Seite 33 von 42 ErsteErste ... 233132333435 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 415

Drei Auswanderer in Thailand 09.08.2006 22.50 Uhr Pro7

Erstellt von KhonTalüng, 09.08.2006, 22:26 Uhr · 414 Antworten · 47.204 Aufrufe

  1. #321
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Drei Auswanderer in Thailand 09.08.2006 22.50 Uhr Pro7

    Zitat Zitat von Somprit",p="410559
    Günny, nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird!
    Aber mal ehrlich. Bevor ich mir Nittaya „ausgesucht“ habe, hatte ich es tiefgründig erforscht und musste feststellen, das der anhaftende Ruf des „Häkel-/Strickforum“ nicht umsonst in den verschiedensten Thaiforen „herumgeistert“!
    Das is ja noch nix schlechtes, oder?
    Wie banal, langweilig, geistlos sind viele der hier vorhandenen Postings. Ich hatte sogar den Eindruck, manche posten nur um schnell in den 5-Sterne-Bereich zukommen!
    In anderen wird vielleicht rumgepöbelt, um schnell in den Ruf des furchtlosen Sarkasten oder Satirikers zu kommen, der immer einen Super-Spruch auf der Zunge hat. Aber wie du ja folgerichtig erkennst:
    Das einzige, was bei Nittaya „gut rüber kommt“, ist der gesittete Sprachgebrauch, kenne vieles ganz anders.
    Genau das ist der Punkt. Ein vernünftiger Umgangston, möglichst auch noch in gutem Deutsch (ich weiss, da bin ich sicher in der Minderheit) ist - neben wirklich vielen guten Infos - das was das Nitty auszeichnet und warum ich hier bin.

    LEIDER sind die Umstände im Moment wirklich so, das ich mir den Rücken freihalten muss!
    Das kann ich nicht beurteilen, das klingt mir allerdings nicht so, dass es für ein öffentliches Internetforum geeignet erscheint.

    Ich weis nicht, wie gut Du Thailand kennst, aber ich lebe seit 20 Jahren hier und weis, das die Uhren hier anders gehen.
    Na dann brauch ich nix hinzuzufügen sondern nur auf meine Bitte verweisen, beteilige dich, schreib hier deine Lebenserfahrungen in LOS und lass doch diesen PRO7-Mist einfach Vergangenheit sein.
    Auf - von meiner Seite – gute Mitgliedschaft, trotzdem, frischer Wind muss rein!!
    Dagegen ist nix einzuwenden, frischer Wind ist immer gut.
    Aber PRO7 ist alter Käse, oder ;-D
    Was wurde übrigens aus der „alten Hauptpost“? Habe einige Zeit in der Klarenthaler gelebt!
    Tja, die gibts nicht mehr die alte Hauptpost, komplett abgerissen, mittlerweile steht da ein supermodernes Einkaufs-erlebnis-zentrum im Rohbau, nennt sich dann Liliencarree, wenn s dich interessiert, stell ich mal ein Foto von hier rein.
    Also dann, ich bin gespannt auf deine Geschichten, die vom wirklichen Leben in LOS.
    Günny

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    woody
    Avatar von woody

    Re: Drei Auswanderer in Thailand 09.08.2006 22.50 Uhr Pro7

    Zitat Zitat von guenny",p="410567
    Tja, die gibts nicht mehr die alte Hauptpost, komplett abgerissen......
    Das war die neue Hauptpost, auch wenn sie inzwischen abgerissen wurde.

    Das Gebäude der alten Hauptpost in der Rheinstrasse/Luisenstrasse wurde restauriert und steht unter Denkmalschutz.

    In der Klarenthaler hat sich so gut wie nichts verändert.

