Datenlogger
    • Pre-Recording: bis zu 60 Sek vor der Auslösung
    • Auto-Recording: Bis 5 Min nach der Auslösung
    • Auslösung durch g-Kraft-Messer (Empfindlichkeit 2 bis 8 g)
    • Daten für Beschleunigung in 3 Achsen mit Zeitindex
    • Manuelle Aufzeichnung per Tastendruck
    • Zeitindex im Video
    • Endlos-Aufzeichnung auf SD-Karte bis 16 GB, überschreibt ältestes Video bei vollem Speicher
    für den Preis von 129,90 Euro
    Black Box: NavGear Kfz BlackBox mit Video Kamera, GPS & g Sensor

  8. #97
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.367
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen

    Zum Hauptthema noch ein genereller Tip,
    wer in Thailand mit dem Wagen unterwegs ist, egal ob Mietwagen oder eigenes Pkw,
    der sollte sich überlegen, ob er nicht 160 Euro investiert,
    Kfz Kamera - Die Auto Kamera für jeden Zweck, EUR 158,00 --> Sicherheitstechnik und Überwachungstechnik auf shop-alarm.d...
    um gerade bei einem Unfall eine Videoaufzeichnung auf einem SD Chip zu haben, den man erstmal auf seinen notebook kopiert,
    und anschliessend ohne viel Worte präsentiert.

    Deinen Tip in allen Ehren, doch die Kamera hätte Wansau auch nichts geholfen. Die Rollerfahrerin kam von hinten und wollte ihn links überholen, als sie ihm ins Auto grätschte...

    Oder hat diese Kamera ein 360 Grad Objetiv ?

  9. #98
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Deinen Tip in allen Ehren, doch die Kamera hätte Wansau auch nichts geholfen. Die Rollerfahrerin kam von hinten und wollte ihn links überholen, als sie ihm ins Auto grätschte...

    Oder hat diese Kamera ein 360 Grad Objetiv ?
    Die Alterntive wären doch 2 Kameras, die 2te nach hinten gerichtet.

  10. #99
    antibes
    Avatar von antibes
    Ich kann dem Member nur raten, sich mit @garni1 in Verbindung zu setzen.
    Der hat wirklich eine Ahnung von allen Problemen in Thailand.

  11. #100
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Den großen Staus kann man doch recht einfach ausweichen, dafür haben die doch an den Hauptverkehrsstraßen diese Übersichtstafeln an den Kreuzungen.
    Ja und im Radio kommen auch staedig die aktuellen Meldungen, deshalb duerfte es fuer Micha, da er ja sehr gut Thai versteht kein Problem sein, die Staus zu umfahren

Seite 10 von 29 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage bezüglich Nittaya- Member
    Von Buarom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.10.11, 12:16
  2. EILT Suche Garmin Thailand Street Map Software EILT
    Von rocketass im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.10, 16:43
  3. Eilt! Heute nach BKK - Wegen Unruhen zu gefährlich?
    Von Jürgen24 im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.04.10, 18:15
  4. Anreise per Fähre nach Ko Samui. Eilt tierisch...
    Von Tademori im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.12.09, 07:15
  5. Junior Member - Senior Member oder wie
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 12:00