Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Drogen als Medizin

Erstellt von DisainaM, 01.04.2002, 09:41 Uhr · 21 Antworten · 2.125 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Torsten

    Registriert seit
    25.03.2001
    Beiträge
    347

    Re: Drogen als Medizin

    *

    @Nuum23 - Eigentlich hatte ich einer allgemein bekannten Binsenweisheit (Alkoholprobleme bei ca. 10 Mio. Deutschen) einfach eine andere, genauso allgemein bekannte Binsenweisheit (5exprobleme oder gar keinen 5ex bei ca. 20 Mio. Deutschen) entgegen gesetzt.

    Offensichtlich hat meine allgemein ausgesprochene Aussage dich schwer getroffen, wie obiges Posting von dir belegt, aber noch besser finde ich dein Instant-Message von gestern, 22.48 Uhr (ohne weiteren Kommentar):


    "Die deutschen Männer, die hier keine Frau finden weil sie zu klein, zu blöd, zu arm und zu uninteressant sind müssen dann halt genau wie du nach Thailand fahren und sich dort ihr bischen Vergnügen mir Geld erkaufen. Was bist du nicht für ein armseliges, kleines Würstchen, kein Wunder, daß du hier keine Frau gefunden hast, du Primat!"


    Letzte Änderung: Torsten am 03.04.02, 18:10

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    nuum23
    Avatar von nuum23

    Re: Drogen als Medizin

    @Torsten
    Eine allgemeine Binsenweisheit wird zur persönlichen Beleidigung wenn du sie explizit an mich namentlich richtest. Dann mußt du auch damit rechnen, daß ich auf deine 5exuellen Möglichkeiten anspiele und so reagiere. So ganz unrecht scheine ich ja da nicht zu haben, oder?!
    Chris

  4. #13
    Avatar von Torsten

    Registriert seit
    25.03.2001
    Beiträge
    347

    Re: Drogen als Medizin

    *

    @Nuum23 - Irgendwie fehlt da ein wichtiger Beitrag von mir, kann leider nicht mehr zitieren.

    Aber schau dir den Unterschied an:

    a) @Nuum23 - Und viele haben 5exuelle Probleme...

    b) @Nuum23 - Du arme ... hast bestimmt 5exuelle Probleme...

    ***

    Na, alles klar?


  5. #14
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Drogen als Medizin

    Gähn,
    Jakraphong

  6. #15
    nuum23
    Avatar von nuum23

    Re: Drogen als Medizin

    @Torsten

    jetzt werd nicht noch billiger und fang an zu lügen...ich habe diese Aussagen NIE gemacht. Aber Ehrlichkeit und Sachlichkeit kann ich wohl von dir nicht erwarten...

    Daher ab sofort wieder ab auf die Ignore-Liste
    Chris

    Letzte Änderung: nuum23 am 03.04.02, 18:29

  7. #16
    Avatar von Torsten

    Registriert seit
    25.03.2001
    Beiträge
    347

    Re: Drogen als Medizin

    *

    @Nuum23 - Bitte streiche mich NIE wieder von dieser Liste!!!

    *

    @Jakhrapong - Sorry!



    Letzte Änderung: Torsten am 03.04.02, 19:10

  8. #17
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Drogen als Medizin

    @ Torsten,
    Du warts nicht gemeint. lol
    Jak

  9. #18
    Avatar von Torsten

    Registriert seit
    25.03.2001
    Beiträge
    347

    Re: Drogen als Medizin

    *

    @Jakhrapong - ...aber ich werde wohl der Auslöser gewesen sein, daher zumindest indirekt mit schuldig.

    So, nun aber Ende mit diesem "Thema", so was Bescheuertes haben wir ja lange nicht mehr erlebt. Fällt mir spontan nur die "Amöbe" ein... :-)



    Letzte Änderung: Torsten am 03.04.02, 20:34

  10. #19
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Drogen als Medizin

    die Amöbe??? lol
    was ist eine Amöbe? Torsten erklär mal!
    Jak

  11. #20
    Avatar von Torsten

    Registriert seit
    25.03.2001
    Beiträge
    347

    Re: Drogen als Medizin

    *

    @Jakhrapong - Ja, was ist eine "Amöbe"?

    Die, die ich meinte, die fühlt sich furchtbar schlau und hat ein unerreichtes Talent, anderen Menschen auf den Sack zu gehen.

    Aber auch "Amöben" können sich bessern, wie uns die aktuelle Situation zeigt... :-)

    *

    Wenn wir jetzt unter den "Verkrampften" noch etwas mehr Kritikfähigkeit, Toleranz und Freiheit des Gedankengutes sähen könnten, dann wären wir eine ganze Ecke weiter.

    Aber manchmal könnte man glauben, auch hier im Nittaya stecken viele kleine "Thaksins", allerdings mit deutschem Reisepass in der Tasche...





    Letzte Änderung: Torsten am 03.04.02, 21:16

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Medizin Wörterbuch
    Von Bang444 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.11, 22:33
  2. abgetrennt: verrückte Medizin
    Von mainstream73 im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.06.09, 11:54
  3. Asiatische Medizin
    Von Thanh Mai im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.09.07, 13:21
  4. Kennt sich jemand in Medizin aus?
    Von buoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.10.06, 20:21
  5. Medizin für emanzengeschädigte deutsch Männer
    Von Christian im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.09.01, 12:44