Seite 4 von 17 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 169

Dramatischer Anstieg bei Erkrankungen mit Dengue Fieber

Erstellt von Dart, 09.06.2013, 07:26 Uhr · 168 Antworten · 14.754 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    .....ein Blick in meine Statistik: Ablebensgrund Nummer 1 ist bei FARANGS immer noch der Unfall, vorwiegend Verkehrsunfall, allermeist unter Alkoholeinfluss.
    Versicherungstechnisch gesehen oder Allgemein
    Für mich hoffe ich jedenfalls, egal wo, dass ich einigermaßen gesund sterbe.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.582
    Zitat Zitat von andiho Beitrag anzeigen
    Versicherungstechnisch gesehen oder Allgemein
    Für mich hoffe ich jedenfalls, egal wo, dass ich einigermaßen gesund sterbe.
    Das wünsche ich dir auch.

  4. #33
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    So ist es und wieder ein Blick in meine Statistik: Ablebensgrund Nummer 1 ist bei FARANGS immer noch der Unfall, ...
    Gemaess Auswaertigem Amt soll bei den Deutschen die Nr.1 "ungeklaert" sein.
    D Todesfälle.jpg

    Der erfreuliche Rueckgang bei den "natuerlichen Todesfaellen" schlaegt sich erhoeht bei "ungeklaert" nieder.
    Da koennten natuerlich auch DF als Ursache dabei sein.

  5. #34
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.582
    Die Detschen sind jetzt die Deutschen, nicht die Tschetschen, ja?

  6. #35
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Die Detschen sind jetzt die Deutschen, nicht die Tschetschen, ja?
    die Deuschen sind die die immer Bier trinken tun und dann tun sie fahren und dann tun sie sterben jaja die Tetschen

  7. #36
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.582
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    die Deuschen sind die die immer Bier trinken tun und dann tun sie fahren und dann tun sie sterben jaja die Tetschen
    Dude, jetzt machst du mich wieder unsicher.
    Wer sind denn jetzt die Deuschen, doch wohl nicht die Reussen, oder?

  8. #37
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Bei den deutschen Urlaubsrueckkehrern lag die Zahl der DF-Erkrankungen im Jahr 2001 bei 60 Faellen.
    Bis zum Jahr 2009 stieg die jaehrliche Fallzahl auf 298.
    Anfang Oktober 2010 zeichnete sich ab, in diesem Jahr wird die Marke 600 ueberschritten.

    Das waere dann eine Verzehnfachung in 9 Jahren gewesen.*

    Die endgueltige Zahl fuer das Jahr 2010 habe ich nie gesehen.
    Stattdessen Wurde die Fallzahlermittlung ueberarbeitet:
    Überarbeitete Falldefinitionen zur Übermittlung von Nachweisen von Denguevirus und Norovirus und Erkrankungs- oder Todesfällen an Denguefieber und an Norovirus-Gastroenteritis
    RKI - Dengue-Fieber - Überarbeitete Falldefinitionen zur Übermittlung von Nachweisen von Denguevirus und Norovirus und Erkrankungs- oder Todesfällen an Denguefieber und an Norovirus-Gastroenteritis

    Nach dem alten Verfahren wurde fuer 2011 mit einer Verdopplung gerechnet -ca 1200. Die tatsaechliche offizielle Zahl nach der neuen Festlegung betrug nur etwa 300 Faelle, was etwa einer Reduzierung auf 25 % entspricht!


    Bei dem neuen Wert fuer 2012 kam es mit 609 Erkrankungen wieder zu einer Verdopplung.


    Die Zahlen fuer die ersten 3 Wochen im Jahr 2013 waren gegenueber dem Vergleichszeitraum im Jahr 2012 so alarmierend hoch, dass zu befuerchten ist, der Zuwachs wird in diesem Jahr noch deutlich hoeher ausfallen.

    Die Zuwachsraten bei den deutschen Urlaubern decken sich auch mit den Fakten und Erwartungen in Thailand und weltweit.

    *es gab in dem Zeitraum auch eine unbekannte Zunahme bei der Zahl der Urlauber

  9. #38
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Bei den deutschen Urlaubsrueckkehrern lag die Zahl der DF-Erkrankungen im Jahr 2001 bei 60 Faellen.
    Bis zum Jahr 2009 stieg die jaehrliche Fallzahl auf 298.
    Anfang Oktober 2010 zeichnete sich ab, in diesem Jahr wird die Marke 600 ueberschritten.

