Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 68

Eigene Firma in Thailand - GEFÄHRLICH ??

Erstellt von SamuiFan, 21.06.2009, 13:12 Uhr · 67 Antworten · 9.248 Aufrufe

  1. #31
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Eigene Firma in Thailand - GEFÄHRLICH ??

    @Simpson:

    Du behauptest andere schreiben am Thema vorbei und bringst dafür ein Vergleich mit einem Dönerladen in einem Türkenviertel in Deutschland. Doch, passt... Im übrigen hat der Threadstarter nichts davon geschrieben, dass es nur und ausschliesslich um Faranggeschäfte in Thailand geht:

    nachdem wir hier letztens über geschäftsideen gesprochen haben und da immer wieder erwähnt wurde, dass es mitunter lebensgefährlich sein kann in thailand (da ging es speziell um samui) ein gut laufendes geschäft zu haben, möchte ich das thema noch mal gezielt ansprechen ... ist es denn nun echt gefährlich in thailand eine firma zu haben? darf man sich tatsächlich (ständig) mit erpressungen oder anderen scherzen rumschlagen oder ist es alles nicht so schlimm wie man hört.

    würde mich freuen wenn wir uns darüber mal austauschen könnten ......
    Ich mag es Dir wirklich gönnen, dass Du in Thailand so gar keine diesbezüglichen Probleme hast. Und niemand hier hat behauptet, dass es nicht auch problemlos gehen könnte. Aber die vielen Beispiele welche Du einfach mal als "Schwarzmalerei" abtust sollten dennoch zumindest zum Nachdenken anregen.

    Gruss Tom

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Eigene Firma in Thailand - GEFÄHRLICH ??

    Es geht darum, dass SamuiFan mit dem Gedanken spielt sich in Thailand selbstständig zu machen. Und alles was er zu hören bekommt ist: "gibt es schon", "wenns gut läuft wirds kopiert" und "du bekommst Probleme mit neidischen Thais". Es gibt auch in Patong eine menge gut gehender Geschäfte und Hotels oder Bungalowanlagen die von Farangs betrieben werden und die offensichtlich keine Probleme haben.
    Natürlich gibt es auch Negativbeispiele wo es nicht geklappt hat, aber die einseitige Schwarzmalerei verunsichert unseren SamuiFan nur noch mehr und spiegelt nicht die Realität wider.

  4. #33
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Eigene Firma in Thailand - GEFÄHRLICH ??

    Zitat Jaipo # 29:

    " Wenn du hier ein Geschäft betreibst und mit der Masse mitschwimmst und nicht auffällst dann hast du keine Probleme. Nur wenn du richtig Geld machst und es bemerkt wird dann wirst du mit Sicherheit denn einen oder anderen Besuch bekommen. Ich spreche hier von Phuket, wie das in andren Regionen läuft keine Ahnung. "
    ________Zitatende_______

    Nun...Kumpel von mir hatte auf Ko Chang ne Bierkneipe.

    Ne Bierkneipe mit 10-15-20 verschiedenen ausländischen Biersorten..

    Das war ein Dorn im Auge, bei seiner thl. Konkurenz, in seiner Nähe..weil die " Hütte " bei Ihm immer gut besucht war. ( seine Aussage )

    Vor ein paar Wochen..hab ich bei Ihm Thl. Fotos auf dem Laptop geschaut..Er war auf Besuch in Berlin.

    Bei der " Diashow " kamen dann nicht sooo schöne Fotos.

    Das waren Die, wo sein Gesicht total entstellt sind, weil zig Thais auf ihm und seinem Gesicht rumgesprungen waren.

    Folge darauf..das ER nur noch mit nem " Knaller " rumlief. Kein Typ ist, NICHT abzudrücken.

    Zwztl.hat er die Loction verlassen, hat ne neue Frau aus Udon Thani kennengelernt, will dort hinziehen.

    Er ist verheiratet in TH. hat ein Kind mit TH. - Frau, mit der er nicht mehr zusammenlebt.
    Ne Thai - Freundin, der er vertraut hatte..die sein Eigentum ( u.a. Metall Bearbeitungsmachinen ) verzockt hat.

    Was mir hier aufstösst..

    ..sind die Leute mit den 10 000 ner Ideen. Die, die schreiben, ein Geschäft zu haben, OHNE zu erklären..was SIE überhaupt in TH. exact machen. Scheint ein grosses GEHEIMNIS zu sein.

