Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 105

Eigenschaften meiner Mia´s

Erstellt von Otto-Nongkhai, 16.07.2005, 05:40 Uhr · 104 Antworten · 5.567 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Eigenschaften meiner Mia´s

    Mal wieder eine Feststellung von Otto,nicht um eure Thai Partnerin zu beleidigen ,sondern nur ,um zu zeigen ,was ich in meinem weiblichen Bekanntenkreis in den Jahren so beobachte.


    Die Thaislaenderinnen aus meinem Bekanntenkreis sind sooo wehleidig und kaum belastbar!

    Bischen (niid neu) Sonnen,gleich mit Regenschirm rumlaufen,
    bischen Regen,gleich Angst vor Erkaeltung,
    bischen Laufen,gleich kaputte Fuesse,
    bischen Durst,muessen sofort etwas trinken egal wie teuer es ist,
    bischen Hunger,sofort muss Essen her,sonst sind sie gereizt,
    bischen Geld in der Hand ,sofort wird es ausgegeben,
    bischen Kopfweh,sofort wird eine Tablette eingeworfen,
    bischen muede,es wird sich hingelegt ,egal wo man gerade steht,
    bischen klebrig (Koerper),sofort muss geduscht werden,
    bischen schmutzige Kleidung,sofort wird gewechselt und gewaschen,
    bischen Unpaessligkeit/Streit,sofort Aerger,eisiges Schweigen und Liebesentzug.

    Ohne Thai-TV und Thai Essen koennen die meisten auch kaum noch leben.

    Reagiere schon gar nicht mehr ,bin eben fast ein Thai!
    Ich hoffe ihr habt mehr Glueck mit euren Thai Partnern und vieleicht sind Thais in Europa auch ganz anders!

    Otto

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Eigenschaften meiner Mia´s

    Tja Otto, ein paar Monate paramilitärisches Training würde dem sicherlich Abhilfe verschaffen.

    Du hast ja Recht, manche sind schon ein bischen verhätschelt. Generelles Motto: Keinen Meter zu Fuß gehen, wofür gibt's denn das Auto. Erinnere mich an eine Verflossene, mit der ich einmal auf einer abgelegen Insel steckengeblieben bin. Der einzig Weg zurück zum Festland war ein Kokosnussfrachter. Zehn Stunden ohne Wasser und Essen in der prallen Sonne auf den Kokosnüssen sitzen. Ich habe in meinem Leben selten so ein langes Gesicht gesehen. Am Festland angekommen hat sie sich dann gleich eine Limousine gemietet, ist klimatisiert nach Bangkok zurückgereist und ward nicht mehr gesehen.

    Cheers, X-Pat

  4. #3
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Eigenschaften meiner Mia´s

    Lediglich das mit dem Hunger und der Müdigkeit kann ich von hier aus bestätigen.
    Mit der Müdigkeit das erledigt sich von selbst, sie würde wohl auch im Stehen schlafen, aber das mit dem Essen kann brandgefährlich werden. Wenn sie auf dem Highway Nudelsuppe sieht, ich aber so schnell nicht anhalten kann und dann 50km kein Nudelsuppenstand sichtbar wird, dann wird´s übel... Ob ich "sie deswegen zur Sau mache" oder es schweigend vorüberziehen lasse, ist völlig egal, sie ist dann absolut quengelig. Einen Mordanschlag herauszukitzeln, das wäre mit entsprechendem Verhalten vielleicht möglich. Nach den ersten Löffeln Suppe ist das Leben wieder in Ordnung... Sie hatte dann wirklich Kohldampf und das kann sie scheinbar nicht lange aushalten.
    Gruss
    mipooh

  5. #4
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Eigenschaften meiner Mia´s

    Danke fuer dein bestaetigendes Erlebnis,x-pat.

    Ich bin sicher,es gibt auch irgendwo die nicht verhaetschelte/wehleidige Thai mit der man durch dick und duenn gehen kann

    ich bin daher in guter Hoffnung und suche noch immer.....................................

  6. #5
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Eigenschaften meiner Mia´s

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="260002
    Ich bin sicher,es gibt auch irgendwo die nicht verhaetschelte/wehleidige Thai mit der man durch dick und duenn gehen kann
    Ja, meine Frau , obwohl den Sonnenschirm muss ich ihr auch noch abgwoehnen und auch eine schnellere Gangart bedarf noch einigen Trainings, aber nun ja, nobody is perfect.

    Gruss,
    Richard

  7. #6
    Avatar von MikeRay

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    454

    Re: Eigenschaften meiner Mia´s

    @ Otto

    Ich bin eine thailändische Frau ;-D

    Ich erkenne mich in Deiner Auflistung auf jeden Fall wieder.

