Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 118

Durchschnittliches Haushaltseinkommen Thailand

Erstellt von Loso, 10.11.2005, 00:32 Uhr · 117 Antworten · 11.980 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Hierzu empfehle ich die die Statistik über die Entwicklung der Bruttoverdienste des Statistischen Bundesamtes zu Gemüte zu führen.
    https://www.destatis.de/DE/ZahlenFak...ngeReiheD.html
    Wie du dort unschwer entnehmen kannst haben sich die Bruttoverdienste West von 1990 € 1832,00 auf 2013 3.449,00 erhöht.
    für wen ist denn eine bruttosteigerung ne positive Aussage? das ist nur nett für die blutsauger

    netto ist das eigentlich wichtige

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Ich möchte in diesem Zusammenhang nochmals auf meinen Beitrag #30 aufmerksam machen. Genau das was ich dort beschrieben habe bewahrheitet sich jetzt. Nur, und das gebe ich zu, ist mir eine vernünftige Interpretation der Zahlen zu mühsam. Aber es ist richtig, dass weit mehr Einflußgrößen für eine fundierte Aussage berücksichtigt werden müssen.
    Ausserdem geht es hier um das durchschnittliche Haushaltseinkommen Thailands und nicht Deutschlands.

  4. #43
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    hier wie dort gilt, in einer Straße wohnt ein ein mehrfacher Millionär und eine Arbeiterfamilie, duchschnittliches Einkommen in dieser Straße 1 million pro Jahr.

    Interressant wirds wenns um Verteilung von Vermögen geht und wer oder wieviel Prozent der Bevölkerung
    real Einkommensteigerungen in welchen Größenordungen realisieren.

  5. #44
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das Doppelte waeren dann ca. 50.000.

    Ob das der Durchschnitt in Bangkok ist? Ich kenne in Bangkok wirklich keinen Hauhalt mit einem niedrigeren Einkommen, aber ne Menge mit einem hoeheren.
    Dann muss ich im falschen Stadtteil wohnen. Kenne hier mehr Leute mit deutlich weniger Einkommen.
    Naja, sind ja auch "nur" Arbeiter....

    AlHash

  6. #45
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    ....im Gegensatz zu D, wo zuerst mal ueber 25 Jahre die Eingliederung des Ostens verkraftet werden musste.
    ...und gerade in diesen 25 Jahren die Anzahl der Millionäre in DE exorbitant gestiegen ist. In dieser Zeit hat sich lediglich die Umverteilung von unten nach oben gesteigert und beschleunigt!

  7. #46
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    ...und gerade in diesen 25 Jahren die Anzahl der Millionäre in DE exorbitant gestiegen ist. In dieser Zeit hat sich lediglich die Umverteilung von unten nach oben gesteigert und beschleunigt!
    damit hat sich im Durschnitt auch das Einkommen aller Bürger gesteigert, aber ist das wirklich so oder nur durchschnittlich?

  8. #47
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Arrow

    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    damit hat sich im Durschnitt auch das Einkommen aller Bürger gesteigert, aber ist das wirklich so oder nur durchschnittlich?
    Man muß Statistiken lesen können und sehen welche Faktoren zugrunde gelegt wurden, bzw. wie differenziert das Ergebnis/Werte ausgegben werden.

  9. #48
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von alhash Beitrag anzeigen
    Dann muss ich im falschen Stadtteil wohnen. Kenne hier mehr Leute mit deutlich weniger Einkommen.
    Naja, sind ja auch "nur" Arbeiter....
    In unserer Ecke (Prawet/Bangkok) tun sich manche (Mit-)Bewohner trotz Arbeitseinkommen offensichtlich schwer, alle Fixkosten immer pünktlich bzw. überhaupt zu begleichen (auch aus entsprechenden Hinweisen der Hausverwaltung rauszulesen). Insofern wohnen wir wohl auch im falschen Stadtteil, denn bei 50.000 Baht im Monat wären diese sicher mit links zu begleichen.

    Was mich mal interessieren würde: wie sieht denn die Verschuldung der privaten Haushalte Thailands in den letzten Jahren aus? Kennt da jemand die Zahlen?

  10. #49
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    In unserer Ecke (Prawet/Bangkok) tun sich manche (Mit-)Bewohner trotz Arbeitseinkommen offensichtlich schwer, alle Fixkosten immer pünktlich bzw. überhaupt zu begleichen (auch aus entsprechenden Hinweisen der Hausverwaltung rauszulesen). Insofern wohnen wir wohl auch im falschen Stadtteil, denn bei 50.000 Baht im Monat wären diese sicher mit links zu begleichen.
    Meine Ecke (Phra Kanong/Bangkok) ist vornehmlich mit 2 stockigen Reihenhaeusern bebaut, in denen jeweils 2 - 4 Einkommensbezieher leben. Die kommen pro Haushalt normal auf ueber 50.000/Monat.

    Die Zahlungsmoral hat weniger mit dem Einkommen zu tun, wie ich hier schon oefters feststellte.

    Einer unserer Mieter faehrt einen neuen BMW X5, war aber letzten Monat mal schnell mit 3 Monatsmieten hinten. Man hat ihm mit einer dicken Kette und einem Vorhaengeschloss das Aussentor abgeschlossen als er weg war und am naechsten Tag stand er mit dem Geld in der Hand bei uns vor der Tuer und klingelte ganz aufgeregt.

  11. #50
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    Einer unserer Mieter faehrt einen neuen BMW X5, war aber letzten Monat mal schnell mit 3 Monatsmieten hinten. Man hat ihm mit einer dicken Kette und einem Vorhaengeschloss das Aussentor abgeschlossen als er weg war und am naechsten Tag stand er mit dem Geld in der Hand bei uns vor der Tuer und klingelte ganz aufgeregt.
    Das wünscht sich wohl so mancher Vermieter in Deutschland, das er zu solchen Maßnahmen greifen darf!

Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 369
    Letzter Beitrag: 09.02.17, 12:00
  2. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30
  3. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44
  4. Ablauf Adoption Kind aus Thailand
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 22:20
  5. Einreise nach THailand
    Von stefan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.01, 15:18