    Mal weit ausgeholt..Martin und Goy. Stichwort Nord Th. Ist schon ein paar Jahre her.
    Ausweisung von IHM..wegen geführter Mopped Touren.

    Kennt den Mann aus meinem Bsp. jemand? --> Ko Chang.

    Sein name ist Peter St.

  5. #34
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Eigene Firma in Thailand - GEFÄHRLICH ??

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="739834
    Was mir hier aufstösst..

    ..sind die Leute mit den 10 000 ner Ideen. Die, die schreiben, ein Geschäft zu haben, OHNE zu erklären..was SIE überhaupt in TH. exact machen. Scheint ein grosses GEHEIMNIS zu sein.
    Falls du micht damit meinen solltest, 10000 Ideen hab ich nicht, und wenn ich eine gute Idee hätte, würde ich sie für mich behalten. Was keine gute Idee ist, sag ich hier ganz offen, ich will ja niemanden reinreiten.
    Ich werde mich hüten hier exakt zu sagen was ich hier mache, ich kann keine Konkurenz brauchen :-)
    Wenn dir das aufstößt? - Klingt nach Neid.

  6. #35
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Eigene Firma in Thailand - GEFÄHRLICH ??

    Zitat Zitat von Simpson",p="739851
    Ich werde mich hüten hier exakt zu sagen was ich hier mache, ich kann keine Konkurenz brauchen :-)
    Wenn dir das aufstößt? - Klingt nach Neid.
    ich persönlich denke immer gleich an halblegale geschäfte aber hey, am ende ist es mir schnuppe was ihr so treibt

  7. #36
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Eigene Firma in Thailand - GEFÄHRLICH ??

    Bei mir ist alles 100% Legal - ich möchte ja in Thailand bleiben, und ich weiß wie schnell man aus Thailand ausgewiesen werden kann (oder im Knast landet) wenn man illigale Sachen macht, selbst wenn es in Deutschland nur ein Kavaliesdelikt wäre.

  8. #37
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Eigene Firma in Thailand - GEFÄHRLICH ??

    Zitat Simson # 34:

    " Klingt nach Neid."
    ____Zitatende____

    Big Smile. Steckt euch EURE Weisheiten perfect in den big fat ...

    EUCH..alles klar?

  9. #38
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Eigene Firma in Thailand - GEFÄHRLICH ??

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="739859
    Zitat Simson # 34:

    " Klingt nach Neid."
    ____Zitatende____

    Big Smile. Steckt euch EURE Weisheiten perfect in den big fat ...

    EUCH..alles klar?

  10. #39
    Avatar von hschub

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.065

    Re: Eigene Firma in Thailand - GEFÄHRLICH ??

    eigene Firma in Thailand/Phuket nicht mal geschenkt,

    wenn dich die ach so netten Insulaner auf´m Kieker haben, aus welchen Grund auch immer, dann wird dir schnell klargemacht, das sie nur dein "Bestes" wollen.

    Vom korrupten Braunhemd angefangen bis hoch zu seinem höchsten Chef, Anwälte, Staatsanwälte und Richter schieben sich dann die Jahresgehälter, die sie von dir einkassieren
    wollen gegenseitig zu bzw. teilen grinsend.
    Ein Grund findet sich bestimmt, wenn nicht, dann fliegst raus und kommst auf die Blacklist.

    kommts ganz dicke, dann bleibst halt mit ner Kugel liegen und der oder die Täter werden einfach nicht gefunden

    Aber jeden Tag kommen neue Träumer vom süssen Leben

    Viel Spass mit der eigenen Firma in Thailand

  11. #40
    Avatar von dermitdemEseltanzt

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    452

    Re: Eigene Firma in Thailand - GEFÄHRLICH ??

    sacht mal warum lebe ich noch, müßte nach euren Aussagen mindestens schon drei Jahre tot sein,
    Nicht zu fassen was Ihr hier losläßt.

    naja dann lest mal weiter die schlimmen storys aus der Zeitung, und baut euch eine Festung

    Gruß vom Esel, der einfach nicht tot zukriegen ist

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie gefährlich ist es gerade wirklich in Thailand?
    Von Turntablerocker im Forum Treffpunkt
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 30.11.08, 10:57
  2. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 18.11.06, 13:32
  3. Eigene Webseite
    Von Udo Thani im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.09.05, 19:24
  4. In Thailand eine Firma gründen
    Von Peter im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.03.02, 11:56