Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 118

Durchschnittliches Haushaltseinkommen Thailand

Erstellt von Loso, 10.11.2005, 00:32 Uhr · 117 Antworten · 11.950 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Mein Freund hat in Bangkok ( ca. 10 km vom Flughafen ) einen Maschinenbaubetrieb .
    www.platinumfilterpress.com
    Er hat bei ca. 30 Beschäftigten , ca. 1 Mill. THB an Lohnkosten .
    Jeder kann ausrechnen was das Durchschnittseinkommen vom Ing. bis Hilfsarbeiter ist .
    Er bezahlt für alle Beschäftigten eine Krankenvers. Über diese Kosten weiß ich Nichts .

    Sombath

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Was mich mal interessieren würde: wie sieht denn die Verschuldung der privaten Haushalte Thailands in den letzten Jahren aus? Kennt da jemand die Zahlen?
    Die Artikel dazu sind keine leichte Kost und in Englisch noch dazu.

    Klar ist nur: das Wachstum der privaten Verschuldung seit 2010 ist rekordverdaechtig (50%).
    Die Gesamtverschuldung der privaten Haushalte liegt bei knapp 80 % des GDP (BSP).
    Das ist noch kein Weltrekord, aber Platz 2 in Asien.

    Der Schuldendienst (verschuldeter Haushalte) betraegt im Schnitt bei 34% des Einkommens.
    Niedrigverdiener (< 10000 Baht) zahlen im Schnitt 62% (!) ihres Einkommens fuer Schuldendienst.
    Das ist jenseits des "Machbaren".
    Mehr als 100'000 Haushalte konnten ihre Autoraten (aus dem Steuersubventionsprogramm) nicht mehr bezahlen.

    Ein finsterer Ausblick von Forbes, der eine Blase sieht, die mit dem 1997 Crash vergleichbar ist.
    Es handelt sich um einen sehr ausfuehrlichen Artikel, Angaben zu Privatschulden auf Seite 2:

    Thailand's Bubble Economy Is Heading For A 1997-Style Crash - Forbes

    In diesem Artikel ist noch eine Grafik auf Basis Q1/2013 (Schuldenlast bei 68 %):
    Household debt in Asia | The Economist

  4. #53
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von alhash Beitrag anzeigen
    Dann muss ich im falschen Stadtteil wohnen. Kenne hier mehr Leute mit deutlich weniger Einkommen.
    Naja, sind ja auch "nur" Arbeiter....

    AlHash
    Eine Enkelin arbeitet als Berufsanfaengerin im Rochana Industriepark bei Ayutthaya.
    Montage von irgendwelchen Elektronikkomponenten.
    16000 Baht/Monat.
    Malocher duerfen sich gluecklich schaetzen einen 300 Baht/Tag Job zu ergattern.
    500 bei besonderer Leistung.
    6 Tage Woche.
    (eine Klamottenfabrik in der Naehe, die vermutlich auf fuer Adidas schneidert)

    Kein Haushalt unter 50000?
    Tja, der Dieter verkehrt nur in feinen Kreisen (mittlere Beamte und aufwaerts).
    Mit Mopedtaxifahrern, 7-Eleven u.a. Verkaeufer(innen) hat er nichts zu tun.

    Sicher gibt es reichlich Haushalte ueber 50000 (zwei Beamte/Banker etc.).
    Ich musste aber auch lernen, dass sogar viele Auslaender offiziell unter 50000 beschaeftigt werden (nennen wir sie mal "Armutslehrer").
    Und die Spanne ist nun mal ziemlich beliebig.
    Insbesondere im Beamtenbereich gibt es hier noch eine strikte "Alterspyramide".
    Faengt fuer Junglehrer (unterste Ausbildungsstufe) um die 10000 an.
    Ein Schuldirektor - selbst einer Primar-Klippschule wie hier - liegt bei ca. 60000.

  5. #54
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Somtam haste Verstaendnisprobleme?

    Ich schrieb von Haushalten mit 2 - 4 Einkommensbeziehern.

  6. #55
    Avatar von leipzig

    Registriert seit
    21.05.2014
    Beiträge
    45
    Trotz alledem ist es doch für mich bemerkenswert , wie leicht viele Thais ihre Schulden nehmen und entspannt durch den Alltag stapfen.🙏

  7. #56
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von leipzig Beitrag anzeigen
    Trotz alledem ist es doch für mich bemerkenswert , wie leicht viele Thais ihre Schulden nehmen und entspannt durch den Alltag stapfen.
    Thais sind alle matrix-verschuldet. Tante fuer Papa, Onkel fuer Mama, Cousine fuer Neffen, Oma fuer Enkel, Nachbar fuer Nachbar. Wenn es einmal kracht, dann kracht es richtig.

  8. #57
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von leipzig Beitrag anzeigen
    Trotz alledem ist es doch für mich bemerkenswert , wie leicht viele Thais ihre Schulden nehmen und entspannt durch den Alltag stapfen.
    Die haben noch nicht so richtig verstanden, dass man Schulden auch zurückzahlen muss.

  9. #58
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    ...und gerade in diesen 25 Jahren die Anzahl der Millionäre in DE exorbitant gestiegen ist. In dieser Zeit hat sich lediglich die Umverteilung von unten nach oben gesteigert und beschleunigt!
    Diese Behauptung wird in erster Linie durch Propaganda verbreitet.

    Mal abgesehen davon, dass in Hamburg ein normales Einfamilienhaus bereits eine halbe Million kostet. Das relativiert das Millionärsdasein doch sehr. Wenn man dann noch eine halbe Million auf der Bank hat kann man auch nicht gerade üppig leben.

  10. #59
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Das ist immer eine Frage der Perspektive

  11. #60
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Das ist immer eine Frage der Perspektive
    Das ist, wie so oft, wahr.

    Bei einer Umfrage, wen denn Deutsche als reich ansehen stieg bezeichnender Weise die Summe mit dem eigenen Einkommen.

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 369
    Letzter Beitrag: 09.02.17, 12:00
  2. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30
  3. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44
  4. Ablauf Adoption Kind aus Thailand
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 22:20
  5. Einreise nach THailand
    Von stefan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.01, 15:18