Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Dringend ! Heiratsvisum änderbar ???

Erstellt von CNX, 28.07.2003, 09:04 Uhr · 14 Antworten · 1.064 Aufrufe

  1. #1
    CNX
    Avatar von CNX

    Dringend ! Heiratsvisum änderbar ???

    Hallo,

    wer hat Erfahrungen oder Informationen zu folgendem Problem:

    Sie ist vor 3 Wochen mit einem Heiratsvisum nach Deutschland gekommen.
    Wurde behandelt wie der "letzte Dreck" und ist jetzt bei uns.

    Was können wir tun damit sie, obwohl die Heirat jetzt geplatzt ist, trotzdem noch hierbleiben kann. Entweder für die restliche Laufzeit des Visa´s (3 Monate) oder um eventl. einen anderen Partner kennenzulernen.

    Bin für jede Info dankbar.

    Gruss
    C N X

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Dringend ! Heiratsvisum änderbar ???

    @ CNX
    Hallo !
    Wenn du eine sichere Antwort haben willst, dann frag nicht hier, sondern frag das Ausländeramt, was dem Visum zugestimmt hat.

    Meiner Erfahrung nach brauchst du aber gar nichts zu veranlassen. Schließlich kann die Frau nicht zur Heirat gezwungen werden, wenn sich nun herausgestellt hat, dass der "Heiratskandidat" doch nicht der Partner fürs Leben sein soll.
    Könnte nur Probleme oder komische Fragen geben, wenn sie demnächst erneut ein Heiratsvisum beantragt.

    Gruß
    Conny

  4. #3
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Dringend ! Heiratsvisum änderbar ???

    Kann es nicht sein, dass sie ausreisen muss, wenn der Ausländerbehörde bekannt wird, dass sie gar nicht heiraten wird? Schließlich handelt es sich ja wohl um ein "Visum zum Zwecke der Eheschließung" oder so ähnlich. Vielleicht ist es besser gar nicht nachzufragen.

  5. #4
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Dringend ! Heiratsvisum änderbar ???

    Ich wuerde auch nicht fragen und die 3 Monate in Deutschland absitzen.

    Es muss doch nicht so schwer sein in Deutschland ,bei dem Frauenmangel ,einen neuen ,passenden Partner zu finden .
    Zu was gibt es denn Tageszeitungen mit Heiratsmarkt.

    Gruss

    Otto

  6. #5
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Dringend ! Heiratsvisum änderbar ???

    Vorsicht Visumsmißbrauch !

    Die Heiratskandidatin hat nur ein Visum zum Zweck der Eheschließung mit einem gewissen Mann.
    Es hängt vom Wohlwollen der Ausländerbehörde ab, ob und wielange die Dame noch bleiben darf.
    Wenn dort nicht nachgefragt wird und die Dame einfach bleibt, wird das irgendwann mit Sicherheit bekannt ( Die AB wird sich spätestens nach Ablauf des Visums mit dem Standesamt kurzschließen ) und dann gibt es für künftige Visas evtl. Probleme!

  7. #6
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Dringend ! Heiratsvisum änderbar ???

    Also, ich würde dem amt bescheid sagen, denn wie MichaelNoi schon sagte, es kann probleme geben...
    Wenn die behörde sieht das nicht geheiratet wurde, und nachschaut wann das aufgebot abbestellt wurde, kann sie zukünftige visa schon mal abhaken, die sind doch auch nicht blöd !!!!
    Und falls das aufgebot nicht abbestellt wurde und sie trotzdem nicht heiratet ist sie spätestens nach dem standesamtlich festgelegten termin (der ja nicht zustande kommt) ILLEGAL in Germany, und das gibt auf jedenfall ärger

  8. #7
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Dringend ! Heiratsvisum änderbar ???

    Zitat Zitat von CNX
    ... und ist jetzt bei uns....
    Das Problem ist nicht der Aufenthalt in Deutschland an sich, sondern dass sie nicht unter der ursprünglich Anschrift lebt.