  4. #323
    Avatar von thalueng

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    56

    Re: Drei Auswanderer in Thailand 09.08.2006 22.50 Uhr Pro7

    soweit mir bekannt ist, ist das ein forum über
    thailand.
    somprit schreibt nix anderes als über das, was ihm
    zur zeit dort passiert.
    warum gibt es hier welche die ihm vorschreiben
    wollen, was er zu schreiben hat?
    wem es wichtiger ist über einen titel von
    z.b. "meine mia hat heute wieder kopfschmerzen",
    der kann das ja tun.

    es ist sogar hier möglich einen thread der einem
    nicht gefällt garnicht zu lesen, mache ich ja auch,
    denn nicht alles was hier geschrieben wird ist
    für mich das evangelium.

    ich habe das andere forum von anfang an verfolgt
    und auch den bewundernswerte einsatz von somprit
    um das forum am leben zu erhalten.

    war auch einige zeit dabei, bis mir das zu heftig
    wurde,leider hat der forenbetreiber sich überhaupt
    nicht um sein forum gekümmert,somprit hat sich
    in guter absicht zum affen gemacht, aber das hat
    er ja schon selbst erklärt.

    was mir hier im nittaya nicht gefällt, ist
    dass sich einige hier wie die geier auf neue
    member stürzen müssen, nur weil die gerade
    nicht in ihr häkelmuster passen.
    so, jetzt könnt ihr auf mich eindreschen, ;-D
    aber nicht vergessen,ist ja alles virtuell.

    gruss guenter

  5. #324
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Drei Auswanderer in Thailand 09.08.2006 22.50 Uhr Pro7

    Zitat Thalueng:

    " was mir hier im nittaya nicht gefällt, ist
    dass sich einige hier wie die geier auf neue
    member stürzen müssen, nur weil die gerade
    nicht in ihr häkelmuster passen.
    so, jetzt könnt ihr auf mich eindreschen, ;-D
    aber nicht vergessen,ist ja alles virtuell. "
    __________________________________________________ ___

    Evtl. bin ich schon komplett forenverblödet.

    Somprit führt hier einen Monolog.
    Ist meine Meinung, hat nix mit " member stürzen "
    und Häkelmuster zutun.

    Das was er ( Somprit ) schreibt, ist somit einseitig.
    Keine Stellungnahme, von anderer, betroffener Seite.
    Er will sich, mit dem, was er hier schreibt schützen?

    Sorry, ist mir ne Nummer zu hoch.

  6. #325
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Drei Auswanderer in Thailand 09.08.2006 22.50 Uhr Pro7

    @nokgeo,ich sag nur somprit quote/wenn mir in den nächsten Tagen, so wie bereits gestern,11.30 Uhr, dieser "rote 4493" auffallend folgt! etcetera
    konkret meine ich damit das somprit vieleicht einigen leuten auf die füsse getreten hat,denen das so in der form nicht gefallen hat.und er vieleicht grund zu der annahme hat das sie sich mal mit ihm unterhalten wollen.wenn er dies nun wie im post offenkundig verbreitet schreckt das vieleicht den einen oder anderen ab
    das ist meine interpretation der geschichte

  7. #326
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Drei Auswanderer in Thailand 09.08.2006 22.50 Uhr Pro7

    :O

    Also jetzt komme ich wirklich ins Wundern. Erstmal wurden ja alle damals eingeladen, speziell der Sven, keiner kam.

    Ich finde den Thread hochinteressant, er wird wie alle Threads irgendwann von selbst in der Versenkung verschwinden, wenn das Thema sich erledigt hat oder aber nichts mehr her gibt.

    Natürlich gibt es die ganzen Spezies hier wie von Nokgeo beschrieben. Ein Forum ist nunmal der Spiegel der Gesellschaft, wenngleich auch nur ein auf Thailand polarisierter Auszug. Aber diese Strukturen findet man in jeden Foren, eagl ob es sich um Thailand, Brasilien, Bienen oder sonstigen Dingen geht.

    Jeder Soziologe hat an Foren seine wahre Freude, weil ja alles so anonym zugeht und die Hemmschwellen automatisch tiefer liegen -> es menschelt hat und man muss ja nicht mit jedem, man kann (und sollte) auch Member ignorieren ... macht man im real life ja auch so.