    Das waere dann eine Verzehnfachung in 9 Jahren gewesen.*

    Die endgueltige Zahl fuer das Jahr 2010 habe ich nie gesehen.
    Stattdessen Wurde die Fallzahlermittlung ueberarbeitet:
    RKI - Dengue-Fieber - Überarbeitete Falldefinitionen zur Übermittlung von Nachweisen von Denguevirus und Norovirus und Erkrankungs- oder Todesfällen an Denguefieber und an Norovirus-Gastroenteritis

    Nach dem alten Verfahren wurde fuer 2011 mit einer Verdopplung gerechnet -ca 1200. Die tatsaechliche offizielle Zahl nach der neuen Festlegung betrug nur etwa 300 Faelle, was etwa einer Reduzierung auf 25 % entspricht!


    Bei dem neuen Wert fuer 2012 kam es mit 609 Erkrankungen wieder zu einer Verdopplung.


    Die Zahlen fuer die ersten 3 Wochen im Jahr 2013 waren gegenueber dem Vergleichszeitraum im Jahr 2012 so alarmierend hoch, dass zu befuerchten ist, der Zuwachs wird in diesem Jahr noch deutlich hoeher ausfallen.

    Die Zuwachsraten bei den deutschen Urlaubern decken sich auch mit den Fakten und Erwartungen in Thailand und weltweit.

    *es gab in dem Zeitraum auch eine unbekannte Zunahme bei der Zahl der Urlauber
    na gsd. betrifft es nur die Deutschen...

  10. #39
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    na gsd. betrifft es nur die Deutschen...
    Keine Ahnung, was "gsd." bedeutet, bei google habe ich "Glasschiebedach, Gott sei Dank, Grundstücksdatenbank" gefunden.

    Der grosse Irrglaube bei DF ist genau der, dass man glaubt, man koenne diese Krankheit bei den Armen aussperren. Das wuerde ja auch klappen, wenn man einen Impfstoff oder wie bei Malaria Mittel zur Behandlung haette.

    Bei der allgemeinen "Verschleierungs-Information"war es schwer genug, die Daten fuer den Bereich Deutschland herauszusuchen. Wer sich auskennt, wird die Zahlen auch fuer A und CH u.a. finden.
    Hier ein aktueller Artikel fuer A:
    Es wurden 74 Erkrankungen registriert. Sonst waren es in den vorangegangenen Jahren zumeist um die 40 gewesen, ....
    Dengue-Fieber: Infektion auch in Europa möglich | Nachrichten.at

    Also auch hier in etwa eine Verdopplung innerhalb von einem Jahr. Setzt man die
    die Einwohnerzahl ins Verhaeltniss, kommt das auch mit den oben angegebenen Daten hin.

    Schlimmer wird es noch, wenn man sich Nachrichten aus "armen" Laendern anschaut:
    Mehr als 2400 Menschen wurden bislang in Honduras und Nicaragua von der Krankheit befallen. .... Allein in der vorletzten Juni-Woche wurden in Honduras mehr als 1400 verdächtige Fälle im Vergleich zu 426 im Vorjahr gemeldet.
    Pharmazeutische Zeitung online: Dengue-Fieber: Ansteckungsrisiko wird größer (Meldung vom 3.7.13)

    Am 14.7.13:
    Allein Honduras und Nicaragua melden mehr als 11 000 Erkrankungen und bereits 15 Tote.
    Dengue-Fieber breitet sich in Mittelamerika aus - News Ausland - Bild.de

    Wenn man als Vater hilfslos neben dem Bett in der Intensiv-Station steht und die feueroten Beine des Kindes sieht, und weiss, das ist am ganzen Koerper und setzt sich so auch innerhalb des Koerpers fort, ..... bekommt man wahrscheinlich ein anderes Verhaeltnis zu dieser Krankheit.
    Wer Geld hat, dessen Kinder ueberleben auch DF, .... aber die Zahlen der lebenslangen Behinderungen werden ebenfalls weitweit verschleiert.

  11. #40
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Für den Verlauf von Dengue ist die Unterbringung des Erkrankten von entscheidender Bedeutung.
    Wer über klimaanlage verfügt hat um längen bessere Karten und ist wesentlich schneller über den Berg.

Seite 4 von 17 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dengue-Fieber in Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.06.05, 09:37
  2. Warnung vor Dengue Fieber
    Von Dieter Kandler im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.03.05, 11:53
  3. Dengue Fieber in Indonesien
    Von moselbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.04, 15:05
  4. Dengue Fieber
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.03, 14:27
  5. Vorsicht Dengue Fieber
    Von MichaelNoi im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.08.03, 13:49