Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 100 von 100

Dooftouri ,schalaat-kie(er) der Nation?

Erstellt von Otto-Nongkhai, 25.06.2004, 18:16 Uhr · 99 Antworten · 4.674 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Dooftouri ,schalaat-kie(er) der Nation?

    Zitat Zitat von Micha",p="158140
    Das mit den Preisen hängt bestimmt auch mit dem Aussehen zusammen.

    Während ein Rawaii wahrscheinlich mit 300 THB hinkommt, werde ich für den gleichen Dienst wohl 5000 bezahlen müssen. :-(
    Hast du so einen guten Geschmack, oder der Rawaii so einen schlechten? ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Oxyrius

    Registriert seit
    12.07.2004
    Beiträge
    22

    Re: Dooftouri ,schalaat-kie(er) der Nation?

    Zitat Zitat von x-pat",p="158202
    Was mich schon sehr stört sind die verschiedenen Eintrittsgelder, die an vielen offiziellen Stellen verlangt werden. Khon Thai 20 THB, Khon Farang 120 THB.
    X-Pat
    Da muss ich Dir Recht geben, das nervt mich auch jedes Mal, diese unterschiedliche Preispolitik. Letzten Sonntag musste mein Kumpel in einem öffentlichen Freibad 5 CHF Eintritt bezahlen, während ich als Einheimischer gratis rein darf. In meinem bevorzugten Ski-Gebiet bezahle ich mehr als ein Einheimischer. (2 Beispiele, es gäbe noch mehr)

    Hier in der Schweiz läuft das häufig genau gleich, also akzeptiere ich das auch in Thailand.

    andere Länder, andere Sitten?

  4. #93
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Dooftouri ,schalaat-kie(er) der Nation?

    Letzten Sonntag musste mein Kumpel in einem öffentlichen Freibad 5 CHF Eintritt bezahlen, während ich als Einheimischer gratis rein darf.
    Ich denke mal, dass dein Kumpel auch Schweizer ist. Dann verstehe ich das so, wie bei uns an der Nordsee die Kurtaxe. Die Einheimischen kommen kostenlos an den Strand, während die "Fremden" bezahlen müssen.
    Besuch doch mal den Wat Phra Khaeo. Thai kommen kostenlos rein und Europäer?
    Stell dir zum Vergleich mal ein Schild am Kölner Dom vor: "Für Deutsche Eintritt frei - Ausländer zahlen 5 Euro." :-)

  5. #94
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Dooftouri ,schalaat-kie(er) der Nation?

    [quote="Mang-gon-Jai",p="158262"]
    Stell dir zum Vergleich mal ein Schild am Kölner Dom vor: "Für Deutsche Eintritt frei - Ausländer zahlen 5 Euro." :-)
    Gute Idee

    vielleicht kann man auf diese Weise Weltkulturdenkmäler und andere Sehenswürdigkeiten erhalten.

  6. #95
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166

    Re: Dooftouri ,schalaat-kie(er) der Nation?

    @DisainaM: Thais sollen nicht verhandeln ?? Vielleicht die nicht, denen Sie auch schon Maulkörbe verpasst haben ;-D .

  7. #96
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Dooftouri ,schalaat-kie(er) der Nation?

    In den Reisebüros der Khao San Road sollte meine Freundin mal 200 THB mehr zahlen als ich, für die Bustour in den Süden. Also (ausgeschriebener) Farang Preis war ca. 450 Baht, Thai Preis dann 650 Baht. Gluecklicherweise haben die aber nur eine Sorte Tickets, also kaufe ich dann zwei Tickets und die Sache ist ok.

    Ansonsten bleibt halt die Reise mit den staatlichen Bussen, die ist fuer jeden gleich guenstig.

    Warum das fuer Thais teuerer ist weiss ich auch nicht genau, ich denke mal dass die sich vor Ort nicht so gut abzocken lassen. Gerade Reisen ins Ausland wie nach Phnom Penh für 500 Baht koennen ja eigentlich nicht kostendeckend sein, da muss dann halt noch vor Ort verdient werden, wie an überhöhten Visa Preisen oder den Essensstops.

  8. #97
    Uwe
    Avatar von Uwe

    Re: Dooftouri ,schalaat-kie(er) der Nation?

    Warum eigentlich nicht: Farang zahlt in Wat Phrae Kheo, Thai nicht? Warum kein Schild am Koelner Dom, Auswaertige (nicht Auslaender) zahlen, Einheimische nicht? Immerhin finanziert der Einheimische das alles mit seinen Steuern. "Rassistisch" ist das nicht. Und besser als in Hannover, wo wir wiederholt die Herrenhaeuser Gaerten gerettet haben und Jahr fuer Jahr mehr zahlen mussten, ist es auch allemal.