    Und man kann letzlich auch Thread überlesen, ist eigentlich nicht schwierig - ich fordere ja auch nicht z.B. den Thread "Was habt ihr heute getrunken" zu löschen

    In der Hoffnung, dass der Thread wieder back to the roots kommt ...

    Juergen

  8. #327
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Drei Auswanderer in Thailand 09.08.2006 22.50 Uhr Pro7

    Zitat Superthai, Post 328:

    " @nokgeo,ich sag nur somprit quote/wenn mir in den nächsten Tagen, so wie bereits gestern,11.30 Uhr, dieser "rote 4493" auffallend folgt! etcetera

    konkret meine ich damit das somprit vieleicht einigen leuten auf die füsse getreten hat,denen das so in der form nicht gefallen hat.und er vieleicht grund zu der annahme hat das sie sich mal mit ihm unterhalten wollen.wenn er dies nun wie im post offenkundig verbreitet schreckt das vieleicht den einen oder anderen ab
    das ist meine interpretation der geschichte. "
    _____________________________________________

    Mein Schwiegersohn in spe..hatte Probleme mit meinem Schwager in spe.. ( Thailand )

    Da gings u.a. um lange Nägel auf dem Zufahrtsweg, die evtl.
    Reifen vom Siplor,( Lkw Kipper ) meines Schwiedersohns in spe, zerstören könnten.

    Schwiegersohn in spe wusste, das mein Schwager in spe, die
    Nägel ausgestreut hatte. Gesehen hat ers aber nicht.



    Auf ner Polizeistelle, hat er seine Sorgen dann amtlich gemacht.



    Hab keine Ahnung wie in TH. wie - was - läuft.

    Keine Ahnung zu:
    " wenn mir in den nächsten Tagen, so wie bereits gestern,11.30 Uhr, dieser "rote 4493" auffallend folgt! "


    Kann dir schreiben, das ich z.Zt. in D. den Kopf dermassen voll hab mit Pennern, wos um meine Kohle geht. Um richtig Kohle. Und so wies ausschaut, komm ich keinen Schritt weiter, weil mir Erfahrung fehlt.

    Das sind meine Probleme und nur für mich wichtig.

    Wo ist nun exact das Problem von Somprit?

  9. #328
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Drei Auswanderer in Thailand 09.08.2006 22.50 Uhr Pro7

    @ guenny
    @ Nokgeo

    Hier geht es ums Thema "Drei Auswanderer in Thailand" und nicht darum ob einem das Thema gefällt oder nicht.
    Niemand zwingt euch zu lesen was hier geschrieben wird, wenn es euch nicht passt, lest was anderes und regt euch nicht darüber auf was euch anscheinend sowieso nicht interressiert.