    Nun,was das Ausländeramt nicht weiss , macht es nicht warm...

    Doch wenn's Komplikationen geben sollte, Krannkenhausaufenthalt oder ähnliches, könnte es Schwierigkeiten machen, das Ausländeramt.

    Wurde bereits gesagt: mit der Behörde abklären, damit sie, die Thai, sich nicht die Chance verbaut, irgendwann einmal wieder nach hier einzureisen.

  9. #8
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Dringend ! Heiratsvisum änderbar ???

    Erstmal Danke für die Antworten.

    Das Aufgebot ist noch bestellt, da ein Dokument inzwischen von der Gültigkeit her abgelaufen ist. Dies ist z.Zt. in BKK neu beantragt. Die anderen Unterlagen sind beim Standesamt.

    Warum soll es illegal sein, die Gültigkeit des Visa´s von 3 Monaten für den Aufenthalt hier zu nutzen - auch wenn sie die Heirat absagt.

    Hatte gehofft, dass jemand einen ähnlichen Fall kennt und mir seine Erfahrung mitteilen kann.

    Werde also mal unsere Ausländerbehörde fragen - wollte eigentlich keine schlafenden Hunde wecken. Erschwerend wird wohl sein, dass ihr zuständiges Amt in einem anderen Bundesland ist.

    Sobald ich näheres an Info´s habe, melde ich mich nochmals.
    Eventl. kann ja noch jemand mit den Info´s was anfangen.

    Gruss
    C N X

  10. #9
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Dringend ! Heiratsvisum änderbar ???

    Hallo CNX
    Ich würde nicht bis zum 90. Tag hier bleiben.
    Ich würde eine Woche vor dem Rückflug die Behörde informieren, daß die Hochzeit geplatzt ist. Das macht sich gut, wenn später die Botschaft bei einem neuen Visum eine Rückfrage hat. Sollte ein neuer Kandidat zu einer "Notheirat" bereit sein, dann kann dessen zuständige Ausländerbehörde das bestehende Heiratsvisum über die 3 ursprünglichen Monate hinaus verlängern. Ich würde aber in so kurzer Zeit nicht gleich die nächste Heirat Hals über Kopf anstreben. Jemand kennenlernen und dann wieder heimfliegen. Sich in Thailand treffen, zusammen verreisen und später noch 3 Monate in Deutschland zusammen verbringen. Sollte dann feststehen, das es einer der Richtigen ist, dann erneut Heiratsvisum beantragen. Das ist auch für eine Botschaft nachvollziehbar. Soll nur ein Versorger gesucht sein, dann kann man natürlich in den verbleibenden 2 Monaten auch einfach einen heiraten, der genug Geld hat. Daran würde ich mich aber nicht beteiligen wollen.
    Jinjok

  11. #10
    Avatar von Monton

    Registriert seit
    14.09.2002
    Beiträge
    439

    Re: Dringend ! Heiratsvisum änderbar ???

    Hallo CNX,
    Kenne einen ähnlichen Fall.
    Allerdings mit einem „Schengen Visum“ das wegen beabsichtigter Heirat (Bescheinigung vom Standesamt) um 3 Monate verlängert wurde.
    Als dann kurz vor Ablauf der 3-Monatigen Verlängerung die Beziehung in die Brüche ging wurde (per Zufall) ein neuer Mann gefunden der beim Standesamt (in einer anderen Stadt) das Aufgebot bestellte. Daraufhin verlängerte das zuständige Ausländeramt das Visum zum zweiten Mal um 3 Monate. (Papiere waren natürlich vollständig)
    Gruß Monton

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heiratsvisum
    Von Hallil im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.05.10, 11:52
  2. Heiratsvisum
    Von Lung Hei im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.04, 09:11
  3. Heiratsvisum
    Von Heivi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.04, 21:25
  4. Heiratsvisum (D)
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.01, 21:37