Umfrageergebnis anzeigen: Wie geht Ihr mit dem Thema "Milchprodukte" in Thailand um?

Teilnehmer
12. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich setze mich mit dem Thema nicht auseinander, und konsumiere weiter wie bisher.

    4 33,33%
  • Ich nehme keine Milchprodukte in Thailand mehr zu mir.

    4 33,33%
  • Ich versuche mich so gut wie möglich zu informieren, und selektiere dann.

    4 33,33%
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Dutch Mill, Foremost, Carnation und Konsorten...

Erstellt von sleepwalker, 16.10.2008, 09:49 Uhr · 29 Antworten · 1.842 Aufrufe

  1. #21
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Dutch Mill, Foremost, Carnation und Konsorten...

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="643246
    Zitat Zitat von Kai",p="643225
    ...und anstatt Milchpulver gibt es ja Sojaerzeugnisse als Ersatz...
    Ist richtig, und dabei schmecken die gar nicht mal so schlecht. Ich fahre z.B. sehr auf diese gesüßte Sojamilch ab, aber hast Du schon mal versucht, die als Ersatz für gesüßte Kondensmilch im Kaffee einzusetzen... [picture]
    Schmeckt wie .
    Das Melamin soll einen hohen, nicht existenten Eiweißgehalt vortäuschen und so die Milch hochwertiger machen. Das Problem neben der Tatsache, dass es Menschen gibt, die sowas machen, ist eigentlich der Test, mit dem die Milch auf ihren Eiweißgehalt untersucht wird. Der sucht nämlich nicht nach dem Eiweiß direkt, sondern misst den Stickstoffgehalt der Milch. Da aber Stickstoff nicht nur in Eiweiß sondern eben auch in Melamin reichlich enthalten ist, wird es zum vortäuschen eines hohen Eiweißgehaltes beigemischt.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Dutch Mill, Foremost, Carnation und Konsorten...

    Und der Einsatz ist nur notwendig, da die Milch mit zu viel Wasser gemischt wird, um mehr Liter verkaufen zu koennen.

  4. #23
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Dutch Mill, Foremost, Carnation und Konsorten...

    Sehr finster, was da so auf den Seiten der "Deutschen Botschaft Bangkok" zu lesen ist...

    Vorsicht bei bestimmten Lebensmitteln

    Die Bangkok Post berichtet in ihrer Ausgabe vom 16.10.2008, die thailändische Food and Drug Administration habe in ungezuckerter Kondensmilch (non-sweet condensed milk) der Marke „Mali“ eine Kontaminierung mit Melanin festgestellt, die mit 92,82 mg/kg um ein Vielfaches über dem in Thailand zugelassenen Grenzwert von 2,5 mg/kg liege.

    Nach Aussage des FDA Secretary-General Pipat Yingseree kann eine derartig hohe Melaninbelastung tödlich wirken.

    Es handelt sich um 385-Gramm-Dosen mit dem angegebenen Verfallsdatum 16.01.2009 („160109“). Die kontaminierten Proben stammen aus einer Charge von insgesamt 150.000 Dosen. Der Hersteller, Thai Milk Industries Co Ltd, ist dringend aufgefordert worden, das Produkt aus den Geschäften zurückzuziehen. Groß- und Einzelhändler sind ebenfalls aufgefordert worden, das Produkt aus ihren Regalen zu entfernen.

    Vor kurzem bereits hatte die Food and Drug Administration alle Lebensmittelgeschäfte aufgerufen, ab dem 26.09.2008 vorläufig Oreo wafer sticks, Dove milk chocolate bars, M&M chocolate candies, Snickers caramel peanut bars and nougat, Mentos yoghurt candies und Mao Huad coffee and oatmeal crackers wegen des – mittlerweile anscheinend entkräfteten – Verdachts auf Verseuchung mit Melanin aus den Regalen zu nehmen.

    Dieser Aufforderung waren viele Geschäfte jedoch nicht gefolgt. Es wird daher empfohlen, beim Einkauf besonders vorsichtig zu sein. Die Food and Drug Administration nimmt unter ihrer Hotline 1556 Hinweise auf Geschäfte entgegen, in denen die genannte Dosenmilch weiter verkauft wird.

    Der chinesische Milchskandal hat sich in den vergangenen Tagen immer weiter ausgeweitet. In China sind mindestens 4 Babies an melaninverseuchter Milch gestorben. Mehr als 54.000 chinesische Kinder sind krank gemeldet und fast 13.000 Kinder wurden in Kliniken behandelt. Mehrer Länder haben den Import chinesischer Milchwaren bereits verboten.

    Angaben der Bangkok Post zufolge, wurden zwischenzeitlich mindestens 22 Milchlieferanten in China beschuldigt, ihre Milch mit Melanin versetzt zu haben.

    Quelle:
    http://www.bangkok.diplo.de/Vertretu...el__seite.html

  5. #24
    Avatar von teddi

    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    87

    Re: Dutch Mill, Foremost, Carnation und Konsorten...

    Wie sieht es eigenlich mit joghurt aus, ist der auch melanin
    belastet?
    teddi.

  6. #25
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: Dutch Mill, Foremost, Carnation und Konsorten...

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="643502
    [...]
    Angaben der Bangkok Post zufolge, wurden zwischenzeitlich mindestens 22 Milchlieferanten in China beschuldigt, ihre Milch mit Melanin versetzt zu haben.

    Quelle:
    http://www.bangkok.diplo.de/Vertretu...el__seite.html
    Dann bleibt nur zu hoffen, dass diese Verbrechern auch die volle Härte des immer noch recht archaischen Strafenkataloges der chinesichen Rechtssprechung erfahren.