    Aber ich finde auch lustig, wie sich hier einige Pattaya-Touristen aufblasen die alle Jubeljahre mal nach Pattaya in ihr Auslaender-Ghetto fliegen, und sich besser - eben als Nicht-Touris - duenken als andere Touristen. Oder lebt Ihr jetzt neuerdings alle schon in Thailand!? Da faellt einem wirklich nichts mehr zu ein.

  9. #98
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Dooftouri ,schalaat-kie(er) der Nation?

    Zitat Zitat von ChangLek",p="158284
    @DisainaM: Thais sollen nicht verhandeln ?? Vielleicht die nicht, denen Sie auch schon Maulkörbe verpasst haben ;-D .
    Also unterscheiden wir mal 3 Bereiche;

    - Kaufhäuser + Geschäfte mit Festpreisen

    - 'Geschäfte zum spielen'

    - Geschäfte für Touristen

    Letztere und erstere scheiden aus, bleiben Geschäfte zum spielen übrig.

    Wer nun bei einer Ware beginnt; uui, peng maak ...
    der verläßt seine Rolle, und macht auf;
    -der Artikel ist teuer für mich-ich scheue mich nicht, das zu sagen-mach mir einen anderen Preis-
    er stellt sich auf gleiche oder fast noch eine Stufe tiefer, als der Verkäufer ///deine kleine Schwester braucht was///

    Glaube nicht, dass es eine Frage des Maulkorbs ist, wenn viele Thais dieses Programm nicht starten können, denn nicht jeder kann immer als 'kleine Schwester' einkaufen gehen

  10. #99
    TomButton
    Avatar von TomButton

    Re: Dooftouri ,schalaat-kie(er) der Nation?

    Zitat Zitat von Jirawan",p="145599
    können das du dort lebst. Den Touris kannst du auch keinen Vorwurf machen. Die fahren einmal im Leben nach Thailand und wollen sich amüsieren.
    Wer Geld hat der kann großzügig sein. Wer keins hat mus zusehen, daß er was bekommt. So ist das nunmal aber nicht nur in Thailand sondern überall wo es Armut gibt.
    Grüße Peter
    Gut geschrieben Jiriwan .
    An Otto : ichwuerde ja gerne anders handeln , aber soll ich vor meinem Urlaub noch thailaendisch lernen ? Oder mir alle Preise reinziehen fuer alle Produkte ? Was ist Thai-Preis oder NUR Ausgangsbasis zum Handeln ? Ich war schon oft in Tuerkei/Ägypten usw. , es ist mir nicht fremd was Du schreibst . Doch es laesst sich nichts machen : bis ich mich auskenne , bin ich wieder auf dem Nachhauseweg .
    Ausser : du machst den Fremdenfuehrer )
    Auch : z.B. wenn ich lese , das ein Massagekurs , eine Woche 7000 Baht fuer FArang kostet , fuer Thais die Haelfte , dann ist das , gemessen an der Kaufkraft immer ( = 1/6 Monatslohn )noch weniger fuer mich , als fuer einen Thai (= ca.1/2 Monatslohn ,falls ich die Zahlen so im Kopf habe ) .
    Und wegen der emanzipierten Frauen : wenn sich die Maenner endlich mal emanzipieren ( siehe : "Der dressierte Mann " v. Esther Vilar )
    , und ihren Mann stehen , dann sind auch die Frauen hier recht nett
    ( ich zumindest liebe FrauenBEwegungen :P ) .

    Mit freundlichem Gruss
    TomButton

  11. #100
    Avatar von Willi-S

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    65

    Re: Dooftouri ,schalaat-kie(er) der Nation?

    seht es doch einfach so, um sich nicht über die verschiedenen eintrittspreise aufregen zu müssen:

    120 Baht = standardpreis (benötigt, um das objekt verhalten zu können)
    20 Baht = reduzierter preis (damit sich auch thais den eintritt leisten können)

    gruss ... WILLI

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Ähnliche Themen

  1. TH auf dem Weg zur IT-Nation?
    Von strike im Forum Thailand News
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.11.12, 08:51
  2. Die Mutter der Nation
    Von Yogi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.04.11, 07:38
  3. The Nation wird zur Not The Nation
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.09, 13:40
  4. ALL NATION FESTIVAL
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.05, 14:48
  5. The Nation: Tuk-Tuks nach ISO
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.10.01, 17:41