Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 104

Ehevermittlung in Thailand

Erstellt von Otto-Nongkhai, 02.08.2002, 21:27 Uhr · 103 Antworten · 5.725 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Ehevermittlung in Thailand

    Hallo Micha /noi,

    wissenschaftlich diskutieren ist doch Hühnerka.cke. Ein guter Allgemeinbildungsstand ist wichtig....und dann kommt evtl. Respekt.

    Weil schau mal...ich sag zu ihr ...hol mir bitte die Taschentücher aus der Küche...
    Sie weiss mit Taschentüchern nichts anzufangen (kennt sie nicht)

    Und nach langer Wartezeit...schaut er denn mal in der Küche nach...warum das solange da dauert....

    Ist vielleicht ein blödes Beispiel, mir fiel so schnell nichts anderes ein...gruss.

    PS. warum ich das so schrieb... kann schnell passieren...das -Mann- sich überschätzt. Was wiederum eine schlechte Grundlage für eine Partnerschaft wäre....

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Ehevermittlung in Thailand

    @Michael,
    wenn ich mal dein Wort "wissenschaftlich" als im übertragenen Sinne interpretiere, fällt mir Folgendes dazu ein.

    Ja, am Anfang kommt es manchem kaum in den Sinn, eine interessante Unterhaltung mit seiner Holden pflegen zu wollen, da an ihr alles so fremd und niedlich ist. Alleine sie zu beobachten ist interessant genug. Alleine ihre unerwarteten Reaktionen sind interessant genug. Der Alltag ist ausgefüllt von den immer wieder neuen Entdeckungen an ihr.

    Aber die Zeit vergeht wie im Fluge. Irgendwann glaubt so mancher, fast alles gesehen zu haben, sie fast zu verstehen und die Faszination über ihre exotische Fremdheit lässt nach. Dejavu.

    Dann kann es brenzlig werden. Bei den einen schon nach einem Jahr, bei anderen dauert es länger.

    Wenn nach längerer Zeit immer noch keine Unterhaltung in unserem Sinne möglich ist, hängste entweder an der Flasche und unterhälst dich mit dir selber, oder verbringst nicht mehr die meiste Zeit zu Hause, oder...jedem das Seine.

    Wenn aber nach all dem dejavu sie sich langsam entwickelt und ein Gefühl für ihre Farang-Umgebung entwickelt, kann es immer wieder aufs Neue äusserst faszinierend werden.

    Ein Thai-Mädel, das im deutschsprachigen Kabaret Tränen lacht, ihre Meinung zu James Dean und Elvis hat, englische Love Songs mit Inbrust und viel Kunst im Karaoke-Laden singt, ist dann wie eine Begegnung der 3.Art und wie ein Geschenk des Himmels.

    Nur mal so ein paar Gedanken zum Fluss der Zeit....und den damit verbundenen stetigen Veränderungen.


  4. #33
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ehevermittlung in Thailand

    Da ist mir Iffi wieder einmal in die Lücke geprescht ,
    so muß ich Nokgeo zitieren
    Sie weiss mit Taschentüchern nichts anzufangen (kennt sie nicht)

    Und nach langer Wartezeit...schaut er denn mal in der Küche nach...warum das solange da dauert....

    Ist vielleicht ein blödes Beispiel, mir fiel so schnell nichts anderes ein...gruss.
    ----------------------------------------------------------------------


    Richtig Nokgeo :bravo:
    Ist wirklich ein blödes Beispiel.
    In Thailand benutzt man Toilettenpapier ,als Taschentuchersatz .
    Da hätte ich dich auch warten lassen !

    Ich habe doch mal geschrieben ,als Ehepartnerin stelle ich mir eine gute Hausfrau vor ,und die wird in der Küche von mir bestimmt keine Anweisung erhalten .
    In der Küche bin ich nämlich der Dumme .
    Aber was habe ich von einem wandelnden Lexica ?
    Also eine Frau die immer das letzte Wort haben will ?
    Das ltzte Wort habe ich manchmal ganz gerne .
    Aber es gibt auch Männer ,die brauchen so eine Frau ,die die Hosen anhat ,
    ob Thai oder Farang .
    Was dem einen sein Eul ,ist dem Anderen sein Nachtigal

    Gruss Otto

    Letzte Änderung: Isanfreund am 07.08.02, 21:48

  5. #34
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Ehevermittlung in Thailand

    Otto , das haste wohl nicht verstanden..<<In Thailand benutzt man Toilettenpapier ,als Taschentuchersatz .
    Da hätte ich dich auch warten lassen ! >>

    ich schrieb doch---kennt sie nicht-- hab das Bsp. nicht ohne Grund gewählt, obwohls komisch rüberkommt...// heisst Allgemeinbildung..
    im Nachhinhein ist das Beispiel doch-- ok. gruss.

    Ps. diverse "Missverständnisse" in der Richtung.....und die Motivation
    geht flöten--bei dem einen oder anderen.


  6. #35
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Ehevermittlung in Thailand

    oder meinst du sie hat solange Klorollen gesucht...gruss.

  7. #36
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857

    Re: Ehevermittlung in Thailand

    @ nokgeo,

    die Klorolle gehört doch an ihren Platz,
    und das ist nunmal der Mittagstisch, oder ?

  8. #37
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Ehevermittlung in Thailand

    Dauwing...Taschentücher in der Küche ..war die Richtung.(Laufrichtung)

    Naklar wird nach einer Weile die Klorolle auf dem Tisch eingeführt...ist doch auch praktisch...:-)

    Also doch kein gutes Beispiel ? gruss.


  9. #38
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ehevermittlung in Thailand

    Original erstellt von Nokgeo:
    Otto , das haste wohl nicht verstanden..<<In Thailand benutzt man Toilettenpapier ,als Taschentuchersatz .
    Da hätte ich dich auch warten lassen ! >>

    ich schrieb doch---kennt sie nicht-- hab das Bsp. nicht ohne Grund gewählt, obwohls komisch rüberkommt...// heisst Allgemeinbildung..
    im Nachhinhein ist das Beispiel doch-- ok. gruss.

    Ps. diverse "Missverständnisse" in der Richtung.....und die Motivation
    geht flöten--bei dem einen oder anderen.
    Hallo Nokgeo !
    Komme mit deinem Posting s.o. nicht zurecht !:???:
    Liegt wohl an der fruehen Morgenstunde ,oder .
    Du redest ja schon ,wie Iffi früher einmal .
    Heute verstehe ich aber Iffi viel besser ,aber dich nicht mehr.
    Wenn dein letzter Satz bedeuten soll ,das ich dich laufend "Missverstehe"
    dann setze ich mir hier einen Merker und gehe auf deine Postings nicht mehr ein .

    Gruss ein verwirrter Otto

  10. #39
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000

    Re: Ehevermittlung in Thailand

    @iffi

    Ich glaub´ das werde ich mir ausdrucken und ans Pin-Brett heften!

    Loso (beeindruckt)

  11. #40
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Ehevermittlung in Thailand

    Otto ,du brauchst du dir keinen Merker setzen.

    >> "Missverständnisse in der Richtung " sind allgemein gemeint. Frau und Mann haben Missverständnisse.... das bezieht sich auf den Thread im Zusammenhang mit der Ehe und dem Zusammenleben. gruss.

Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte