Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Eastern&Oriental-Express

Erstellt von Mang - gon noi, 11.03.2002, 16:20 Uhr · 33 Antworten · 1.461 Aufrufe

  1. #31
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Eastern&Oriental-Express

    Grosser Drache,
    ein Erlebnis der Extraklasse. Wie lange dauern eigentlich die verschiedenen Aufenthalte? Kann man auch unterbrechen und andertags weiterfahren?

    Muss zugeben. Der Floh sitzt mir schon im Ohr.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Eastern&Oriental-Express

    @Iffi
    Auf thailändischem Gebiet gibt es einige fest eingebaute längere (3 Std. und mehr) Stops. So z. B. am River-Kwai.
    Die anderen Aufenthalte sind kurz. Trotzdem kann man sich in aller Ruhe die Gegend ansehen.
    Bei einem solchen Kurzaufenthalt habe ich mir den dortigen Ort angesehen und mich dabei gewaltig verspätet. Das Taxi steckte im Verkehr fest und ich befürchtete, daß der Zug ohne mich gefahren sei.
    Der Zug wartete! Die Zugbegleiter überprüft offensichtlich vor Weiterfahrt, ob alle Fahrgäste anwesend sind (viele sind es ja nicht).
    Als ich also endlich am Bahnhof war, wurde ich vom Zugbegleiter freundlich angelächelt. Dann gab er dem Lokomotivführer ein Zeichen. Erst dann setzte sich der Zug in Bewegung.
    Auf Wunsch der Fahrgäste (wenn mehrere Fahrgäste es möchten) können auch längere Stops eingelegt werden.
    Vielleicht ist das der Grund, warum die genaue Ankunftszeit des Zugs nie stimmt.

    Auf der Strecke aussteigen und an einem anderen Tag weiterfahren, kannst Du im Prinzip schon. Allerdings ist sehr wahrscheinlich in diesem Zug dann kein Platz mehr frei. Wenn Du das also möchtest, solltest Du dieses beim Kauf Deiner Fahrkarte vorher klären.

    Insgesamt gesehen, kann man diesen Zug nicht als Linienzug betrachten. Vieles wird mit den Fahrgästen individuell abgestimmt. So auch das Essen.
    Haben die Fahrgäste bezüglich des Speiseplans bestimmte Wünsche, hält der Zug in einem Ort und der Koch geht einkaufen.
    Die Zugfahrt selbst ist Urlaub, kein Transport.

    Gruß

    Mang-gon-Jai (der begeistert ist von diesem Zug)

  4. #33
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Eastern&Oriental-Express

    Mang gon jai,
    das hoert sich ja immer besser an.

    Danke fuer die Auskunft.

  5. #34
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Eastern&Oriental-Express

    @Iffi
    Es freut mich, wenn ich Dein Interesse geweckt habe.
    Du mußt es einfach selbst erlebt haben. Es ist ’ ne Wucht!
    Aber nicht vergessen: Lange im Voraus buchen.

    Gruß

    Mang-gon-Jai

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Eastern&Oriental Express
    Von callimero im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.12.06, 12:41
  2. eastern oriental express
    Von ernie im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.04.06, 17:50
  3. Das "Oriental" im Jubiläumsjahr
    Von Udo Thani im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.06, 22:51
  4. 30 BMW`s für das Oriental
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.04, 12:52
  5. Eastern & Oriental Express
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.04, 13:15