  7. #26
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Dutch Mill, Foremost, Carnation und Konsorten...

    Das wird man in China mit Sicherheit machen schon wegen dem Ansehen Chinas nach aussen. Nur, nutzen wirds nicht viel und den Opfern schon gar nicht.
    Man kann nur hoffen das aus Kostengründen in der Wartung der Airlines keine Imitate von Triebwerksteilen Verwendung finden........
    Oftmals steht leider das Made in China für absoluten Schund.

  8. #27
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Dutch Mill, Foremost, Carnation und Konsorten...

    Zitat Zitat von Pee Niko",p="643562
    Dann bleibt nur zu hoffen, dass diese Verbrechern auch die volle Härte des immer noch recht archaischen Strafenkataloges der chinesichen Rechtssprechung erfahren.
    Tja, das hoffe ich ja bei den weltweiten Unternehmern und Personen, die jährlich für 5 Millione Tote verantwortlich sind, auch immer. Aber Töten ist ja in den meisten Fällen legal.

    Aber keine Sorge: Chinesen haben ja keine Lobby und werden - im Gegensatz zu anderen - sicherlich bestraft.

  9. #28
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Dutch Mill, Foremost, Carnation und Konsorten...

    Zitat Zitat von Pee Niko",p="643562
    ...Dann bleibt nur zu hoffen, dass diese Verbrechern auch die volle Härte des immer noch recht archaischen Strafenkataloges der chinesichen Rechtssprechung erfahren.
    Ich befürchte, dass das nicht passieren wird, denn die volle Härte des Strafenkataloges ist in China doch eher für aufmuckende Studenten oder Demonstranten, Drogenhändler/Konsumenten, Regimekritiker und Tibet-Sympathisanten reserviert.

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="643709
    ...Tja, das hoffe ich ja bei den weltweiten Unternehmern und Personen, die jährlich für 5 Millione Tote verantwortlich sind, auch immer. Aber Töten ist ja in den meisten Fällen legal.
    Aber keine Sorge: Chinesen haben ja keine Lobby und werden - im Gegensatz zu anderen - sicherlich bestraft.
    Knarf scheint schon wieder in einer dieser — selbst produzierten — Endlosschleifen fest zu hängen, in denen er immer wieder das gleiche wirre Zeug predigt. Ist schon fast ein bisschen gruselig...

  10. #29
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Dutch Mill, Foremost, Carnation und Konsorten...

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="643739
    Knarf scheint schon wieder in einer dieser — selbst produzierten — Endlosschleifen fest zu hängen, in denen er immer wieder das gleiche wirre Zeug predigt. Ist schon fast ein bisschen gruselig...
    Meinst du nicht, dass deine Aussagen angesichts der 5 Millionen jährlichen Rauchtoten und deren Angehörigen (der 2.Weltkrieg hatte nur 12 mal mehr) ziemlich respektlos ist?

    Wenn man dann noch die 1,2 Millionen Tote durch Autounfälle und die rund 3 Millionen Tote in Folge von Alkohol hinzunimmt, ist es noch respektloser, diese Opfer zu verunglimpfen. Dazu kommen noch Kriegs- und Hungertote.
    Wir haben also praktisch alle 6 Jahre einen neuen Weltkrieg (zumindest was die Opferzahlen betrifft)!

    Auch die 5 Opfer durch die Chinapanscher sind bedauerlich - wie schon gesagt - aber wenn hier von harten Strafen gesprochen wird, dann will ich nicht wissen, wie hoch die Strafen für diejenigen ausfallen müssen, die insgesamt fast 10 Millionen Menschen jährlich auf dem Gewissen haben.
    "Chinesische" Verbrecher gibt es leider überall, nur, dass sie eben nicht überall chinesisch sind.

    Und auch wenn dir meine Endlosschleife nicht passt: ich setze mich weiterhin für die größten Übel der Menschheit ein. Und fast 10 Millionen unnötige Tote darf man nicht einfach so unter den Teppich kehren. Aber genau das geschieht - jede Minute - weltweit.
    Lebensmittelverseucher belegen von allen Verbrechern nur einen Anteil von 0,00005%.

    Ich will es nur noch mal gesagt haben. Und diese Zahl ist in der Tat gruselig, weil wir alle den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen wollen oder dürfen.

    Soll aber kein Freibrief für Lebensmittelpanscher sein: auch das ist natürlich ein Verbrechen - keine Frage.

  11. #30
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Dutch Mill, Foremost, Carnation und Konsorten...

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="643748
    ...Und auch wenn dir meine Endlosschleife nicht passt: [highlight=yellow:960116e0a7]ich setze mich weiterhin für die größten Übel der Menschheit ein.[/highlight:960116e0a7] Und fast 10 Millionen unnötige Tote darf man nicht einfach so unter den Teppich kehren...
    Gute Idee — am besten in einem Thread, den Du speziell dafür neu anlegst!!

    Da könntest Du dann mit Gleichgesonnenen (...sofern vorhanden) Tag und Nacht über die Ungerechtigkeiten dieser Welt philosophieren, und müsstest nicht den Leuten in anderen Threads mit diesem Geseiere ständig auf die Nerven gehen.

    Alle wären glücklich und zufrieden, nur Dir wäre leider etwas langweilig, da ja wahrscheinlich niemand antworten würde.
    Aber da Du ja nun mal so unendlich selbstlos bist, wirst Du dieses winzig kleine Opfer — als Beitrag zum [s:960116e0a7]Weltfrieden[/s:960116e0a7] Forenfrieden — doch sicher gern in Kauf nehmen...

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.08, 13:32
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.06, 21:37
  3. SARS, Bird Flu und Konsorten ! Vergesst alles !
    Von Conny Cha im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.04, 15:01