  8. #7
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Eigenschaften meiner Mia´s

    Ich hoffe du bist nicht boese auf mich, .

    Bin ja kein 100 % Thai Mann,der naemlich schweigt und geniesst die Weiblichkeit!

  9. #8
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Eigenschaften meiner Mia´s

    Meine ist eindeutig anders!
    Ein kleiner Wirbelwind, wie mrhuber mal gemeint hat, sehr dynamisch wenn auch nicht 'austräniert'. An der Treppe am Doi Suthep habe ich sie allerdings klein gekriegt :-) Essen muss sie auch nicht andauernd, nein, nein da kann ich in all diesen Punkten nicht klagen!

    Aber es scheint tatsächlich so zu sein dass asiatische Frauen im allgemeinen keinen richtigen Mumm in den Knochen haben. Ist wohl teilweise auch genetisch- und kulturell bedingt. Das schwache Geschlecht drückt sich in Asien doch sehr physisch aus. Wenn ich in den Supermärkten die 'Spinnenbeine' von manchem ansonsten sehr attraktiven weiblichen Wesen betrachte, kann ich mir gut vorstellen dass für sie das Kaufhaus auf das Parterre beschränkt bliebe,- falls es keine Rolltreppen gäbe! Gibt aber auch sehr sportliche Frauen in Thailand, aber dann sind es tatsächlich SPORTLERINNEN.

    Die Japanerinnen sind da aber die Weltmeisterinnen, bei manchen dieser Elfen befürchtet man tatsächlich sie könnten jeden Moment einknicken! Da scheint tatsächlich keine Power bei manchen dieser Seelchen zu sein. Manche von denen scheinen wohl mit einem 12 V Akku betrieben zu sein. Und doch sind sie nicht empfindlich oder anspruchsvoll, können richtig leiden

  10. #9
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Eigenschaften meiner Mia´s

    Nun, an Übereinstimmungen fallen mir hauptsächlich zwei Dinge auf. Die ´Kälteempfindlichkeit´ und den ´Duschzwang´.

    Mit der ´Kälte´ ist es wie alles andere, sie ist relativ. Vor zwei oder drei Wochen sackte das Thermometer auf 23°C ab, mein Schatz beugte Erfrierungen vor indem sie sich abends in eine Decke einwickelte.

    Als ich meine Freundin (hier in Deutschland) kennenlernte und wir noch längst kein Paar waren habe ich sie ja auch gelegendlich zuhause besucht, manchmal wenn ich direkt von der Arbeit kam. Erspart mir bitte bei dem was ich jetzt schreibe witzige Kommentare, wenn ich bei ihr eintraf kam als erstes ein freundliches ´möchest Du duschen´ - das wunderte mich seinerzeit ein wenig. (Nochmals um vorzubeugen, ich hatte dann durchaus morgens geduscht und hatte nicht stark körperlich gearbeitet sondern den Tag im Büro und im Auto verbracht).

    Zur ´Lauffaulheit´ kann ich differenzierteres beitragen, allerdings auch mit der Anmerkung, daß meine Freundin mir hier sehr ähnlich ist. Die Lauffaulheit setzt dort ein, wo man tatsächlich irgendwohin muß, es erscheint als geradezu unmöglich zum Bäcker zu gehenm da man auch fahren könnte, spazieren gehen ist akzeptiert. Dieses Phänomen ist aber weit verbreitet, was man recht eindrucksvoll daran belegen kann, daß man im allgemeinen nur mit Widerwillen bereit ist körperliche Arbeiten wie ´Rasenmähen´ zu erledigen andererseits Geld für Fitnessstudios ausgibt um (zum Wohle des Körpers) nichts anderes zu tun als körperliche Arbeit zu leisten.

  11. #10
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Eigenschaften meiner Mia´s

    Zitat Zitat von Mr_Luk
    Ein kleiner Wirbelwind, wie mrhuber mal gemeint hat,
    Kann ich nur bestätigen. Aufgeweckt, agil, schnell, wirbelnd einfach ;-D . Und äußerst attraktiv obendrein.

    Karlheinz

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Held meiner Jugend
    Von KraphPhom im Forum Sonstiges
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 05.08.17, 13:53
  2. Was ist aus meiner EX-Thaifreundin geworden
    Von pradipat 60 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 29.12.10, 13:45
  3. Fuehrerschein meiner Frau
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 15.06.10, 09:27
  4. Probleme mit meiner Seite
    Von Nimra im Forum Computer-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.08.06, 09:25
  5. Sprachzentrum meiner Mia ausgefallen
    Von hschub im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.08.05, 15:01