  10. #329
    Somprit
    Avatar von Somprit

    Re: Drei Auswanderer in Thailand 09.08.2006 22.50 Uhr Pro7

    Aber hallo, Simpson,
    doch so keine harschen Worte gegenüber einem Methusalem wie Freund Nokgeo und Guenny.
    Warum müssen junge Spunde so heißblütig reagieren (meine hiermit den anstrengenden Weg zum 5-Sterne-Ziel?
    Zu Dir Nokgeo, ein paar kleine Einwände:
    Ich endschuldige mich bei Dir, das ich hier meinen Monolog eingestellt habe, leider konnte ich „die andere Seite“ nicht zwingen, hier mit aufzutreten; und sie hierher prügeln gelang mir auch nicht!
    Dann dein von mir nicht zu „begreifender Hinweis“ mit dem „Licht abdrehenden Rechtsanwalt“ ....bin sprachlos...,offenbar kennst Du nur „Dein Nittaya“!
    Mit wem willst Du nichts zu tun haben, wer widert Dich an, wer/was ist „Forendreck“?
    Hast du dir mal überlegt, dir ein eigenes Forum zu backen?
    Entschuldige, ich verstehe auch nicht, was dir „eine Nummer zu hoch ist“?
    Aber du erklärst dich dann ja deutlich, „hast keine Ahnung wie in TH- wie – was –läuft“.
    Damit hast du doch alles „erklärt“. Von nichts ne Ahnung!?
    Es erklärt mir jedoch in keiner Weise, warum Du hier bei „den Freunden Thailands“ bist!?
    Schön, das dein Schwiegersohn in spe seine Sorgen bei der Polizeidienststelle „amtlich gemacht“ hat. Was war wohl das Ergebnis? Nicht schwer zu erraten!
    Er hätte sich den Weg/Mühe/Aufwand sparen können.
    Du darfst das Leben hier nicht mit deinen deutschen Augen sehen, beurteilen, kritisieren!
    Ich stelle „mein derzeitiges eventuelles Problem auf die Bühne des öffentlichen Lebens“!
    Guenny, auch dir ein paar Worte.
    Es geht nicht um das „rumpöbeln“, aber klare sachliche Worte, notfalls auch zynisch und sarkastisch unterlegt sind „mein persönlicher Stil“. Wer sie nicht lesen will.......aber es ist wie bei der BILD, niemand liest sie aber alle wissen was drinnen steht!
    Dieser „PRO7 Mist“ ist hier in CNX noch nicht Vergangenheit, zu viele darin involvierte Personen bewegen sich hier auf relativ engen Raum. Hier ist das aktuell, reale Leben!
    Dann, was stelltest du in den Raum: „ Das ist ja noch nix schlechtes, oder“?
    Nein, sicher nicht, nur dein NOCH „furchtlosen Sarkasten pp, der ggf. immer einen Superspruch auf der Zunge hat.
    Ein „lebendiges“ Forum lebt nicht ausschließlich von einem „gesitteten Sprachgebrauch/ Umgangston“. Auch finde ich den Hinweis auf: „.....noch im guten Deutsch....“ nicht gerade angepasst, klingt so schulmeisterlich. Ein Forum soll jedem offen stehen, egal wie „gut er die Sprache der Dichter und Denker beherrscht“! Oder bist du wirklich anderer Meinung?
    Aber es gibt ja auch andere, sei es durch PN zu mir gelangte bzw. wie hier „Superthai“, welche sich nicht „gedankenlos und unwissend“ präsentieren!
    Simpson,Superthai, auf geht`s, stürzen wir diese „verstaubten“ Methusalems von ihren Sockeln, hauchen mehr „Leben“ ein!
    Sorry Admin./Moderator, habe stets meinen Koffer „zur Ausreise“ gepackt!

  11. #330
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: Drei Auswanderer in Thailand 09.08.2006 22.50 Uhr Pro7

    ich entschuldige mich nicht fuer meine Ausdrucksweise-aber langsam kotzt mich das hier an.jeder weiss was-alle wissen es besser-warum weshalb wieso.Rechte in und um Thailand herum.
    polizei und Rechtanwaelte ect.beibt dochmal bei der Sache.
    Immer diese Anfeindungen mit der zeit hier.Absoluter mist.
    wenn schon in Chiang Mai alles dort oben so eng an eng ist.sich mal ueber den Weg laeuft.Angeblich zu viele(wieviele denn?)in die Ursprungsgeschichte involviert sind.dann schreib doch lieber mal als wahre Lebensgeschichte wie es bei den beiden Gruppen im Leben so weitergeht.z.b Sven nach seinem Unfall.Geldforderungen.Lebensunterhalt.falsche freunde.
    was machen die beiden anderen Looser.
    nicht immer dieses wischiwaschi.
    nach dem Motto.ich weiss was - darf und kann aber nichts sagen.
    und das von 20 personen zusammen gemixt.
    oder schmeisst denn Treat von den dreien hier raus damit es endlich Ruhe gibt.
    Fuerchterlich.

Seite 33 von 42 ErsteErste ... 233132333435 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neue Thailand-Auswanderer im TV
    Von LJedi im Forum Event-Board
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 15.01.09, 22:23
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.04.08, 20:41
  3. die letzten drei 2006
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.06.05, 16:58
  4. Deutsche Auswanderer in Thailand gesucht!
    Von Supersaschman im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.04.04, 10:27