Ergebnis 1 bis 4 von 4

E Zigarette

Erstellt von Aki555, 04.10.2015, 20:16 Uhr · 3 Antworten · 869 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Aki555

    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1

    E Zigarette

    Hallo

    Habe schon die Suchfunktion ausprobiert,finde aber keine Beiträge.

    Ich möchte demnächst in Thailand Urlaub machen.Darf ich denn da meine E Zigaretten mitnehmen?
    Oder ist das in Thailand verboten?
    Wenn´s verboten ist,werden dann einem die E Zigaretten weggenommen?Sind nämlich nicht gerade billig die Dinger.

    Aki

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.515
    Urlaubszeit - Wie sieht es aus mit Dampfen in Thailand?




  4. #3
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.515
    Und hier noch der Forentread zum Thema Falls Du mehr lesen willst
    E-Zigaretten: Fluch oder Segen? Protokoll eines Selbstversuchs

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    E-Zigaretten- und Shisha-Verkäufer mit Waren im Wert von über 100.00 Baht verhaftet
    Pattaya - Eine gemischte Einheit aus Beamten der Distriktverwaltung und der Polizeistation Banglamung führte eine Razzia unter den Ständen vor der Royal Garden Plaza in Central-Pattaya durch, nachdem Hinweise bei der Polizei eingegangen waren, dass auf einem Verkaufsstand die in Thailand illegalen E-Zigaretten zum Verkauf angeboten würden.
    Unter der Leitung von Pol. Col. Piyaphong Ensar fanden die Sicherheitskräfte schnell den beschriebenen Stand, an dem nicht nur E-Zigaretten sondern auch die noch relativ neuen elektronischen Shisha-Rohre angeboten wurden. Tawatchai Muakseng, der 33-jährige Betreiber des Standes, zeigte sich überrascht und betonte mehrfach, er habe nicht gewusst, dass der Verkauf der Produkte in Thailand nicht erlaubt sei.
    Die Beamten hielten die Erklärungen des Verkäufers für wenig glaubwürdig und wiesen den Mann darauf hin, dass das Verbot nicht erst seit gestern bestehe und inzwischen jeder Verkäufer wisse, dass die Produkte in Thailand illegal seien.
    Insgesamt wurden 24 elektronische Zigaretten, 10 elektronische Shisha-Rohre, 125 Flaschen E-Liquid sowie jede Menge Zubehör im Gesamtwert von über 100.000 Baht beschlagnahmt. Herr Tawatchai wurde festgenommen und zur Polizeistation gebracht. Der 33-Jährige muss nicht nur mit einem hohen Bußgeld sondern auch mit einer möglichen Haftstrafe rechnen.

    By the way:
    das Verbot der Nutzung von E-Zigaretten gilt natürlich auch für ausländische Touristen

    … doch scheint dies noch nicht allen Thailand-Reisenden bekannt zu sein.
    es bleibt abzuwarten, wie ein strengerer Kurs für Touristen aussehen könnte,

    da eine Haftstrafe nicht angemessen,
    eine Geldbusse keine wirkliche Abschreckung darstellt.

    Möglich wäre eine Strafregelung, wie in Singapore,
    wo ein westlicher Sprayer gerne zu einer Auspeitschung bereit sind,

    https://www.welt.de/vermischtes/arti...zeptieren.html

    um schnell aus der Haft entlassen zu werden,
    wo ihnen bewusst grösserer Unbill droht.

    Es ist im Grunde nur noch eine Frage der Zeit,

    bis Touristen mit dem Singapore Weg in Thailand konfrontiert werden.

Ähnliche Themen

  1. meine letzte zigarette
    Von bigchang im Forum Sonstiges
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.01.05, 21:08